Ein äußerst cleverer Plan:

Rahmenkredit vor (!) Ratenkredit beantragen – planen Sie die Finanz­ierungen des Lebens strategisch!

Rahmenkredit strategisch

Video für Sie am Artikelende.

Genauso wie es Sinn ergibt, mit einer Strategie Vermögen aufzubauen, macht es Sinn, Finanzierungsoptionen fürs Leben strategisch aufzubauen.

Noch nie etwas davon gehört? Kein Wunder. Wie in jedem Bereich des Lebens gibt es auch im Umgang mit den persönlichen Finanzen wenig bekanntes, teils verborgenes Wissen. In unserem Kreis der smarten Bankkunden fördern wir immer wieder solches Wissen zutage und teilen es mit Ihnen!

Es gibt gute und es gibt schlechte Zeitpunkte für die Beantragung eines Kredits. Das Ergebnis erahnen Sie!

In diesem Artikel erfahren Sie, wie und wann man eine strategische Kreditlinie einrichtet. Mit dem letzten Praxis-Beispiel bekommen Sie auch eine Lösung für den Fall, wenn das Kind schon in den Brunnen gefallen ist!

Warum zuerst den Rahmenkredit beantragen?

Die Antwort ist einfach:

  • Einen bestehenden Ratenkredit muss man bei der Beantragung eines Rahmenkredits angeben
    senkt die Erfolgschance!
  • Ein bereits bestehender Rahmenkredit wird nicht bei der Beantragung des Ratenkredits angegeben
    Erfolgschance bleibt gleich gut oder ist sogar gestiegen.

Siehe auch: Unterschiede zwischen Rahmen- und Ratenkredit und Bonitätsaufbau mit Kreditlinien.

Weswegen ist das so?

Ein Rahmenkredit ist nichts anderes als ein Dispo.
Nur eben ohne Girokonto.

… und in den allermeisten Fällen sogar bei einer anderen Bank als jener, bei der Sie Ihr Girokonto haben.

Das liegt daran, dass nur sehr wenige Banken überhaupt einen Rahmenkredit anbieten. Die Begründung dafür finden Sie in den allgemeinen Konditionen eines Rahmenkredits:

  1. Einrichtung einer Kreditlinie auf Dauer

    Aber keine Verpflichtung, „Kredit zu nehmen“. Sie können sich die Kreditlinie beispielsweise als Notfall-Kreditlinie einrichten. Die Bank verdient ausschließlich an den Kreditzinsen – also nur, wenn Sie Ihren „Dispo“ nutzen.

  2. Ziemlich hohe Kreditlinie möglich

    Ein Rahmenkredit muss nicht innerhalb einer bestimmten Laufzeit getilgt werden. Man kann theoretisch, aber auch praktisch das volle Kreditlimit von maximal 25.000 Euro nehmen und jahrzehntelang nur die Zinsen zahlen. Zwar ist die Kreditschuld immer noch die gleiche, aber die monatliche Belastung (Ratenzahlung) ist super gering.

    Super gering deswegen, weil in der Rate keine Tilgung enthalten ist. Ein Ratenkredit wird auf eine bestimmte Laufzeit berechnet, nachdem die Kreditschuld auf null zurückgeführt ist. Deswegen ist die monatliche Rate wesentlich höher.

    Aktuelle monatliche Raten für einen Rahmenkredit bei der ► ING-DiBa:

    Kredit 1.000 Euro 5.000 Euro 10.000 Euro 25.000 Euro
    Zins 4,86 Euro 24,29 Euro 48,58 Euro 121,46 Euro

    Wichtig zu wissen: Für die Vergabe des Kredits ist einerseits die allgemeine Bonität wichtig (Schufa-Abfrage) und andererseits, ob man sich die monatlichen Raten leisten kann.

    Mit nur 48,58 Euro pro 10.000 Euro Kreditsumme ist das ein sehr überschaubarer Betrag, den man monatlich in der Haushaltskasse (Haushaltsrechnung) übrig haben muss.

    Würde man bei derselben Bank einen Ratenkredit mit einer vierjährigen Laufzeit aufnehmen, wäre die monatliche Belastung bereits bei 223,69 Euro pro 10.000 Euro (obwohl der Zinssatz mit 3,59 Prozent um mehr als einen Prozentpunkt günstiger ist!)

    Das heißt:

    Es gibt Leute, die sich keinen günstigen Ratenkredit leisten können, aber einen um 1,4 % teureren Rahmenkredit!

    Lassen Sie sich das bitte mal für einen Moment auf der Zunge zergehen.

    Übrigens: Die Bundesrepublik Deutschland managt ihre Schulden (oder unsere?) nach dem gleichen Prinzip: hohe Kreditsummen zu minimalen Zinsen; kaum regelmäßige Tilgung, sondern Umschuldungen. Ergebnis: exzellente Kreditwürdigkeit!

  3. Ziemlich günstige Zinssätze

    Der Zinssatz ist variabel und passt sich dem allgemeinen Zinsniveau an. Er liegt aktuell und lag in den vergangenen Jahren unterhalb der Zinssätze der meisten Dispokredite auf Girokonten.

    Bei der ING-DiBa liegt er zum Zeitpunkt der Veröffentlichung bei nur 5,99 Prozent.

  4. Absolute Flexibilität für Sie als smarten Kunden

    Es gibt keine Sondertilgungen, weil sie überhaupt nicht nötig sind!

    Sie erhalten Online-Zugang zu Ihrem eigenen Kreditkonto. Sie können sich jederzeit einloggen und selbstständig Geld vom Rahmenkreditkonto aufs Girokonto (Referenzkonto) überweisen.

    Sie können jederzeit Einzahlungen vornehmen, einen Zahlungsplan aufstellen oder einen Dauerauftrag von Ihrem Girokonto auf Ihr Kreditkonto zur freiwilligen Rückführung anlegen.

    Tun Sie das nicht, wird automatisch monatlich nur die günstige Zinsrate (aktuell 48,58 Euro pro 10.000 Euro) vom Girokonto eingezogen. Natürlich nur für die Tage und für den Betrag, den Sie an Kredit tatsächlich in Anspruch genommen haben.

    Haben Sie den Kreditrahmen nicht genutzt, gibt es auch keine Abbuchung.

    Sie können sich auch heute 10.000 Euro auszahlen lassen und morgen wieder zurückführen. Dieser Spaß hätte Sie 1,62 Euro an Zinsen gekostet = wer sich von einem Tag auf den anderen 10.000 Euro leiht, zahlt dafür nur 1,62 Euro.

    Nur 1,62 Euro pro Tag!

    Aufgeschlossene Leser merken spätestens jetzt, welches Potenzial in dieser genialen Option liegt! Zu strategischen Einsatzmöglichkeiten kommen wir noch im weiteren Verlauf des Artikels und ganz intensiv im ► Aufsteiger-Training.

Bei welcher Bank holt man sich den Rahmenkredit?

Wenn Sie die allgemeinen Konditionen überdenken, werden Sie leicht feststellen, dass das sehr vorteilhaft für uns Bankkunden ist, aber ein schwerer kalkulierbares Geschäft für die Bank.

Das ist der Hintergrund, weswegen nur sehr wenige Banken überhaupt Rahmenkredite bzw. Abrufkredite (= anderes Wort für die gleiche Sache) anbieten.

Von den wenigen Anbietern, die das tun, gibt es auch nur zwei, die tatsächlich empfehlenswert sind. Das sind die Volkswagenbank bis 8.000 Euro, wenn sie gleich die Kreditlinie nutzen wollen, und die ING-DiBa. Die VW-Bank hat regelmäßig einen vergünstigten Zinssatz für die ersten 12 Monate.

Wir haben in den vergangenen Jahren auch andere Anbieter getestet, die wir hier nicht erwähnen wollen, weil wir uns auf Lösungen für unsere Leser konzentrieren, die dauerhaft funktionieren!

Als Stichwort für Sie: Was nützen Ihnen gute Konditionen im Preisverzeichnis, wenn Ihnen die Bank die Kreditlinie wegen zu geringer Auslastung kündigt? Das tun VW-Bank und ING-DiBa nämlich nicht. Innerhalb unserer Familie haben wir jahrelang die eingerichtete Kreditlinie ruhen lassen und sie ist heute noch genauso jederzeit abrufbar wie am Tag der Kreditlinienzusage. Bravo!

Falls Sie strategisch eine Kreditlinie aufbauen möchten, empfiehlt es sich, gleich zur ING-DiBa zu gehen. Die 25.000 Euro sind dort verhältnismäßig leicht zu bekommen, wie hier für Sie dokumentiert ist: Wie ich sofort 25.000 € bekam … Sie können das auch!.

Im Gegensatz zur VW-Bank haben Sie bei der ING-DiBa überhaupt keine automatische Tilgung, wenn Sie es nicht wünschen. Bei der VW-Bank sind es 1 Prozent des eingerichteten Kreditrahmens, also 100 Euro pro 10.000 Euro.

Rahmenkredit ING-DiBa

Online-Antrag: In 5–10 Minuten ist alles fertig. Dann ausdrucken, unterschreiben und legitimieren ► www.ing-diba.de/rahmenkredit

Würde ich heute neu anfangen, Kreditlinien und Finanzierungsoptionen aufzubauen, wäre mein erster Schritt die Beantragung des Rahmenkredits der ING-DiBa in Höhe von 25.000 Euro.

“Strategische Kreditlinie einrichten”

… und Freunde von mir tun mir das gleich!

Der strategische Aufbau einer Finanzierung(soption)

Selbst wenn ich ein konkretes Objekt finanzieren möchte – beispielsweise einen Gebrauchtwagen – würde ich mir vor der Autofinanzierung einen schön großen Rahmenkredit holen.

Solange ich ihn nicht nutze, kostet er mich nichts!

Deswegen auch der Titel „Rahmenkredit vor (!) Ratenkredit beantragen“.

Tun Sie es umgekehrt, kann es sein, dass Sie den Rahmenkredit nicht mehr bekommen, weil in der Haushaltsrechnung zu wenig frei verfügbares Kapital ermittelt wird. Vielleicht nicht bei Ihnen, aber wir haben in unserer Gesellschaft Millionen Menschen, die echt bis zum Monatsende „rechnen“ müssen.

Wichtig: Den Rahmenkredit brauchen Sie beim Beantragen des Ratenkredits nicht anzugeben. Theoretisch könnten Sie mit 25.000 Euro im Minus sein und die ratenkreditgebende Bank erfährt es nicht!

Erinnern Sie sich bitte daran:

Ein Rahmenkredit funktioniert nach dem Prinzip eines Dispos!

Nachdem Sie den Rahmenkredit erfolgreich bekommen haben, beantragen Sie den Ratenkredit für das zu finanzierende Objekt. Um beim Beispiel „Gebrauchtwagen“ zu bleiben, gehen Sie in den Kreditvergleich speziell für Autofinanzierungen, um einen möglichst günstigen Zinssatz zu erhalten.

Im besten Fall schließen Sie einen günstigen Ratenkredit ab und die Rückzahlung läuft wie am Schnürchen.

Falls unerwartete finanzielle Belastungen in Ihr Leben treten, haben sie jederzeit die Möglichkeit, aus dem Rahmenkredit die Raten für den Ratenkredit zu speisen. Sie haben ja schlauerweise Ihre eigene Notfall-Option eingerichtet.

Sollte – aus welchem Grund auch immer – kein Ratenkredit zustande kommen, können Sie ja Ihren Rahmenkredit (übergangsweise) nutzen.

Reihenfolge:

  1. Rahmenkredit strategisch einrichten
    Empfehlenswerter Anbieter ► www.ing-diba.de/rahmenkredit
  2. Ratenkredit mit günstigem Zinssatz beantragen
    Vergleich ► Kreditvergleich für Ratenkredite

Rahmenkredit vorausschauend einrichten

Unseren Stammlesern ist vermutlich schon länger klar, dass man Finanzierungen bzw. die Option darauf möglichst in finanziell guten Zeiten beantragt und nicht erst, wenn man dringend Geld benötigt.

Man kann aber noch einen Schritt weitergehen: Rahmenkredit vor beruflichem Statuswechsel beantragen. Das ist smart und vorausschauend!

… wie Sie gleich im Fallbeispiel erleben werden.

Fallbeispiel 1:
Rahmenkredit vor beruflicher Veränderung klarmachen

Anna arbeitet in einem festen Job.

Sie hat eine Tochter, Lisa. Lisa ist 9 Jahre alt und hat lange Zeit eine gesundheitliche Herausforderung gehabt. Dauerhafte Verbesserung erfuhr sie außerhalb der Schulmedizin.

Dahin zu kommen war für Mama und Tochter ein weiter Weg, der sie zu vielen „Experten“, Vorträgen, Fachliteratur und das Ausprobieren von unzähligen Produkten führte.

Mittlerweile kennt sich Anna in diesem Spezial-Gebiet ziemlich gut aus und wird von Freunden und Bekannten um Rat gefragt.

Nebenberuflich hat sie sich dem Unternehmen angeschlossen, welches die Produktlinie herausgibt, die bei ihrer Tochter zu einer nachhaltigen Verbesserung des Lebens geführt hat.

Getragen von diesem Erfolg und den positiven Rückmeldungen von anderen denkt sie darüber nach, das nebenberufliche Business auszubauen und vielleicht sogar eine Ausbildung als Heilpraktikerin anzustreben. Im Gegenzug möchte sie in ihrem Hauptjob kürzertreten, ihn vielleicht sogar in zwei bis drei Jahren ganz aufgeben und den Traum einer eigenen Praxis, vielleicht in Kooperation mit anderen umsetzen …

*** Schnitt ***

Jetzt ist genau der richtige Zeitpunkt, strategische Kreditlinien einzurichten!

Anna hat mit ihrem festen Job genau die richtigen Voraussetzungen für die Beantragung des Rahmenkredits … Sie wissen ja: Kreditlinien in „guten“ Zeiten organisieren.

Selbst wenn Sie vielleicht erst in einem Jahr das Geld gebrauchen kann, ist es jetzt sinnvoll, die Kreditlinie einzurichten, denn:

  • Einmal eingerichtet gibt es keine weitere Prüfung mehr!

    Deswegen beantragen Sie bitte die maximale Summe von 25.000 Euro. Auch wenn Sie aus der heutigen Sicht nicht so viel Geld benötigen werden. Falls Sie „nur“ 10.000 Euro beantragen und später aufstocken wollen, wird zum Zeitpunkt der Aufstockung eine neue Kreditprüfung vorgenommen!

    … und wenn Sie dann nicht mehr im festen Job sind, sondern wie im Fall von Anna Existenzgründerin, dann ist das ein wenig guter Zeitpunkt.

    Ist der Rahmenkredit erst einmal genehmigt, brauchen Sie keine Änderungen des beruflichen Status melden. Es ist vollkommen egal, ob sie anschließend Selbstständiger, Freiberufler oder gar arbeitslos werden! Die Kreditlinie bleibt bestehen!

  • Sie zahlen nur Zinsen für das, was Sie nutzen

    Klartext: Wenn Sie die Kreditlinie nicht anrühren, dann ist sie für Sie kostenlos!

    In Annas Fall würden erst Zinsen anfallen, wenn sie beispielsweise Geschäfts­ausstattung für die Praxis kauft. Das tut sie natürlich nur in der Erwartung von Einnahmen, mit denen sie leicht die günstigen Zinsraten bezahlen kann.

Mit dem Rahmenkredit in der Hinterhand kann man ganz gelassen in die Gespräche für einen Existenz­gründungs­kredit gehen, falls man ihn dann überhaupt noch braucht!

Die Verwendung des Rahmenkredits ist ja frei!

Es macht soooo viieel Sinn, sich für sein Potenzial im Leben rechtzeitig die richtigen Kreditlinien strategisch anzulegen.

Fallbeispiel 2:
Was tun, wenn das Kind schon in den Brunnen gefallen ist?

Bärbel ist schon Heilpraktikerin und betreibt gemeinsam mit ihrem Lebensgefährten seit kurzem eine eigene Praxis. Sie hat erst jetzt durch Empfehlung einer ihrer Kunden von unserem Kreis der smarten Bankkunden erfahren.

Sie hofft, dass wir ihr helfen können, eine Finanzierung zu organisieren.

Durch „Zufall“ hat Sie von einer neuen Gerätschaft erfahren, die ursprünglich aus der Raumfahrt­technologie kommt, die Menschen hilft, sich schneller zu regenerieren und zu entschleunigen. Menschen, die in dieser Gerätschaft „entspannt“ haben, reagieren wesentlich besser und nachhaltiger auf ihre Heilpraktikerbehandlungen.

Für ihre Kunden möchte sie ebenfalls so eine Gerätschaft anschaffen und in der Praxis aufstellen. Dafür benötigt sie eine fünfstellige Summe.

Sie und ihr Mann haben alles durchgerechnet: Selbst bei einer nur 30-prozentigen Auslastung der Gerätschaft würde es mit Leichtigkeit möglich sein, einen Kredit durch die Nutzungsgebühren innerhalb eines überschaubaren Zeitraums zurückzuführen.

Von ihrer Hausbank haben sie allerdings eine Ablehnung der Kreditanfrage erhalten. Ihre Voraussetzungen sind nicht optimal, weil:

  • Banken Freiberufler und Selbstständige nicht oder schwerer finanzieren;
  • ihr Einkommen, obwohl es doch recht gut ist, aus der freiberuflichen Tätigkeit schwerlich gewertet werden kann, weil sie sich noch in den ersten drei Jahren seit der Existenzgründung befindet;
  • ihr Ehemann als zweite Person beim Kreditantrag nicht sonderlich viel hilft, da er ja ebenfalls Existenzgründer ist.

Lösungsidee?

Viele wissen, dass man einen Kredit zu zweit beantragen kann. Das sieht man schon am Online-Formular. Die allermeisten Kreditanträge mit zwei Kreditnehmern werden von Ehepaaren und von festen Partnerschaften gestellt. Diese Idee entfällt bei Bärbel.

Was viele nicht wissen, ist, dass man als zweiten Kreditnehmer jede beliebige Person eintragen kann!

Das ist auch die Lösung für Bärbel.

Nachdem sie das hier gelesen hat, hat sie eine Liste mit Namen angefertigt von Personen in ihrem näheren Umfeld, die vielleicht helfen würden. Da sie wusste, dass es keine Person aus der Familie sein muss, hat sie auch gute Freunde und Bekannte hinzugetragen, von denen sie wusste, dass sie eine feste Anstellung haben.

Anschließend ging alles sehr einfach.

Ihren Bruder konnte sie für die Beantragung des Rahmenkredits gewinnen.

Zuerst war er skeptisch, ob es klappen würde, weil er erst vor kurzem eine Immobilien­finanzierung abgeschlossen hatte, aber nach Rücksprache mit dem Team von DeutschesKonto.ORG haben beide erfahren, dass eine Immobilien­finanzierung bei der Beantragung des Rahmenkredits keine nennenswerte Auswirkung in der Haushalts­rechnung hat. Für die Wohnkosten bezahlt man entweder Miete oder die Kreditrate an die Bank.

Bestehende Immobilienfinanzierung ist nicht schädlich!

Auf unsere Empfehlung wurde ihr Bruder als Kreditnehmer 1 und Bärbel als Kreditnehmer 2 eingetragen. Oftmals wird der erste Kreditnehmer „strenger“ geprüft als der zweite.

Als Referenzkonto wurde das Konto von Bärbel hinterlegt. Dorthin werden die Auszahlungen überwiesen und zum 30. jeden Monats erfolgt von Bärbels Girokonto die Abbuchung der Kreditzinsen.

Außer dem Unterschreiben des Online-Antrags und der gesetzlich vorgeschriebenen Legitimation hat Bärbels Bruder keinen Aufwand mit der Bank. Darüber ist er froh. Für ihn stand im Vordergrund, seiner Schwester zu helfen, und die Abwicklung von Antrag, Auszahlung und automatisiertem Zinseinzug war rückblickend supereinfach.

Das was hier gelaufen ist, ist für alle gut:

  • Bärbels Kunden bekommen eine bessere Behandlung.
  • Bärbel verdient mit dieser Gerätschaft zusätzliches Geld.
  • Die Bank verdient an Bärbels Zinsen ebenfalls.

Mit dem richtigen Hintergrundwissen ist jede Finanzierung einfach!

Wenn Ihnen diese Storys gefallen haben, dann empfehlen Sie uns als Originalquelle bitte weiter. Es handelt sich um praktikable Lösungen, die wir als smarte Bankkunden ausgearbeitet haben, um anderen Menschen, deren Schwerpunkte eben nicht die Finanzen sind, zu helfen. Zu helfen, damit sie helfen können!

… und wir gemeinsam unsere eine Welt zu einem besseren Ort machen!

Fragen und Erfahrungen wie immer über die Kommentarfunktion, herzlichen Dank!

Weiterführende Artikel:

Für alle, die unsere Videos lieben:

Bester Anbieter von Rahmenkrediten ► www.ing-diba.de/rahmenkredit (in 5-10 Minuten ist der Antrag durch)
VN:F [1.9.22_1171]
Bitte bewerte den Artikel:
Rating: 4.7/5 (15 votes cast)
Rahmenkredit vor (!) Ratenkredit beantragen – planen Sie die Finanz­ierungen des Lebens strategisch!, 4.7 out of 5 based on 15 ratings

Wer schreibt hier?

Gregor hilft Menschen mit diesem Spezial-Portal passende Bank­produkte im In- und Ausland zu finden und zeigt, wie man sie optimal nutzt. Sie können sich als „Fan“ anmelden und so noch mehr Anleitungen und Videos sehen.

Empfehlung

Die drei besten Girokonten!

32 Kommentare zu “Rahmenkredit vor (!) Ratenkredit beantragen – planen Sie die Finanz­ierungen des Lebens strategisch!”

  1. Alexander sagt:

    Wenn ich privat auf Dauer die Finanzen manage wie unser Staat, wie lange würde ich auch so eine exzellente Kreditwürdigkeit besitzen – wahrscheinlich alles nur eine Sache des Leumundes!
    Ich finde den Geldabruf „per Knopfdruck“ für Investitionen (nicht für den Konsum) – wie im Artikel beschrieben – interessant.

    VA:F [1.9.22_1171]
    0
    • Gregor sagt:

      Banken mögen es, wenn Kunden Kreditlinien im Rahmen des Vertrages nutzen. Das ist ein gutes Geschäft für die Bank. Vielen Dank für das Feedback … und ja, die Verwendung der Kreditlinie ist frei – steht also auch für Investitionen zur Verfügung. Deswegen auch das Investitionsbeispiel. Wer mich kennt, ich bin kein Freund von Konsum auf Pump, aber gerne ein Ideengeber für clevere Finanzierungen von Investitionen.

      VN:F [1.9.22_1171]
      0
  2. Markus sagt:

    Vor ein paar Monaten hast du mal geschrieben, dass sich mit einem Ratenkredit der Schufa-Score verbessern lässt. Gibt es Erfahrungen bezüglich der Entwicklung des Schufa-Scores mit Rahmenkrediten?

    VA:F [1.9.22_1171]
    0
    • Gregor sagt:

      Ja, ein guter Umgang mit Krediten wirkt sich neutral bis positiv auf das Schufa-Ranking aus. Hier der letzte Artikel zum Thema: https://www.deutscheskonto.org/de/kredit-verbessert-schufa/ – jetzt zum Monatswechsel gibt es wieder ein Schufa-Update. Ich werde dazu in der Sonntagsmail schreiben.

      VN:F [1.9.22_1171]
      1
    • Jeffrey sagt:

      Wenn der neue Schufa Score wieder zur Verfügung steht, kann ich da auch ein wenig mehr dazu sagen, den ich habe auch im Q3 den Rahmenkredit beantragt und genehmigt bekommen. In Q4 werde ich jetzt schauen wie sich der Score verändert hat.

      VA:F [1.9.22_1171]
      0
      • Markus sagt:

        Einfluss auf deinen Score könnten zeitgleich noch andere Faktoren haben, dennoch wäre ich für eine erste Beobachtung dankbar.

        VA:F [1.9.22_1171]
        0
        • Jeffrey sagt:

          Danke Markus für die Info.
          Da meine Schufa Score eh noch sehr volatil ist, bin ich dort eh ein sehr schlechter Vergleich (da ist auch noch am Anfang meiner Schufa Historie stehe und diese erst seit ca 3 Jahren aufbaue).

          Veränderung zum Q3 -2,11%.

          Dazu muss ich noch sagen im Q3 wurde noch ein VWL Konto bei der Degussa Bank eröffnet für meinen neuen Arbeitgeber und durch die -0,4% Kredit Aktion von Smava habe ich sehr viele Anfragen verschiedener Kreditinstitute, die eine Anfrage gestellt haben, hier weis ich nicht wie sich das auf den Score auswirkt.

          VA:F [1.9.22_1171]
          0
          • Markus sagt:

            Vielen Dank dir für die Infos.
            Mittlerweile habe ich dazu auch einen Artikel aus Zeiten vor dem Aufbau des Spezialportals gefunden: http://www.optimal-banking.de/bank/vw-kreditlinie.php . Im damaligen Test hat die Vergabe des Rahmenkredits durch die Volkswagenbank den Schufa-Score verbessert. In einem anderen Artikel (http://www.optimal-banking.de/bank/ing-diba-kreditrahmen.php) war damals zu lesen, dass die (einzelne) Anfrage keinen Einfluss auf den Schufa-Score hat. Bei dir hat die hohe Zahl an Anfragen (und Ablehnungen) vermutlich den Score verschlechtert. Kann diese Gedanken jemand bestätigen?
            Gibt es weitere Erfahrungen bezüglich der Entwicklung des Schufa-Scores mit Rahmenkrediten?

            VA:F [1.9.22_1171]
            0
  3. Vincent sagt:

    Ich habe zur Zeit noch einen Autokredit mit einer Restschuld von ca. 7000€. Steht der einem Rahmenkredit im Wege?
    Einkommen ist ca. 2000€ Netto.

    VA:F [1.9.22_1171]
    0
    • Gregor sagt:

      Es kommt auf zwei Dinge für einen erfolgreichen Antrag an:
      a) Haushaltsrechnung (hier spielt die Höhe der Kreditrate vom Autokredit eine Rolle – Sie müssen aus Sicht der Bank in der Lage sein die zusätzlich [auch wenn vergleichsweise nur niedrige potenzielle] Rate für den Rahmenkredit gut tragen zu können)
      b) Bonitätsbewertung (Schufa-Ranking)

      Ob ein Kreditrahmen und wenn ja in welche Ihnen zur Verfügung gestellt wird, finden Sie nur mit einem Kreditantrag heraus. Dieser Antrag ist für Sie ja kostenlos und unverbindlich. Verbindlich wird er, die Bank ihr „okay“ gibt und sie den Antragsunterlagen unterzeichnet der Bank zu senden. Passt’s? Viel Glück!

      VN:F [1.9.22_1171]
      0
      • Vincent sagt:

        Nachdem ich mein Schufa Update bekommen hatte und mein Score um ca. 2% gestiegen war habe ich denn mal eine Anfrage gewagt. Eine Haushaltsrechnung wurde aber nicht angefragt. Nur vorhandene Kredite.
        Ich habe dann immerhin schonmal eine vorläufige Zusage über 25.000€ bekommen.
        Meinst du da besteht eine Gefahr, dass die Ihre Meinung nochmal ändern?

        VA:F [1.9.22_1171]
        0
        • Gregor sagt:

          Klasse! Das hört sich gut an und sieht auch gut aus!

          Die Bank ändert ihre Einschätzung, wenn beispielsweise die Gehaltsbescheinigung andere (niedrigere) Angaben zum Verdienst enthält als im Online-Antrag angegeben. Das kommt aber selten vor. Die vorläufige Zusage ist ein Grund zur Freude und Erwartung!

          VN:F [1.9.22_1171]
          1
  4. Heiko sagt:

    Hallo an alle,
    Ich wollte hier mal kurz meine Erfahrungen zum score wegen dem Rahmenkredit mitteilen. Also ich habe den Rahmenkredit in voller Höhe von 25000k am 18.08.bewilligt bekommen, schufascore war bei 97,04.
    Jetzt zur Neuberechnung steht er bei 97,06,also leicht angestiegen. Es ist in der Zeit dazwischen nur eine Erhöhung des Kreditrahmen von3000k auf 6000k bei der Barclaycard hinzukommen in der Schufa.

    VA:F [1.9.22_1171]
    0
    • Markus sagt:

      Vielen Dank für das Feedback. Dies scheint auch zu bestätigen, dass Rahmenkredite – wie Ratenkredite – bei guten Umgang den Score nicht bzw. positiv beeinflussen.

      VA:F [1.9.22_1171]
      0
  5. Daniel sagt:

    Hallo

    Ich habe mir auch Anfang Dezember den Rahmenkredit über 25000 Euro beantragt und auch bekommen. Diese Woche hatte ich mir noch ein Auto gekauft was ich finanziere. Habe den Rahmenkredit nicht angegeben bei der Frage nach laufenden Krediten und es hat alles wunderbar geklappt.
    Wie es aussieht, scheint es dass der Rahmenkredit auf spätere Finanzierungen keinen Einfluss hat. Er ist eine stille Reserve falls man doch mal ganz dringend schnell Geld braucht.

    VA:F [1.9.22_1171]
    0
  6. Tobias sagt:

    Hallo Gregor,
    wenn alles vorher wüsste.
    Aus aktueller eigener Erfahrung bei der ING.
    Hatte einen Autokredit über 18K beantragt, der wurde auch genehmigt. Die Konditionen sind super, aber er hat ein Ablaufdatum von 3 Monaten.
    Leider keinen passenden Wagen innerhalb der Zeit gefunden.
    Jetzt dachte ich, ruf doch mal an ob eine Wandlung in einen Rahmenkredit möglich ist, weil es könnte ja noch länger dauern bis mir der Wagen übern Weg läuft.
    Antwort der ING, leider nein. Der Rahmenkredit muss neu beantragt werden. Ist halt so bei ING. Es gab noch den Rat dies erst nachdem endgültigen Auslaufens des Autokredites zu tun.

    VA:F [1.9.22_1171]
    0
    • Gregor sagt:

      Hallo Tobias,
      erstmal herzlichen Glückwunsch zu deiner Bonität, dass die ING dir 18.000 Euro für einen Autokredit zur Verfügung gestellt hat. Die Option verfällt ja leider, wenn er innerhalb von 3 Monaten nicht abgerufen wird. Schade, dass eine Umwandlung in einem Rahmenkredit nicht möglich ist.

      Wenn man – sowie du – vorhat in Kürze über die ING ein Fahrzeug zu finanzieren, ist die Reihenfolge aber genau richtig. Zuerst den Autokredit in der Tasche haben und einen Rahmenkredit später nachziehen.

      Falls kein Fahrzeugwunsch ansteht oder dieser auch über eine andere Bank in Frage kommen würde, kann man sich gleich den Rahmenkredit sichern.

      VN:F [1.9.22_1171]
      0
  7. Jürgen sagt:

    Hallo

    Ich habe bei der Santander Bank noch zwei Ratenkredite mit einer Gesamtgröße von ca. 13000€ laufen.

    Da mir die monatlichen Raten hierfür zu gross sind, und ich eine flexiblere Rückzahlung möchte, hatte ich überlegt diese Umschuldung mit einem. Rahmenkredit zu bewerkstelligen.

    Meine Frage wäre ob dies sinnvoll und aussichtsreich ist, solch einen Rahmenkredit bewilligt zu bekommen?

    Geplant ist es sowieso, in den nächsten Tagen bei der Ing. ein Girokonto einzurichten.

    Mit besten Grüßen

    B892

    VA:F [1.9.22_1171]
    0
    • Gregor sagt:

      Ob es sinnvoll ist, diese Entscheidung können wir Ihnen nicht abnehmen! Ich kann Ihnen aber sagen, dass ich die Flexibilität, die mir die große Kreditlinie der ING bietet, nicht mehr missen möchte. Wenn Kontoeröffnung bei der ING, dann würde ich mit dem Rahmenkredit anfangen und das Girokonto nachziehen. Wünsche gutes Gelingen!

      VN:F [1.9.22_1171]
      0
  8. Marcus sagt:

    Was ist der Unterschied beim Rahmenkredit und Ratenkredit ich habe mein Dispo stark überzogen 6000 was ist besser?

    VA:F [1.9.22_1171]
    0
    • Gregor sagt:

      Die „richtige“ Antwort kann es nur individuell geben, in dem man herausfindet, wie du tickst und was zu dir passt.

      Allgemein lässt sich sagen:

      – Die Zinsen beim Ratenkredit sind günstiger und du kannst planen dein Minus mit regelmäßigen Lastschriften wieder auf null zurückzufahren. Dazu wäre der Ratenkredit ideal. Zudem sind Sondertilgungen möglich.

      – Der Rahmenkredit ist quasi die Erweiterung des Dispos. Wenn die 6.000 Euro für „Schnickschack“ draufgegangen sind, dann ist der Weg in den Rahmenkredit vermutlich nicht die beste Wahl für dich. Anders sieht es aus, wenn es sich um Invesitionsgüter wie „kleine Deals“ gehandelt hat. Das ist es natürlich cool, wenn man mit einer günstigen Kreditlinie überbrücken kann.

      VN:F [1.9.22_1171]
      1
    • Martin sagt:

      Hallo Marcus,

      die eigentliche Frage lautet: Wie ist dein Umgang mit Geld?

      A) Bist du mit 6000 im Dispo, weil zB dein Auto ein Totalschaden ist und du dringend einen tauglichen Gebrauchtwagen als Ersatz brauchtest, oder
      B) bist du mit 6000 im Dispo, weil du ein Ausgabenproblem hast?

      Ist A der Fall, dann macht ein Kredit durchaus Sinn, um den hohen Dispozins zu vermeiden. War ja auch eine notwendige Anschaffung.
      Tipp: Sieh zu, dass du für so einen Fall in Zukunft Rücklagen hast.

      Ist B der Fall, dann würde ein Kredit dein Problem eher verschlimmern als verbessern.
      Warum? Weil sich dein Umgang mit Geld nicht ändert, nur weil du umgeschuldet hast. Du wärst vermutlich binnen kurzer Zeit wieder am Dispomaximum, hast aber zusätzlich die Kreditrate zu tragen.
      Achtung Schuldenfalle & Schufa!

      Ist tatsächlich B der Fall, dann würde ich dir zuerst empfehlen ein Haushaltsbuch zu führen (gibts auch tolle Apps dafür), jeden Cent penibel zu tracken und prophylaktisch einen Schuldenberater aufzusuchen, bevor das Problem wirklich schlimm wird.

      lg Martin

      VA:F [1.9.22_1171]
      0
  9. Jason sagt:

    Hallo Gregor,

    danke für Deine vielen guten Artikel und Ideen. Ich richte mich nach Deinen Vorschlägen und habe mir ein DKB-Gehaltskonto angelegt, sowie gerade einen 25000 Rahmenkredit bei der ING beantragt.

    Mein Wunsch ist, mir im Laufe der Zeit einen Rahmen von 100000 Euro zu schaffen, den ich für verschiedene private Projekte nutzen möchte. Dies wollte ich erreichen, in dem ich jeweils Rahmenkredite über 25000 Euro bei der ING, bei der Volkswagenbank, bei Ikano und Allgemeine Beamten Bank beantrage. Ich hatte vor die Rahmenkredite jeweils im Abstand von 6 Monaten zu beantragen, also jetzt ING, in 6 Monaten Volkswagen, usw.

    Ich bin Angestellter, mein Netto-Einkommen beträgt 3600 Euro, keine Kredite und ein Schufascore von 98,85%.

    Nun meine Fragen

    1. Ist es überhaupt realistisch, dass ich parallel vier Rahmenkredite erhalte?
    2. Ist es überhaupt sinnvoll, 6 Monate zwischen den Anträgen zu warten? Oder würde man einen kürzeren oder längeren Abstand wählen. Bzw. spielt der Abstand zwischen den Anträgen überhaupt eine Rolle?
    3. Die meiste Zeit werde ich die Kredite nicht verwenden, gelegentlich würde ich dann aber zwischen 10000 – 90000 Euro in Ansprech nehmen wollen. Besteht das Risiko, dass mir die Kredite bei längerer Nichtnutzung gekündigt werden?
    4. Verschlechtert sich meine Schufascore durch die Rahmenkredite so sehr, dass es schwierig für mich wird bei Bedarf einen Immobilienkredit oder Ratenkredit zu erhalten (wenn zu dem Zeitpunkt alle Rahmenkredite ungenutzt sind)?
    5. Passt in den Rahmenkreditplan noch das Konzept von Dir, ein ING-Girokonto + Dispo, sowie eine Barclay-Kreditkarte mit einzubauen, oder sollte ich davon erstmal die Finger lassen?

    Vielen Dank, Gruß, Jason

    VA:F [1.9.22_1171]
    1
    • Gregor sagt:

      Hallo Jason,

      spannend! Wirklich spannend und Respekt zu deinen Ideen 🙂

      Die Antworten für dich:
      1) ING und VW parallel haben wir in der Community gute Erfahrungen, wobei die ING am besten zuerst beantragt wird. Die ABK kündigt Kreditlinien, wenn sie nicht genutzt werden. Es kommt also darauf, was du vorhast. Zur Ikano liegen uns zu wenige (gute) Erfahrungen vor, um eine Aussage treffen zu können.
      2) Bei der Reihenfolgen ING => VW braucht man – soweit die Erfahrungen – keine Wartezeit einhalten. Zu den anderen Anbietern kann ich nichts sagen.
      3) Bei ING und VW Bank nicht, deswegen sind es hier unsere „Partner“. ABK kündigt. Für die Ikano Bank fehlen und Langzeiterfahrungen.
      4) Bei ING und VW Bank konnten wir das nicht feststellen
      5) Meine 100.000+ habe ich über verschiedene „Disziplinen“ aufgebaut. Artikel dazu.

      Wünsche dir viel Erfolg bei der Umsetzung! … und vielleicht erfahre ich mal für welche Zwecke du Sie genutzt hast. So etwas kann inspirierend sein. 🙂 Danke!

      VN:F [1.9.22_1171]
      1
  10. Bastian sagt:

    Hallo,

    bei mir gab es sehr wohl eine Verschlechterung des Schufa-Scores von knapp 10% durch Beantragung des Rahmenkredits. Ich bin im Moment dabei zu verstehen was wirklich los ist, anscheinend fragt die ING automatisiert mehrfach an. Ich habe mehrere Anfragen von ING in der Schufa für einen Rahmenkredit.

    VA:F [1.9.22_1171]
    0
    • Gregor sagt:

      Also bei mir waren es keine mehrfachen Anfragen!

      VN:F [1.9.22_1171]
      0
    • Jay sagt:

      Die Berechnung des Scores hat sich zu diesem Quartal wohl verändert. Es gibt ganz viele Leute, die plötzlich Abstürze von 10% und mehr haben, was früher nie vorgekommen ist. Teilweise gab es gar keine Veränderungen, teilweise nur eine wie bei dir. Siehe etwa die Diskussionen im Kreditkartenforum von Vielfliegertreff.

      Der Absturz muss also nicht zwangsläufig mit der Beantragung des Rahmenkredits zu tun haben, sondern kann auch einfach an neuen Algorithmen seitens der Schufa hängen. Etwas genauer weiss man das erst zum nächsten Quartal.

      VA:F [1.9.22_1171]
      1
      • Olli sagt:

        Glaube auch, das da jetzt irgendwas anders läuft. Hatte im Februar d.J. meine Selbstauskunft bezogen, da lag der BasisScore bei 98,XX%. Aktuell habe ich nur 83,xx%. Dazwischen ist nichts gelaufen in punkto Kredite, Konteneröffnung, etc

        VA:F [1.9.22_1171]
        0
        • Gregor sagt:

          Jeder darf glauben, was er möchte. Deswegen heißt es auch „Glauben“ 😉

          Jays Ansicht, kann ich aber bestätigen. Bei uns in der Community haben wir im Juli außergewöhnlich viele Schufaveränderungen erlebt. Mehr als 10 Punkte rauf- oder runter. Auch bei Leuten, die im Beobachtungsquartal überhaupt keine Kontoeröffnungen oder Schließungen vorgenommen haben. Empfehlung: Abwarten bis Oktober und prüfen, ob die Werte sich wieder normalisiert haben.

          VN:F [1.9.22_1171]
          0

Schreibe eine Ergänzung oder stelle eine Frage, Danke fürs Engagement!

Mein Girokonto seit 2004:

kostenloses DKB-Konto mit gebührenfreier Kreditkarte beantragen

Jetzt verfügbar:

Apple Pay
Wie kann ich Ihnen helfen?

Überraschung?

geöffnetes Portmonee

Unter Beobachtung!

Bewährt: Video-Kurs

DKB Videokurs starten

Jetzt Fan werden …?

Fan werden [weitere Infos hier klicken]

… smart klimaneutral + Rendite!

DeutschesKonto.ORG arbeitet smart klimaneutral
bekannt aus:
Der Privatinvestor Bayern 1 Travelbook Spiegel Online Wirtschaftswoche Zeit Online

Lernen Sie uns kennen

Updates aus unserem cleverem Banking-Universum:

Wenn Sie an einer Verbindung mit DeutschesKonto.ORG interessiert sind, Sie über clevere Bankingideen auf dem Laufenden gehalten werden möchten oder einfach neugierig sind, wie unser Büro aussieht – dann melden Sie sich an bei uns.

Mit der Anmeldung erhalten Sie gleichzeitig Zugang zum internen Bereich, wo für Sie gratis ein Videokurs, eBooks und Online-Seminare zu Verfügung stehen.