Anleitung Schritt für Schritt

DKB Video-Legitimation

Der erste Schritt zum DKB-Konto ist die Online-Beantragung. Hier kommen Sie ► direkt in den Online-Antrag

Anschließend geht es weiter wie im Video gezeigt:

Links aus dem Video:

Video-Legitimation Schritt für Schritt

Nachdem der Antrag auf Kontoeröffnung online abgesendet wurde, können bis zu 48 Stunden vergehen, bis man eine E-Mail von der Bank mit der Einladung zur Legitimierung erhält.

Üblicherweise erhalten Sie dazu die Auswahlmöglichkeit zwischen PostIdent und Legitimation per Video-Chat.

Sollte eine Variante fehlen, was tatsächlich gelegentlich vorkommt (beispielsweise beim Hinzufügen von Bevollmächtigten), kann man mit so einer freundlichen E-Mail um die Legitimation per Videokamera bitten:

Sehr geehrte Damen und Herren,

eben habe ich den Antrag zur Bevollmächtigung für mein Konto ausgefüllt. Könnte meine Bevollmächtigte sich bitte auch bequem per WebIdent legitimieren? Dann würde ich mich über das Zusenden des Links freuen.

Kontonr. ist: 1053XXXXXX

Vielen herzlichen Dank und liebe Grüße
Gregor Janecke

Das ist bei mir passiert, wie Sie vielleicht aus unserer Sonntagsmail wissen.

Antwort der DKB:

E-Mail der DKB zur Video-Legitimation

Beide Legitimierungsarten sind kostenlos für Sie!

Das heißt, die DKB übernimmt die Gebühren.

Legitimation starten

Sie starten die Legitimation über einen der Links unter dem Video oben. Dort geben Sie Ihre persönlichen Daten an, die im Video-Gespräch anhand des Ausweises oder Reisepasses überprüft werden.

Wichtig: Sie benötigen zum Starten der Video-Legitimation die Referenznummer. Diese finden Sie in der E-Mail. Siehe ebenfalls das Foto oben.

Im Browser sieht das so aus:

Legitimation per Video bei der DKB starten

Bitte beachten Sie, dass Sie Ihr Handy in der Nähe haben, um die Video-Legitimation mit einer TAN am Ende des Vorgangs zu bestätigen.

Im Video-Gespräch gehen Sie mit dem ID-Mitarbeiter Ihre Personalien durch und dürfen einige Prüfmerkmale der ID-Dokumente in die Kamera halten. Das sieht beispielsweise so aus:

DKB Video Ident

Alles ist sehr einfach und innerhalb weniger Minuten erledigt.

Es kann aber sein, dass es Probleme mit der Internetverbindung oder der Kamera gibt. Dann wechselt man einfach auf die App und macht die Legitimierung über das Smartphone bzw. umgekehrt, wenn man zuerst das Smartphone probiert hat. Das kann dann so aussehen:

DKB Legitimation via Ident-App

Im besten Fall sehen Sie ziemlich bald dieses Bild:

DKB Legitimierung mit WebID fertig

Fertig!

Sie sind jetzt mit dem Legitimationsprozess fertig und die Produktion der Karten wird automatisch ausgelöst. Sie bekommen in den nächsten Tagen 7 Briefe nach Kontoeröffnung.

Bereit für eine Kontoeröffnung?

Häufige Fragen zur DKB-Legitimierung

1. Kann die Video-Legitimierung aus dem Ausland erfolgen?

Ja, natürlich. Das ist ja der große Vorteil gegenüber dem PostIdent-Verfahren. Sie können die Video-Legitimation von jedem Ort der Welt machen, sofern eine ausreichend stabile Internetverbindung besteht.

Falls Sie nicht gleich den Link und die Vorgangsnummer zugesendet bekommen haben, fragen Sie höflich per E-Mail nach. Für die Vorlage siehe oben.

2. Werden die Aufnahmen gespeichert?

Ja. Das muss sein. Bei einem gewissen Prozentsatz von Legitimierungen wird nachgeprüft, ob alles richtig gelaufen ist. Dennoch müssen Sie sich nicht extra „frisch“ machen.

Statistisch gesehen bevorzugen Männer die schnelle und einfache Legitimation via Video, Frauen gehen öfter zum Postschalter.

3. Welche ID-Dokumente werden akzeptiert?

Bei uns Deutschen werden der Personalausweis oder der Reisepass akzeptiert. Bei Kontoeröffnungen aus Österreich und der Schweiz bzw. mit deren ID-Dokumenten sind ebenfalls die ID Card oder der Reisepass zu verwenden.

Der Reisepass ist das „höherwertige“ ID-Dokument und wird aus vielen Ländern anerkannt.

Einige nationale ID Cards kommen nicht für die Video-Legitimation infrage, weil sie entweder zu wenige mit einer Kamera prüfbare Sicherheitsmerkmale haben oder weil es zu viele verschiedene Varianten gibt.

Es gibt natürlich noch weitere Gründe wie beispielsweise, dass die ID-Mitarbeiter sich nicht mit allen ID-Dokumenten von rund 200 Staaten der Erde auskennen können. Im Zweifel steht einem das PostIdent-Verfahren zur Verfügung, weil hier ein Postler das Dokument persönlich in Augenschein nehmen kann.

Der Bank ist gesetzlich vorgeschrieben, dass sie ihre Kunden zweifelsfrei identifizieren muss. Da Sanktionen drohen, muss sich die Bank im Zweifel gegen eine Kontoeröffnung entscheiden. Das betrifft aber lediglich deutlich unter 1 Prozent der Antragsteller.

Weitere Fragen?

Gerne via Kommentarfunktion am Ende der Seite.

Wir wünschen unseren Lesern eine schnelle und erfolgreiche Legitimation sowie viel Freude beim Entdecken und Nutzen der tollen Möglichkeiten der DKB.

Weiterführende Seiten:

VN:F [1.9.22_1171]
Bitte bewerte den Artikel:
Rating: 5.0/5 (3 votes cast)
DKB Video-Legitimation, 5.0 out of 5 based on 3 ratings

Wer schreibt hier?

Gregor hilft Menschen mit diesem Spezial-Portal passende Bank­produkte im In- und Ausland zu finden und zeigt, wie man sie optimal nutzt. Sie können sich als „Fan“ anmelden und so noch mehr Anleitungen und Videos sehen.

6 Kommentare zu “DKB Video-Legitimation”

  1. Hartmut Genz sagt:

    Ich habe dazu eine Frage: Inwieweit ist es gehörlosen Menschen wie mich möglich, ein Video-Ident zu machen? Gehörlose Menschen hören nix, sie nehmen nur alles visuell wahr. Gibt es bei den Video-Identfirmen Mitarbeiter, die die Gebärdensprache können? Oder sind die Mitarbeiter dort bereit, für gehörlose Menschen aufzuschreiben, was verlangt wird? – Solange es zusätzlich das Post-Identverfahren gibt, ist soweit auch alles kein Problem für gehörlose Menschen. Die N26 Bank aber hat das Post-Identverfahren aber abgeschafft und diskriminiert auf diese Weise gehörlose Menschen, die gerne ein Konto dort eröffnen möchten, aber nicht so ohne Weiteres das Video-Identverfahren machen können.

    VA:F [1.9.22_1171]
    0
    • Gregor sagt:

      Eine interessante Frage, vielen Dank! Da muss ich selbst erstmal nachfragen.

      VN:F [1.9.22_1171]
      0
    • Stefanie sagt:

      Unsere Nachfrage hat folgendes ergeben:
      Die Videolegitimation ist derzeit aufgrund der BaFin Vorgaben nicht für gehörlose Menschen möglich, da das gesamte Gespräch in Video-und Audio aufgezeichnet werden muss und dies ausschließlich durch die zu identifizierende Person durchgeführt werden darf.

      VN:F [1.9.22_1171]
      0
      • Hartmut Genz sagt:

        Danke für Ihre Antwort. Dann sollte zusätzlich das Post-Identverfahren gesetzlich für alle Banken vorgeschrieben sein, dass es immer auch zusätzlich angeboten wird. Es darf einer Bank wie N26 (und auch für alle anderen Banken) nicht erlaubt sein, aus Kostengründen ausschließlich nur das Video-Identverfahren anzubieten. Denn das verstößt gegen die AAG und ist diskriminierend. Ich kenne mehrere gehörlose Menschen, die gerne ein Konto bei der N26 hätten, dann aber bei dem Video-Ident passen müssen. Sie bleiben aufgrund ihres Handicaps draußen. Und N26 interessiert es nicht.

        VA:F [1.9.22_1171]
        0
  2. stefsch sagt:

    Sehe ich das richtig, „web id solutions“ ist eine beauftragte Firma, die für mehrere (alle?) deutsche Direktbanken die Identifikation übernimmt? Man sitzt also keinem DKB-Mitarbeiter gegenüber?

    VA:F [1.9.22_1171]
    0
    • Gregor sagt:

      Es gibt mehrere Legitimationsdienstleister. Die DKB nutzt seit Anfang an und als eine der ersten Banken überhaupt den Anbieter Web ID. Es ist ein externes Unternehmen, nicht die Bank selbst.

      VN:F [1.9.22_1171]
      0

Hinterlasse einen Kommentar zu stefsch Antworten abbrechen

Mein Girokonto seit 2004:

kostenloses DKB-Konto mit gebührenfreier Kreditkarte beantragen

Jetzt verfügbar:

Apple Pay
Wie kann ich Ihnen helfen?

Überraschung?

geöffnetes Portmonee

Bewährt: Video-Kurs

DKB Videokurs starten

Jetzt Fan werden …?

Fan werden [weitere Infos hier klicken]

… smart klimaneutral + Rendite!

DeutschesKonto.ORG arbeitet smart klimaneutral
bekannt aus:
Der Privatinvestor Bayern 1 Travelbook Spiegel Online Wirtschaftswoche Zeit Online

Lernen Sie uns kennen

Updates aus unserem cleverem Banking-Universum:

Wenn Sie an einer Verbindung mit DeutschesKonto.ORG interessiert sind, Sie über clevere Bankingideen auf dem Laufenden gehalten werden möchten oder einfach neugierig sind, wie unser Büro aussieht – dann melden Sie sich an bei uns.

Mit der Anmeldung erhalten Sie gleichzeitig Zugang zum internen Bereich, wo für Sie gratis ein Videokurs, eBooks und Online-Seminare zu Verfügung stehen.