Erfahrungen smarter Bankkunden aus unserem Coaching-Programm

ING-DiBa: Rahmenkredit-Erfahrung

Als Alternative zur Volkswagen-Bank haben sich einige Kursteilnehmer die Kreditlinie bei der ING-DiBa eingerichtet. Beide Banken sind mit Riesenabstand die führenden Anbieter für uns smarte Bankkunden!

ING-DiBa Rahmenkredit – Erfahrungen

Die wichtigsten Infos der ING-DiBa zusammengefasst: Kreditlinie funktioniert wie ein Dispo (nur eben bei einer anderen Bank). Beantragung in Höhe von 2.500 bis 25.000 Euro möglich.
Weitere Infos und Beantragung ► www.ing-diba.de/rahmenkredit

Kürzlich gemachte Erfahrungen

Damit weitere Leser inspiriert werden und aus den Erfahrungen anderer lernen können, bat ich zwei Kursteilnehmer, von ihren Erfahrungen zu berichten. Das haben sie gerne getan und einer Veröffentlichung zugestimmt.

Kreditzusage innerhalb von nur 5 Tagen

von Markus F.

Hallo Gregor,

ich freue mich, dass ich zu Deinem Programm ein klein wenig beitragen kann.

Markus Fikentscher

Ich habe den Rahmenkredit am 21.04. online beantragt, am 24.04. den unterschriebenen Kreditantrag verschickt und am 26.04. die Kreditzusage erhalten.

Ich bin bereits Kunde der ING-Diba mit 2 Extrakonten und demzufolge dort legitimiert.

Ich habe online einen fünfstelligen Rahmenkredit bei der ING-Diba beantragt.

Der Antrag selbst war sehr unkompliziert auszufüllen. Die Onlineprüfung der Umsätze meines DKB-Girokontos hat nicht funktioniert. Demzufolge habe ich meine letzten drei Gehaltsabrechnungen hochgeladen.

Die Bewilligung kam per Mail mit verschlüsseltem pdf-Anhang und online in die Postbox.

Ich will den Rahmenkredit nur als finanziellen Schutz und habe ihn demzufolge noch nicht genutzt. Die Rückzahlung erfolgt flexibel, zwingend ist die monatliche Zinszahlung per Bankeinzug zum Monatsende.

Barclaycard lehnt ab, ING-Diba bewilligt 31.500 €

von Gabriel D.

Hallo Gregor,

Gerne doch 🙂 Also, übersichtlich:

1. Normales 2tes Konto beantragt bei der ING Diba mit Dispo 6500,00€ und
wurde genehmigt.

2. Ca. 1,5 Wochen später den Rahmenkredit von 25.000€ beantragt und erhalten. (Bei der Beantragung kann man online die Genehmigung erteilen, dass die ING Diba sofort eine Schufa-Abfrage macht, um damit gleich eine Zusage/Absage zu treffen, betont aber, dass diese nicht bindend ist. Ergebnis: Zusage. Ging aber davon aus weniger zu bekommen. Paar Tage später die Zusage auf Papier 🙂

3. Lustiges Ereignis: Diba bietet 50€ an, bei dem ersten Gehaltseingang. Ca. einen Monat später war ich bei der Reisebank, um das kostenlose Bargeldeinzahlen zu testen. Diese Einzahlung wurde wohl als „Gehaltszahlung“ im Diba-System erkannt. Und ich bekam die 50€ als Dankeschön.

Ablauf war sehr einfach und übersichtlich. Hatte keine Webcam-Identifikation, sondern alles über die Post erledigt. Kann leider zu dem Thema Webcam-Identifikation nicht viel sagen. Die Schritte der Anmeldung sind genauso schon auf deutscheskonto.org beschrieben.

Persönliches:

Ich bin wirklich insgesamt von der ING-Diba stark beeindruckt, ohne Gehaltseingang stellt mir diese einen Dispo von insgesamt 31.500€ zur Verfügung!

Ich habe wirklich schon mit dem Gedanken gespielt, den Gehaltseingang auf die Diba zu verlegen. Aber da ich öfter im Ausland unterwegs bin, möchte ich nicht auf die Vorteile der DKB Kreditkarte verzichten. Die DKB ist einfach meine Lieblingsbank, die mich zum „smarten Bankkunden“ „getauft“ hat 😀

Lustiger Fakt: Die Barclaycard hat meinen Antrag schon das 2te mal abgelehnt. Wirklich komisch.

Stehe für Fragen wie immer zur Verfügung. Hoffe, ich konnte ein wenig unterstützten.

Ihre Erfahrung beisteuern?

Gerne können Sie via Kommentarfunktion Ihre Erfahrung zur Beantragung, Einrichtung oder Nutzung des Rahmenkredits der ING-DiBa beisteuern. Vielen Dank!

Wichtiges zum Rahmenkredit zusammengefasst:

Die ING-DiBa bietet für uns smarte Bankkunden zwei interessante Kreditarten an:

  • Dispokredit auf dem kostenlosen Girokonto

    Maximal ist eine Kreditlinie in Höhe von 10.000 Euro möglich. Ein Gehaltseingang ist nicht notwendig; das Vorhandensein eines Gehaltes ist aber erforderlich. Weitere Infos.

  • Rahmenkredit (wie ein Dispo – nur eben ohne Girokonto)

    Maximal wird eine Kreditlinie von 25.000 Euro genehmigt. Ein Girokonto bei der ING-DiBa ist nicht erforderlich.

Die smarten Eigenschaften vom Rahmenkredit:

  • Kostenlos, Zinsen nur bei Nutzung

    Die Idee, die uns smarte Bankkunden leitet, ist in „guten Zeiten“ Kreditlinien einzurichten. Sie kennen ja vielleicht den Spruch: „Eine Bank verleiht liebend gerne Geld an Leute, die keins brauchen.“

    So ist es eine hervorragende Idee, sich bereits dann eine Kreditlinie in einer guten Bonitätsphase zuzulegen, die man von einem Tag auf den anderen nutzen kann – aber eben nicht muss. Das ist der gravierende Unterschied zum Ratenkredit. Hier bekomme ich die volle Kreditsumme auf einen Schlag ausbezahlt und monatlich läuft neben Zinsen die Rückzahlung des Kredits.

    Bei einem Rahmenkredit zahle ich nur Zinsen für den Zeitraum und den Betrag, mit dem ich „im Kredit“ bin. Wann ich im Kredit bin, bestimme ich. Und zwar einfach durch Überweisung von meinem Rahmenkredit-Konto auf mein Girokonto – und wieder zurück.

    Bin ich nicht im Kredit, kostet mich die Kreditlinie keinen Cent. Selbstverständlich auch nicht die Einrichtung des Rahmenkredits.

  • 2.500 bis 25.000 Euro Kreditlinie

    In diesem Bereich kann ich die Kreditlinie beantragen. Darüber nicht, weil die ING-DiBa nur eine Absicherung über Ihre Bonitätsbewertung trifft (Sie können keine anderen Sicherheiten wie Grundschuld oder Aktien hinterlegen) und darunter nicht, weil der Aufwand zum erhofften Ertrag für die Bank nicht in einem guten Verhältnis steht.

    Aber Achtung: Sie bestimmen, wie „tief“ Sie in den Kredit gehen. Nur weil die Mindestkreditlinie 2.500 Euro heißt, heißt es nicht, dass Sie sich mindestens 2.500 Euro leihen müssen. Sie können sich beispielsweise auch nur 100 Euro leihen und zahlen nur für die 100 Euro Zinsen.

    Merke: Sie als smarter Bankkunde bestimmen, wie hoch und wie lange Sie in den Kredit gehen.

Der Rahmenkredit ist eines der fairsten und nützlichsten Bankprodukte überhaupt!

“Smarte Kreditlinie einrichten”

VN:F [1.9.22_1171]
Bitte bewerte den Artikel:
Rating: 5.0/5 (2 votes cast)
ING-DiBa: Rahmenkredit-Erfahrung, 5.0 out of 5 based on 2 ratings

Wer schreibt hier?

Gregor hilft Menschen mit diesem Spezial-Portal passende Bank­produkte im In- und Ausland zu finden und zeigt, wie man sie optimal nutzt. Sie können sich als „Fan“ anmelden und so noch mehr Anleitungen und Videos sehen.

8 Kommentare zu “ING-DiBa: Rahmenkredit-Erfahrung”

  1. torstent sagt:

    Hallo Community, dann eröffne ich mal die Kommentar-Riege zur ING-Diba.
    Zuerst ein Girokonto eröffnet per Online-Banking, dann den Dispo beantragt und auch nach Einreichung der letzten Gehaltsabrechnung den maximalen Dispo erhalten (10.000).
    Dann den Turbo installiert und den Rahmenkredit beantragt bei der ING-Diba. Ging super easy – im Online Banking hat er mir sogar höhere Optionen angeboten als ich beantragen wollte (nach Erlaubnis zur Prüfung meines Gehaltseingang auf meinen DKB-Konto!). Auf los geklickt und ein paar Tage später war die Rahmenkreditzusage da. Beides ist mittlerweile ordentlich bei der SCHUFA auch eingetragen. Nächster Schritt ist das Training auf den maximalen Rahmenkreditbetrag (dazu muss ich aber auf die Urlaubsgeldzahlung warten).
    Dieser „Trick“ sollte auch bei der DKB funktionieren. Es werden dort wohl die letzen drei Gehaltszahlung zu Grunde gelegt für die Berechnung des maximalen Dispos (also ggf Urlaubsgeld/Weihnachtsgeldzahlung abwarten und dann Anfrage auf Erhöhung des Dispos stellen).

    NB: Nachdem mich meine ehemalige Haus-Sparkasse mit Kontoführungsgebühren nervt (1822direkt) und mir jetzt auch den Mini-Dispo gekündigt hat wegen fehlendem Gehaltseingang (was ja bei den Smarten Bankkunden DKB und ING Diba nicht so einfach passiert) sage ich auch dieser langjährigen „Bank“ Adieu! Ein echtes Befreiungserlebnis 🙂

    VA:F [1.9.22_1171]
    0
    • Gregor sagt:

      Großartig! Tolle Umsetzung 🙂 Das ist richtig toll und motiviert bestimmt den einen oder anderen zum nach machen. Danke für das Posting hier!

      VN:F [1.9.22_1171]
      0
  2. alex sagt:

    Hallo gibt es einen Kennwert um das wievielfache der Kreditrahmen über dem Nettoeinkommen liegt?

    VA:F [1.9.22_1171]
    0
    • Gregor sagt:

      Leider nicht. In die Berechnung vom Rahmenkredit fließen mehr Variablen ein. Deswegen ist eine Kreditlinie auch bis 25.000 Euro möglich. Beim Dispo zum Girokonto gewährt die ING-DiBa maximal 10.000 Euro.

      VN:F [1.9.22_1171]
      0
  3. Billy sagt:

    5.000 € wollte ich beantragen, 7.500 € sind es geworden. Mein angegebenes Nettoeinkommen liegt bei ca. 1.700 € und wurde per Online-Check auch geprüft. Ein Konto bei der Ing-DiBa mit Dispo habe ich aber bislang noch nicht beantragt. Mal sehen, ob ich es bei der VW Bank auch noch versuche…

    VA:F [1.9.22_1171]
    0
    • Gregor sagt:

      Große Klasse! Vielen Dank für diese wertvolle Erfahrung 🙂 Gerade mit dem Zusammentragen dieser detaillierten Erfahrungen sehen wir und nachfolgend weitere smarte Bankkunden, wie es bei einer Bank läuft. In Sachen Rahmenkredit wird die ING-DiBa bei mir immer beliebter!

      VN:F [1.9.22_1171]
      0
  4. Erwin sagt:

    Habe den Maximalbetrag von 25 T€ beantragt und ohne Probleme erhalten, total easy.

    VA:F [1.9.22_1171]
    0

Schreibe eine Ergänzung oder stelle eine Frage, Danke fürs Engagement!

kostenloses DKB-Konto mit gebührenfreier Kreditkarte beantragen
Wie kann ich Ihnen helfen?

Überraschung?

geöffnetes Portmonee

Bewährt: Video-Kurs

DKB Videokurs starten

Jetzt Fan werden …?

Fan werden [weitere Infos hier klicken]
Comdirect Konto eröffnen

… smart klimaneutral + Rendite!

DeutschesKonto.ORG arbeitet smart klimaneutral
bekannt aus:
Der Privatinvestor Bayern 1 Travelbook Spiegel Online Wirtschaftswoche Zeit Online

Lernen Sie uns kennen

Updates aus unserem cleverem Banking-Universum:

Wenn Sie an einer Verbindung mit DeutschesKonto.ORG interessiert sind, Sie über clevere Bankingideen auf dem Laufenden gehalten werden möchten oder einfach neugierig sind, wie unser Büro aussieht – dann melden Sie sich an bei uns.

Mit der Anmeldung erhalten Sie gleichzeitig Zugang zum internen Bereich, wo für Sie gratis ein Videokurs, eBooks und Online-Seminare zu Verfügung stehen.

Share on Facebook Share on Twitter Share on Google+