3 Möglichkeiten der Finanzierung in Deutschland:

Kredit in Deutschland bekommen

Es gibt drei Voraussetzungen, die erfüllt sein müssen, um in Deutschland einen Kredit zu bekommen:

  • Man muss mindestens 18 Jahre alt sein
    (wichtig für die volle Geschäftsfähigkeit),
  • man muss eine Adresse in Deutschland haben
    (wichtig für die Bonitätsprüfung),
  • man muss ein regelmäßiges Einkommen haben
    (wichtig, um Zins und Tilgung bezahlen zu können).

Es gibt mehrere Arten von Krediten, die wir am Ende des Artikels einzeln vorstellen. Darunter haben Sie die Möglichkeit, online Fragen zu stellen, die wir gerne beantworten. Jetzt aber die Vorstellung der drei besten Möglichkeiten, in Deutschland einen Kredit zu bekommen.

1. Bankkredit

Deutsche Kreditbank Kredit

Die Deutsche Kreditbank bietet besonders faire Kredite ohne Zusatzkosten und mit Sondertilgungsmöglichkeit an.

Einen Kredit von einer Bank zu bekommen ist der übliche Weg. Die häufigste Form des Bankkredits wird Konsumenten- oder auch Ratenkredit genannt.

Mit ihm kann man Finanzierungen jeglicher Art machen, beispielsweise Anschaffungen für die Wohnung oder eine Urlaubsreise bezahlen. Man muss der Bank keinen Nachweis über die Verwendung des Geldes bringen.

Die Kreditsumme wird auf ein Bankkonto ausgezahlt. Die monatlichen Kreditraten werden ebenfalls von diesem Bankkonto abgebucht.

Konditionen

Die Konditionen beschreiben wir anhand der auf diesem Spezial-Portal am meisten nachgefragten Bank, der DKB:

  • Kredithöhe flexibel zwischen 2.500 bis 50.000 Euro
  • Laufzeit flexibel zwischen 12 bis 84 Monaten
  • Zinssatz aktuell 3,89 % (effektiver Jahreszins, weitere Angaben zum Zinssatz findet man auf der Internetseite der Bank).

Hinweise zum Zinssatz

Beim Zinssatz gibt es in Deutschland zwei Gruppen von Banken. Die einen bieten einen bonitätsabhängigen Zinssatz an. Das ist gut für Menschen mit hoher Bonität, da sie weniger Zinsen bezahlen müssen, und auf der anderen Seite schlecht für Menschen mit geringerer Bonität. Sie müssen einen höheren Zinssatz zahlen.

Die DKB hat einen bonitätsunabhängigen Zinssatz. So ist der Zinssatz für alle Kreditnehmer gleich.

Kreditrechner mit mehreren Banken öffnen

Bitte beachten Sie, dass es sich im Kreditrechner um „Angebotszinsen“ handelt. Diese können je nach Bonität teurer werden. Der Zinssatz der DKB bleibt wie angegeben, falls Sie sich nicht zusätzlich für eine Restschuldversicherung entscheiden sollten. Wir empfehlen auf eine Restschuldversicherung zu verzichten, weil sie den Kredit – in den meisten Fällen unnötig – verteuert. Banken bieten gerne Restschuldversicherungen zum Kredit an, weil sie damit zusätzliches Geld verdienen.

Autokredit

Der Autokredit ist eine spezielle Form des Ratenkredits. Da hier das Fahrzeug als zusätzliche Sicherheit für die Bank zählt, ist der Zinssatz in den meisten Fällen günstiger. Hier geht es zu den ⇒ Anbietern von Autokrediten.

2. Kredit von privat

In Deutschland gibt es zwei Online-Plattformen, über die man Kredite von privat zu privat bekommen kann. Hier ein TV-Bericht dazu:

Kernaussagen des TV-Berichts:

  • Man muss genau die gleichen Angaben zur Person und zu den Vermögensverhältnissen wie bei einer Bankfinanzierung machen.
  • Allerdings entscheidet kein einzelner Sachbearbeiter bei einer Bank und kein Bankcomputer, ob der beantragte Kredit bewilligt wird. Der Kreditantrag ist als Anlagemöglichkeit für Tausende von privaten Investoren einsehbar. Diese können sich daran beteiligen. Statt der Bank bekommen die privaten Investoren die Zinsen.

Die Chance, einen Kredit über eine der beiden Plattformen zu erhalten, ist größer als bei nur einer Kreditanfrage bei einer Bank – besonders wenn Sie noch keine AAA-Bonität haben.

Meist finanziert nicht eine Privatperson den Kreditwunsch allein, sondern mehrere Investoren legen Geld für ein „Kreditprojekt“ zusammen und teilen sich so Risiko (Kreditausfall) und Zinsen (Gewinn). Das ist eine tolle Form der bankunabhängigen Finanzierung!

So erhält man einen Kredit über Auxmoney

Das sind die beiden Internetadressen dazu:

3. Kreditvermittler

Bei einem Kreditvermittler gibt man genau dieselben Daten zur Person und den Finanzen an wie bei einer Bank. Der Vorteil des Kreditvermittlers: Er wählt aufgrund seiner Erfahrung die passende Bank für die Kreditanfrage aus bzw. fragt bei mehreren Banken nach dem besten Kreditangebot.

Im folgenden Videoclip wird die Arbeitsweise von Bon-Kredit erklärt. Bon-Kredit ist seit vielen Jahren als Online-Kreditvermittler in Deutschland etabliert.

Neben deutschen Banken arbeitet Bon-Kredit mit ausländischen Banken zusammen, die in Deutschland Kredite vergeben. Das ist der Hintergrund, warum Bon-Kredit auch „schufafreie Kredite“ anbieten kann.

Bei einem schufafreien Kredit wird die Bonität des Kunden zwar auch geprüft, jedoch nicht über die Schufa-Abfrage. Zudem erscheint ein Kredit von einer ausländischen Bank, die keine Kooperation mit der Schufa hat, nicht in deren Auskunftsdatei.

www.bon-kredit.de

Was ist „Schufa“?

In der deutschen Schufa werden Kredite, Kreditkarten und Girokonten eingetragen. Die Schufa ist eine Bonitätsratingagentur, in der die meisten in Deutschland lebenden Personen erfasst sind. Deutsche Banken prüfen vor jeder Girokontoeröffnung und vor jeder Kreditbewilligung den Kunden anhand der Schufadaten.

4. Der Kurzzeitkredit (z. B. 30 Tage)

Der Anbieter Vexcash hat die neue Form des Kurzzeitkredits nach Deutschland gebracht.

In Großbritannien wird diese Form der Überbrückungsfinanzierung schon länger erfolgreich genutzt bzw. wird dankend von Menschen angenommen, die sich dringend einen kleineren Betrag bis zur nächsten Gehaltszahlung leihen möchten.

Neukunden erhalten bis zu 500 Euro Kredit. Zahlt man diesen innerhalb von 30 Tagen zurück, kann mal als Bestandskunde bis zu 3.000 Euro Kredit bekommen und diesen optional in Raten abbezahlen.

www.vexcash.com

Wie der Kurzzeitkredit bei Vexcash (Deutschlands erster und größter Anbieter für diese Form der Kredite) funktioniert und auf was man achten sollte, damit die Kosten für den Kredit günstig bleiben, haben wir hier zusammengestellt: VEXCASH ⇒ Geld noch am selben Tag!

Kredite in Deutschland

In Deutschland unterscheidet man zwischen verschiedenen Kreditarten:

  • Konsumentenkredit
    Auch Ratenkredit genannt. Der Zweck des Kredits braucht bei der Bank nicht angegeben werden. Häufig wird diese Kreditart genutzt, um Sachen für die Wohnung zu kaufen oder einen Urlaub zu machen.
    Neu: Kredit-Vergleich über Rechentool!
  • Autokredit
    Meist günstigerer Zinssatz als beim Konsumentenkredit, da hier der Kreditzweck bekannt ist und das Auto als Sicherheit für die Bank gilt.
    Neu: Kredit-Vergleich speziell für Autofinanzierungen!
  • Dispokredit
    Kreditlinie auf einem Girokonto: Man kann das Konto bis zu einem vorab vereinbarten Limit „überziehen“.
  • Kredit auf Kreditkarte
    Man kann shoppen oder Bargeld am Automaten abheben und alle Umsätze monatelang auf dem Kreditkartenkonto ansammeln … allerdings sind die Zinsen hierfür besonders hoch. Einer der bekanntesten Anbieter mit den höchsten Kreditlinien bei nicht allzu strenger Bonitätsprüfung ist Barclaycard.
  • Wertpapier-Kredit
    Man hat ein Wertpapierdepot mit Aktien und Fonds bei einer Bank. Diese Wertpapiere werden als Sicherheit bei der Bank hinterlegt. Der Kredit ist meist günstig und wird in der Regel nicht bei der Schufa eingetragen. Das Geld kann für alle Zwecke genutzt werden. Die Comdirect bietet Wertpapierkredite an.
  • Baufinanzierungen
    Das ist der günstigste Kredit zum Kauf einer Wohnung oder eines Hauses. Die Immobilie dient der Bank als Sicherheit.
  • Kredite für Selbstständige und Unternehmen
    Hier ist das Risiko für die Bank am höchsten, deswegen ist der Zinssatz oft auch höher als bei Krediten für Privatpersonen. Deutsche Banken sind bei dieser Kreditform im Allgemeinen eher vorsichtig. Wir haben aber bereits Kontakt zu einer ausländischen Bank, die für Unternehmer in Deutschland künftig Kredite anbieten möchte, und werden bei Gelegenheit darüber detailliert berichten.
  • Kurzzeitkredit
    Die einfachste und günstigste Form ist der Kredit für 30 Tage. Man erhält als Neukunde maximal 500 Euro und hat 30 Tage Zeit, diese zurückzahlen. Das ist für viele Leute sehr hilfreich. Benötigt man öfter Geld, erhält man als Bestandskunde mehr Möglichkeiten und höhere Beträge. Weitere Infos hier.
Je nach Leser-Interesse werden wir künftig detailliert auf die einzelnen Kreditarten eingehen und zeigen, wie man diese beantragt und bekommt. Nutzen Sie das Kommentarfeld, um unserer Redaktion Ihre Fragen zu stellen …
VN:F [1.9.22_1171]
Bitte bewerte den Artikel:
Rating: 4.9/5 (16 votes cast)
Kredit in Deutschland bekommen, 4.9 out of 5 based on 16 ratings

108 Kommentare zu “Kredit in Deutschland bekommen”

  1. Alexandra sagt:

    Ich habe eine Frage: Wenn ich kriege im Monat 500 Euro, kann ich einen Kredit haben?

    VA:F [1.9.22_1171]
    6
    • Redaktion sagt:

      Das kommt auf den Kreditgeber an, wenn es eine Bank ist, werden diesen beiden Punkten hohes Gewicht bei der Entscheidung zugemessen:

      • Bonität (hauptsächlich Schufa-Abfrage, wenn der Kreditantrag bei einer deutschen Bank gestellt wird)
      • Besteht nach Abzug der „Lebenserhaltungskosten“ Spielraum die Kreditraten zu zahlen? (hier kann man das Gesamteinkommen des Haushalts angegeben)

      Falls es sich um einen Single-Haushalt handelt, dem 500 Euro pro Monat zur Verfügung stehen, werden sich deutsche Banken schwer tun einen Kredit zu bewilligen. Aussichtsreicher – jedoch ohne Garantie – sind die Punkte 2 (Kredit von privat über Online-Plattform) und 3 (Kreditvermittler) aus unserem Artikel.

      Ebenfalls könnte die Frage interessant sein, wozu der Kredit benötigt wird. Beispielsweise für ein Fahrrad, um eine entferntere aber besser bezahlte Arbeit aufsuchen zu können … ist leichter finanziert als ein großer Fernseher … Sie verstehen, was wir meinen.

      VN:F [1.9.22_1171]
      0
  2. Werner sagt:

    Guten Tag,

    haben Sie Informationen wie Auslandsdeutsche in Deutschland ein Darlehen (z.B. Baudarlehen) aufnehmen koennen? Sie listen als eine Voraussetzung, eine „Adresse in Deutschland“ zu haben. Ist das gleichbedeutend mit einem Wohnsitz? Kann man also als Auslandsdeutscher gar keinen Kredit erhalten?

    Danke

    VA:F [1.9.22_1171]
    12
    • Tanja sagt:

      Ach, wenn Sie wüssten wie „ängstlich“ deutsche Banken bei der Vergabe von Krediten sind (es sei denn, Sie beantragen mehr als 1 Million Euro, dann schlägt bei den Bankern ein anderes Gefühl durch …).

      Für Dispo- und Ratenkredite empfiehlt es sich – vorsichtig ausgedrückt – nicht expliziert auf den Auslandswohnsitz hinzuweisen, wenn ebenfalls eine Adresse in Deutschland besteht.

      Diese Strategie funktioniert natürlich nicht bei einem Baudarlehnen, wenn das zu finanzierende Objekt im Ausland liegt.

      Mit einer standiersten Direktbank werden wir nicht weiter kommen, wir brauchen eine Spezialbank oder einen kreativen Banker, zu eine Darlehenszusage mittragen kann, wenn die Zahlen stimmen!

      Ich werde mich mal für Sie umhören. In welche Land wird sich die – ich vermute mal – Immobilie befinden? (Banken haben für Sie etwas „Länderrisiken“ … Sie verstehen, was ich meine …

      VN:F [1.9.22_1171]
      1
      • Werner sagt:

        Danke Tanja,

        für mich geht es um ein Immobiliendarlehen für eine Immobilie in Deutschland. Ich selbst bin allerdings nicht mehr dort ansässig. Ich hatte gehofft dass die Immobilie, zusammen mit Einkommensnachweis etc. für einen Kredit ausreicht. Die Filialbanken, die ich bisher angesprochen habe, zeigten sich allerdings nicht sehr offen da Thema überhaupt weiter zu diskutieren.

        Gruesse

        VA:F [1.9.22_1171]
        1
        • Tanja sagt:

          Da ich davon ausgehe, dass Sie Ihr Einkommen ebenfalls im Ausland beziehen, wird es auch mit den Bankenplattformen schwierig (die sind für Standardfälle geschaffen worden) … in der Zwischenzeit habe ich mit einem Experten für Baufinanzierungen gesprochen. Die Antwort: eine individuelle Lösung muss geschneidert werden und anschließend der richtige Banker (läuft ggf. über persönliche Kontakte) überzeugt werden, dass es sich um ein gutes und sichereres Geschäft für die Bank handelt.

          Für diese individuelle Lösung sind entscheidend:

          • die Immobilie an sich und der Standort der Immobilie
          • Ihr derzeitiges Wohn-/Arbeitsland sowie die Höhe des Einkommens

          Sie wissen ja, die Vermittlung von Finanzierungen ist nicht unser Geschäft … wenn Sie diesen Weg gehen wollen, würde ich Ihnen die Kontaktdaten des Finanzierungsexperten per E-Mail zusenden. So können Sie direkten Kontakt aufnehmen.

          VN:F [1.9.22_1171]
          1
          • Efrat sagt:

            Hallo Tanja,

            ich befinde mich in der selben Situation wie Werner. Ich arbeite fuer ein Deutsches Unternehmen in Dubai. Will einen Darlehen fuer eine Eigentumswohnung in Frankfurt beziehen. Bitte schicken Sie mir die Kontaktdaten des Experten.

            Danke fuer Ihre Antwort

            Efrat

            VA:F [1.9.22_1171]
            2
            • Redaktion sagt:

              Kontaktdaten sind per E-Mail gerade raus. Wir wünschen viel Erfolg und vielen Dank für die Anfrage!

              VN:F [1.9.22_1171]
              0
          • Sebastian sagt:

            Hallo Tanja,

            Ich bin in einer aehnlichen Situation: Ich (Deutscher) lebe und arbeite in England, und mein Vater hat mir eine Immobilie einschliesslich Darlehen vererbt. Die Bausparkasse weigert sich aber, das Darlehen auf mich umzuschreiben.

            Könnten Sie mir bitte auch die Kontaktdaten des Finanzierungsexperten zukommen lassen?

            Vielen herzlichen Dank!

            VA:F [1.9.22_1171]
            2
            • Gregor sagt:

              … vertretungsweise übernommen … E-Mail ist gerade raus. Es wird Lösungen geben, viel Glück!

              VN:F [1.9.22_1171]
              0
          • Kristina und Michael sagt:

            Hallo Tanja,

            wir haben ein ähnliches Anliegen. Bitte schicke uns auch die Kontaktdaten des Experten.

            Vielen Dank

            VA:F [1.9.22_1171]
            0
            • Tanja sagt:

              E-Mail ist gerade aus.

              Geplant ist es unseren Netzwerk-Partner im nächsten Jahr hier vorzustellen sowie den Kontaktprozess zu professionalisieren. Im Jahresendgeschäft hat er aber so viel zu tun, dass derzeit keine Resourcen frei sind exklusive Inhalte für unser Spezial-Portal zu produzieren 🙂

              VN:F [1.9.22_1171]
              0
            • Tarik sagt:

              Hallo Tanja,

              auch ich wuerde gerne die Kontaktdaten deines Experten per Email erfahren, da ich ein aehnliches Problem habe.

              Vielen Dank,

              Tarik

              VA:F [1.9.22_1171]
              0
            • Redaktion sagt:

              Die zeitlichen Ressourcen von unserem Finanzierungsexperten sind begrenzt, deswegen haben wir vorübergehend folgenden Modus vereinbart: Schilderung des Finanzierungswunsches (insbesondere: Kaufpreis, Finanzierungshöhe, Wohnsitz, Einkommen und Standort der Immobilien) an uns per E-Mail. Weiterleitung erfolgt.

              VN:F [1.9.22_1171]
              0
            • Kris sagt:

              Hallo,
              auch wir haben das „Problem“ das wir als Deutsche in Österreich wohnen und arbeiten und dort eine Immobilie über eine deutsche Bank kaufen möchten (wohnen im Grenzgebiet – d.h. nicht mal 10km von der Grenze entfernt).
              Hätten daher auch großes Interesse am Kontakt des Finanzexperten für solche Fälle,
              Grüße Kris

              VA:F [1.9.22_1171]
              1
            • Gregor sagt:

              Gleiches Verfahren wie hier wäre empfehlenswert: https://www.deutscheskonto.org/de/kredit/#comment-7720

              VN:F [1.9.22_1171]
              0
            • Erik sagt:

              Tolles Thema, wir haben ein Ähnliches problem, allerdings liegt der Wohnsitz und das Einkommen in den USA – Wir wären für den Link sehr dankbar.

              VA:F [1.9.22_1171]
              3
          • Bodo D. sagt:

            Hallo Tanja,
            meine Frau und ich leben in der Schweiz und wollen in Deutschland ein Haus bauen lassen.
            Dafür benötigen wir ein Darlehen.
            Könnten wir auch bitte die Email Adresse von dem Herrn haben.
            Vielen Dank im voraus
            Freundliche Grüsse
            Bodo

            VA:F [1.9.22_1171]
            0
          • Andreas sagt:

            Hallo Tanja,

            darf ich um die Kontaktdaten des Vermittlers bitten? Wir, noch in der Schweiz arbeitend und lebend, haben gerade eine Absage einer bereits zugesagten Finanzierung für unseren Neubau in Deutschland bekommen. EU Richtlinien hätten sich geändert und deutsche Banken dürften keine Annuitätendarlehen mehr vergeben, wenn man sein Einkommen in Franken bezieht, o.ä.? Sie würden uns sehr helfen,

            Vielen Dank,
            Andreas

            VA:F [1.9.22_1171]
            0
      • Meike Akarpinar sagt:

        Hallo Tanja
        Ich (Deutsche) lebe und arbeite zur Zeit in Singapur und wollte mich ebenfalls nach einer Imobilie in DE umschauen.
        Könnten Sie mir bitte auch die Kontaktdaten des Finanzierungsexperten zukommen lassen?

        Besten Dank
        Meike

        VA:F [1.9.22_1171]
        1
      • Marcus sagt:

        Hallo Tanja,
        ich, Deutscher, lebe und Arbeite in der Schweiz, habe keinen deutschen Wohnsitz mehr. Kann ich auch einen normalen Kredit in Deutschland bekommen?

        Vielen Dank für Infos

        Gruss Marcus

        VA:F [1.9.22_1171]
        0
        • Redaktion sagt:

          … das kommt darauf an, ob Sie eine Bank finden, die Ihnen ein Kredit gewährt 😉

          Bitte entschuldigen Sie, wir sind keine Kreditvermittler sondern haben uns im Grunde auf die Unterstützung bei der Eröffnung von vier Top-Girokonten und deren clevere Nutzung im In- und Ausland spezialisiert.

          Diese Seite war eigentlich nur als keine Ergänzung thematische Ergänzung gedacht, weil mal ne Anfrage zur DKB rein. Deswegen auch oben aufgeführt!

          Zu unseren vier Banken können wir sagen: Nein, ein Ratenkredit bei Auslandswohnsitz und Einkommen im Ausland ohne konkreten Deutschlandbezug ist nicht möglich. Ob es irgendwo Banken gibt, die so ein Geschäft betreiben, wissen wir nicht, weil es außerhalb unserer Kompetenz liegt. Schade, dass wir nichts anders dazu schreiben können.

          VN:F [1.9.22_1171]
          0
          • Barbara sagt:

            Hallo, ich hätte ein ähnliches Anliegen wie Markus. Ich habe die deutsche und die Schweizer Staatsbürgerschaft und mein Mann nur die Deutsche. Wir würden gerne einen Kredit in DE aufnehmen um damit das hier erforderliche Eigenkapital abzudecken…haben aber keinen Wohnsitz mehr in Deutschland. Würde denn ein Zweitwohnsitz genügen? Und können Sie mir noch den Kontakt von ihrem Finanzexperten zukommen lassen? Wären an soetwas private Investoren auch interessiert?

            Vielen Dank schonmal vorab 🙂
            LG Barbara

            VA:F [1.9.22_1171]
            1
      • Miriam sagt:

        Hallo Tanja,
        wir haben ein ähnliches Problem wie Werner (möchten eine Immobilie in Deutschland kaufen, wohnen und arbeiten dort aber momentan nicht). Könnten Sie uns bitte auch die Kontaktdaten Ihres Experten zukommen lassen?

        VA:F [1.9.22_1171]
        0
    • Heiko sagt:

      Hallo. Ich arbeite in Taiwan und beziehe auch mein Einkommen in der Landeswährung da ich Delegiert bin.
      Ich möchte eine Eigentumswohnung in Deutschland kaufen aber die Bank will mir keinen Kredit gewähren solange mein Einkommen nicht in Euro ausgezahlt wird.
      Könnten sie mir auch bitte die Daten des Experten zukommen lassen?
      Vielen Dank im voraus!

      VA:F [1.9.22_1171]
      0
  3. chris benedick sagt:

    Ich bin Niederlander, und arbeite unbefristet in Deutschland. Ich wohne in den Niederlanden. Die Zinsen in Deutschland sind niedriger als in den Niederlanden. Welche Deutsche Bank kann mir ein Autokredit geben?

    VA:F [1.9.22_1171]
    1
    • Redaktion sagt:

      Leider sind uns nur deutsche Banken bekannt, die als Voraussetzung eine deutsche Wohnortadresse haben. Über die Wohnadresse wird die Bonitätsprüfung gemacht.

      Wenn jemand eine Bank kennt, dann bitte hier posten. Danke!

      VN:F [1.9.22_1171]
      0
  4. stefan sagt:

    Hi,

    ich werde in Kuerze das Haus meiner verstorbenen Grosseltern uebernehmen und moechte es modernisieren, so dass ich es vermieten kann (zukuenftiger Mieter ist bereits vorhanden).

    Da ich aber seit mehreren Jahren in Australien lebe und arbeite wollte ich gerne wissen, ob die Moeglichkeit besteht, einen Kredit/ oder Hypothek zur Modernisierung zu bekommen, wie es sich in meinem Fall verhaelt.

    Meldeadresse in Deutschland ist nicht das Problem, nur bestehen kein Lohneinkommen in Deutschland nur die zukuenftigen Mieteinnahmen + eventuelle Sonderzahlungen von meiner Seite aus.

    Es geht darum die Kosten der Heizungserneuerung zutragen.

    VA:F [1.9.22_1171]
    0
    • Redaktion sagt:

      Ja, da wird es eine Lösung geben. Aber leider nicht bei den Direktbanken, die wir auf diesem Spezial-Portal behandeln.

      Diese Arbeiten nach Schema F und Sie benötigen einen kreativen Entscheider bei einer Bank oder einem Kreditvermittler. Schade, dass wir Ihnen nicht weiterhelfen können. Vielleicht an jemand anderes Erfahrung und kann zur Lösung beitragen?

      VN:F [1.9.22_1171]
      0
  5. Georg sagt:

    In Deutschland sind die Konditionen für eine Baufinanzierung günstiger sind wie in Polen.

    Wie könnte eine polnische Pflegekraft, die im Auftrag einer polnischen Firma, regelmäßig in Deutschland arbeitet, in Deutschland ein Darlehn für den Kauf einer Immobilie in Polen bekommen?

    Danke.

    VA:F [1.9.22_1171]
    0
    • Gregor sagt:

      Schwierig, aber bestimmt möglich. Zwar wollen alle Direktbanken, die wir auf diesem Spezial-Portal haben, das zu finanzierende Objekt in Deutschland haben … doch außerhalb des Direktbankensegments wird es sicherlich „kreative“ Finanzierer geben … doch leider ist das nicht die Stärke dieses Portals. Aber wenn jemand etwas weiß, darf er gerne zur Lösung dieser Herausforderung beitragen!

      VN:F [1.9.22_1171]
      0
  6. Schmitz sagt:

    Hallo ,
    Wir sind eine Familie die in Deutschland wohnt. Mein Mann arbeitet in den Niederlanden.
    Wir wollten Aufgrund der günstigen Zinsen einen Kredit umschulden (von EasyKredit zur IngDiBa).
    Dies wurde abgelehnt weil mein Mann in Nl arbeitet. Die auch die Santander. Gibt es seriöse Banken die das tun?
    Es ist frustrierend, wenn man ein gutes Einkommen hat, aber das nicht voreinander bekommt.
    In den Niederlanden geht das nicht, weil Wohnsitz Deutschland und in Deutschland nicht, weil Arbeitgeber NL.
    Es ist zum heulen.
    Wissen Sie was wir tun können?
    Gruß Familie S

    VA:F [1.9.22_1171]
    0
    • Gregor sagt:

      Natürlich geht so etwas. Aber kaum bei Direktbanken, weil diese größtenteils mit automatischen Prozessen arbeiten, in denen Sonderfälle wenig vorgesehen sind.

      Mit diesem Spezial-Portal haben wir uns auf die besten Direktbanken Deutschlands spezialisiert, deswegen kann ich Ihnen auch kaum einen Rat außerhalb dieses Bereichs geben. An Ihrer Stelle würde ich mit der lokalen Bank vor Ort sprechen bzw. einen spezialisierten Kreditvermittler zur Rate ziehen.

      VN:F [1.9.22_1171]
      0
      • Schmitz sagt:

        Das ist sicher richtig.

        Das Problem ist nur das die ortsansässigen Banken viel höhere Zinsen fragen.

        Danke für Ihre Antwort.

        VA:F [1.9.22_1171]
        0
  7. Terc sagt:

    Hallo, ich wohne in Deutschland und arbeite in der Schweiz. Ist es möglich einen Kredit in DE zu bekommen ?
    habe leider mitbekommen das dies nicht möglich wäre…..

    VA:F [1.9.22_1171]
    0
    • Tanja sagt:

      Ja, natürlich ist das möglich. Bitte wenden Sie sich dafür an Ihre Hausbank. Die Direktbanken, die wir hier vorstellen sind nicht so besonders für solche Sonderfälle gerüstet.

      VN:F [1.9.22_1171]
      0
  8. Jana sagt:

    Meine Angelegenheit würde ich Ihnen aus meiner privaten Email schicken, wenn Sie auf die gegebene Email eine kurze Bestätigung schicken würden.
    Vielen herzlichen Dank,
    mit freundlichen Grüßen

    VA:F [1.9.22_1171]
    0
    • Redaktion sagt:

      E-Mails an unsere Adresse (siehe Impressum) kommen an … gleich wohl: Wir hatten im letzten Jahr ein Beratungsangebot angeboten, aber das fand keinen Zuspruch. Was ziemlich gut läuft, sind die Kommentare, weil sie für viele Leser nützlich sein können und sich auch andere Leser mit Ihren Erfahrungen und Ideen einbringen können 🙂

      VN:F [1.9.22_1171]
      0
  9. Karina sagt:

    Hallo
    Ich habe folgendes Problem.
    Wohne seit zwei Jahren in der Schweiz und bin eigentlich Deutsche.
    Nun ist mein Vater schwer erkrankt und ich möchte zurück nach Deutschland. Eine Arbeitsstelle hätte ich auch schon. Problem ist mein geleastes Auto hier in der Schweiz. Bei einem Schweizer Leasingunternehmen.
    Ich würde es gerne mitnehmen. Aber solange es im Leasingvertrag drin ist darf ich es nicht aus dem land ausführen. Ich habe aber eine Kaufoption.
    Jetzt frage ich mich ob ich bei einer deutschen Bank einen Kredit aufnehmen kann und dann in Deutschland einfach abzahlen kann? Wir reden hier von 13000 Euro circa.
    Derzeit bin ich in der Schweiz gemeldet aber mein Vater hat einen deutschen Wohnsitz. Könnte man den evtl als bürgen nehmen oder so?
    Ich würde den Kredit jetzt nehmen, aber erst im Sommer hier alle zelte abbrechen. Wollte vorher alles geregelt haben.

    Danke für Tipps und Hilfe!

    VA:F [1.9.22_1171]
    0
    • Redaktion sagt:

      Ein Jobwechsel wird von den meisten Kreditbanken als Handicap gesehen … mit etwas Kreativität haben Sie mehrere Optionen:

      • Sprechen Sie mit Ihrer Hausbank in der Schweiz oder der alten Hausbank in Deutschland. Also einer Bank, die Sie kennt und ggf. als Kundin schätzt und erklären Sie die Situation und stellen Sie sich als zuverlässige Kreditnehmerin vor.
      • Bitten Sie Ihren Vater einen Kredit in der Höhe aufzunehmen und vereinbaren Sie mit ihm ein Privatdarlehen. Das könnte sogar so ausgestaltet sein, dass die Bank die Kreditraten von Ihrem Konto abbucht! Sie können sich als Tochter mit (noch) ungekündigter Arbeitsstelle als Bürgin eintragen lassen, um die Bonität aus Sicht der Bank zu erhöhen und so ggf. einen besseren Zinssatz zu bekommen.

      Was halten Sie von dieser quasi umgekehrten Idee?

      Die grenzüberschreitende Kreditvergabe ist nämlich immer noch recht schwierig, weil Banken mit standardisierten Prozessen in der Kreditprüfung arbeiten, die so etwas selten berücksichtigen.

      VN:F [1.9.22_1171]
      0
      • Karina sagt:

        Das hört sich gut an. Ich habe auch überlegt bei der DKB anzufragen. Dort bin ich immer noch Kundin und die bieten ja relativ günstige private Darlehen an.
        Erstmal werde ich noch versuchen so viel wie möglich selbst anzusparen um den Kreditbetrag möglichst gering zu halten.
        Aber ihr beiden Vorschläge sind beide sehr gut. Ich werde dies so versuchen. Vielen Dank!

        VA:F [1.9.22_1171]
        0
  10. Dora sagt:

    Hallo Tanja
    ich, Deutsche, lebe und beziehe mein Einkommen in Kolumbien. Ich möchte einen Kredit aufnehmen, um in Kolumbien eine Immobilie zu kaufen. Ist dies möglich mit einer deutschen Bank? Ich bin noch in Deutschland gemeldet.
    Vielen Dank!

    VA:F [1.9.22_1171]
    0
    • Redaktion sagt:

      Wir kennen keine deutsche Bank, die so etwas macht und mit 99,99%iger Wahrscheinlichkeit gibt es auch keine. Es gibt eine einfache Formel: Finanziere deine Immobilie in dem Land, wo ist steht und du dein Einkommen erzielst 🙂

      VN:F [1.9.22_1171]
      0
  11. Rob sagt:

    Hi,
    habe mir mit Interesse viele dieser Posts durchgelesen.
    Bei mir sieht es so aus: Ich bin Engländer, der vor einem Jahr hier nach Deutschland gezogen ist.
    Ich habe direkt keine Arbeit gefunden und habe mein Unterhalt bis August von einer Abfindung gezahlt.
    Musste mich dann leider arbeitslos melden und bekam ALG2 bis 1 Jan 16, da ich nun eine gut bezahlte Arbeit bekommen habe.
    Ich weiß, dass ich eine Probezeit von 6 Monate habe, aber bin schon beraten worden, dass das nur eine Formalität ist und ich die auch bestehen werde.
    Mein Problem nun ist, dass ich ein Auto bräuchte und wollte wissen, ob es möglich ist mit meinen Hintergrund Kredit zu bekommen?
    Vielen Dank.

    VA:F [1.9.22_1171]
    0
    • Gregor sagt:

      Natürlich ist so etwas möglich. Oft sind wir es selbst, die Grenzen ziehen oder es akzeptieren, dass andere uns Grenzen setzen.

      Als Webportal können und wollen wir weder eine Kreditberatung noch eine Kreditvermittlung machen. In unserem Artikel oben, haben wir drei grundsätzliche Wege vorgestellt … aber gehen darf dieser jeder für sich selbst.

      Die entsprechenden Kreditanbieter, können jedoch beraten. Nutzen Sie das und lassen Sie sich von erstens „Neins“ nicht entmutigen. Es gibt genügend Beispiele, dass in denen erst der vierte oder fünfte Kreditantrag zur Auszahlung führte. Viel Glück!

      VN:F [1.9.22_1171]
      0
  12. stefan thom sagt:

    Hallo,
    ich lebe und arbeite in UK. Habe aber in Deutschland eine Eigentumswohnung und ein Einfamilienhaus, wo jetzt die Baufi fällig wird. Nun würde ich gerne per Anschlussfinanzierung beide Kredite in einen zusammenfügen. Können sie mir da weiterhelfen, da beide ehemaligen Darlehensgeber kein Kreditgeschäft mehr anbieten?
    mfg
    Stefan

    VA:F [1.9.22_1171]
    0
  13. Seyed sagt:

    Hallo,

    Ich bekomme 1000€ Stipendium und habe noch 450€ Nebenjob.
    Meine Aufenthaltserlaubnis ist befristet. Gibt es eine Chance für mich für 5000€ Kredit?

    Danke 🙂

    VA:F [1.9.22_1171]
    0
    • Redaktion sagt:

      Ehrlich gesagt: Die Gegebenheiten sind nicht ideal. Doch wir sind keine Bank und bearbeiten keine Kreditanträge – so fehlen uns Erfahrungswerte, um eine konkrete Einschätzung zu treffen.

      Wir wissen aber: Wer aufgibt, hat schon verloren! Vielleicht wäre der private Kreditmarktplatz, den wir unter Punkt 2 vorgestellt haben (auxmoney) eine Option? Ausprobieren kostet Zeit, aber kein Geld!

      VN:F [1.9.22_1171]
      0
  14. Matthias sagt:

    Hallo, ich habe eine Immobilie in England und arbeite noch dort (finanziert ueber eine englische Bank). Ich fange aber eine Stelle in Deutschland an und wuerde den Kredit gerne abloesen, sobald ich in Deutschland arbeite. Geht das?

    VA:F [1.9.22_1171]
    0
  15. simone h. sagt:

    Hallo. Ich wohne seit 9 Jahren in England. Mein Partner und ich (beide berufstaetig) besitzen ein Haus in England. Ich wollte mir meinen Traum verwirklichen und ein Bauernhaus in Deutschland kaufen. Das Haus, das wir in England besitzen ist ungefair 289.000 £ waehrt, sprich wir wuerden ein Eigenkapital von 95000£ haben wenn wir es verkaufen. Mein Partner bekommt 2 Gehaelter, Rente (30 Jahre Polizeidienst) was er bis zu seinem Lebensende bekommen wird und sein jetziges Gehalt (diese Stelle waere beendet wenn wir nach De ziehen). Ich bin Hundetrainer und wuerde mich als selbsstaendig anmelden. Wuerde die Bank uns einen Kredit geben? Ich habe eine Adresse in Deutschland, bin ueber 18 🙂 und mein Partner hat ein regelmaessiges Einkommen (allerdings aus England). Wir beide sind bei der Royal Bank of Scotland, wo ich gesehen hab, das es diese Bank auch in Deutschland gibt.

    VA:F [1.9.22_1171]
    0
  16. daniel sagt:

    Hallo, ich habe Arbeitsvertrag schon zwei Wochen. Kann ich Kredit bekommen? Danke!

    VA:F [1.9.22_1171]
    2
    • Redaktion sagt:

      Die meisten deutschen Banken wünschen sich eine Festanstellung, die schon mindestens 6 Monate besteht. Aber vielleicht könnte es über auxmoney (siehe oben im Artikel) klappen.

      VN:F [1.9.22_1171]
      1
  17. Selma sagt:

    Hallo,
    wir haben ein etwas anderes Problem, wir würden gern eine Immobilie in Deutschland erwerben und mein Mann hat einen schweizer Arbeitsvertrag über eine Tochterfirma eines deutschen Unternehmens. Wir leben in Deutschland und haben die deutsche Staatsbürgerschaft. Jedoch stellen die Banken sich quer, da auf seinen Lohnscheinen das Salär (Lohn) in CHF (schweizer Franken) ausgewiesen wird. Was auch nicht möglich ist umzustellen, da der Lohnschein in der Währung ausgestellt wird in dessen Land der Vertrag angegliedert ist.
    Wir stehen vor einem Rätsel, die Banken akzeptieren auch nicht das die Firma den lohn Euro überweist und die Umrechnung als Anhang mit eingibt. Wir verzweifeln noch an der deutschen und europäischen Bürokratie.

    VA:F [1.9.22_1171]
    1
  18. Emel sagt:

    Hallo, wir möchten uns in den USA selbständig machen, ich (31) deutsche Staatsbürgerin – mein Mann (35) türkischer Staatsbürger. Wir möchten eine deutsche Bäckerei in den USA eröffnen, haben selber keine Ausbildung oder Bäckereierfahrungen. Wollen US-Staatsbürger mit Erfahrung einstellen. Wir haben eine eigene Wohnung in Deutschland und leben auch hier. Hätten wir das Recht auf ein Finanzkredit für die USA?

    VA:F [1.9.22_1171]
    0
  19. Asya tug sagt:

    Hallo,
    ich lebe in der Türkei und bin aber sehr oft in Deutschland und will hier eine Wohnung kaufen. Ich würde 30.000 Euro geben und das Rest z.b 70.000 Euro mit Bankkredit zahlen. Kann ich das als Türkin ohne eine eine Aufenthaltserlaubnis in Deutschland machen? Würde mir eine deutsche Bank einen Kredit geben? Ich habe eine Firma in Türkei und ein Auto usw.

    VA:F [1.9.22_1171]
    3
    • Redaktion sagt:

      Eine Wohnung können Sie ohne Aufenthaltstitel natürlich kaufen … wir kennen aber keine Bank, die Finanzierung in dieser Konstellation machen würde. Das heißt aber nicht, dass es so eine nicht nicht gibt. Unser Spezial-Portal ist nur nicht darauf spezialisiert.

      Vielleicht möchten Sie es mal bei türkischen Banken in Deutschland probieren? z.B. die Oyak Anker Bank.

      VN:F [1.9.22_1171]
      0
  20. Joerg Bunger sagt:

    Hallo Tanja,
    Ich lebe und arbeite für einen Ausländischen Arbeitgeber in Katar. Ich möchte in Deutschland ein Haus oder eine Wohnung kaufen und benötige ein Baufinanzierung mittels Bank. Ich nehme an das ich in der gleichen Situation wie Werner bin. Bitte schicken Sie mir die Finanzexperten Adresse per email.
    Vielen Dank.

    VA:F [1.9.22_1171]
    2
  21. Tom sagt:

    Hallo Tanja,

    Ich bin Deutscher Staatsbuerger und lebe und arbeite in England. Ich interessiere mich fuer eine Baufinanzierung/Immobilienkredit fuer eine Immobilie in Deutschland.

    Koennten Sie mir bitte die Kontaktdaten des Finanzierungsexperten zukommen lassen?

    Vielen herzlichen Dank!

    VA:F [1.9.22_1171]
    0
  22. Jenny sagt:

    Hallo,
    Bekomme ich einen Kredit in Deutschland, wenn ich in der Schweiz wohne und dort arbeite? Habe auch noch einen deutschen Wohnsitz. Habe bisher keine Bank gefunden die einen ausländischen Arbeitgeber akzeptiert (trotz unbefristeten Vertrag usw).

    VA:F [1.9.22_1171]
    0
    • Gregor sagt:

      Zwei wichtige Rückfragen:
      a) welche Kreditart meinen Sie? (z.B. Ratenkredit oder Immobilienfinanzierung?)
      b) in welche Währung erhalten Sie Ihr Gehalt?

      Es gibt eine neue EU-Regelung, die die Vergabe von Krediten noch schwieriger als bisher bis beinahe unmöglich macht, wenn Sie Ihr Gehalt in CHF bekommen und in EUR ein Kredit aufnehmen wollen. Es würde sich aus der Sicht der Regulatoren um ein Fremdwährungsdarlehen handeln und vor den damit verbundenen Risiken möchte man „Verbraucher“ schützen … das heißt, die Anforderung auf seiten der Banken wurden so extrem erhöht, dass es sich in vielen Fällen nicht lohnt Kredite in dieser Nische zu vergeben.

      VN:F [1.9.22_1171]
      0
      • Jenny sagt:

        Wollte einen Ratenkredit und bekomme mein Gehalt auch in CHF.

        VA:F [1.9.22_1171]
        0
      • Inka sagt:

        Hallo
        ich habe Wohnsitz in der Schweiz, arbeite in D und habe einen D Arbeitgeber, verdiene in Euro und möchte in D eine Wohnung kaufen.
        Ich hätte auch gerne die Mailadresse des Finanzierungsexperten, vielen Dank

        VA:F [1.9.22_1171]
        0
  23. Inge sagt:

    Hallo
    Wir sind Deutsche und leben seit 8 Jahren in Ungarn. Haben keinen Wohnsitz mehr in Deutschland aber noch eine Bankverbindung, wo ein teil unsere Rente drauf geht. Welche Bank in Deutschland gibt mir einen Kredit für ein Auto? Meine Bank macht das nicht.

    VA:F [1.9.22_1171]
    0
  24. MarieK sagt:

    Hallo Tanja/Team,

    Ich habe dasselbe Problem wie Tom (Auslandsdeutsche in der UK lebend und möchten Immobilienfinanzierung in DT). Ich werde gleich die angeforderten Details ans Impressum schreiben und wäre sehr dankbar, wenn sie dieses an den Finanzierungsexperten weiterleiten.

    Wenn jemand Erfahrung mit derselben Problematik hat wären wir sehr dankbar davon zu hören. Beste Grüsse, Marie

    VA:F [1.9.22_1171]
    2
    • Gregor sagt:

      Bitte so viele Details wie möglich in die E-Mail schreiben (Standort vom Objekt, Kaufpreis, Finanzierungsumme, vorhandenes Eigenkapital, Höhe und Währung des Einkommens, bisherige Erfahrungen) … unser Finanzierungsexperte ist ein bisschen ******* von sehr spärlichen Anfragen und hat nicht mehr die Zeit alle Anfragen mit derselben Priorität nachzugehen. Umso besser die Anfragen und die bisherige Basis, umso wahrscheinlicher kommt es zu einer Finanzierungszusage. 🙂

      VN:F [1.9.22_1171]
      1
      • Inge sagt:

        Bei mir geht es um einen Kredit für ein Auto. Es wären nur 11 tausend Euro und sind in 3 Jahre wieder abbezahlt.
        Gruß Inge

        VA:F [1.9.22_1171]
        4
  25. Inge sagt:

    Weiß keiner eine Bank die mir ein Kredit von 11 Tausend Euro gibt obwohl ich keinen Wohnsitz in Deutschland habe nur ein Konto und wo auch meine Rente hingeht.
    Gruß Inge

    VA:F [1.9.22_1171]
    1
  26. Jenny sagt:

    Inge ich verstehe das auch nicht… Ich wohne in der SCHWEIZ, arbeite auch dort aber habe trotzdem noch einen Zweitwohnsitz in Deutschland und trotzdem sagt jede Bank nein… Ich wohne doch nicht in irgendeinem Dorf ohne Lohn… Ich habe regelmäßiges Einkommen usw.

    VA:F [1.9.22_1171]
    2
  27. Petra sagt:

    Hallo. Auch wir sind Deutsche und wohnen in der Schweiz (8km von der Grenze). Mein Mann ist selbsständig und wir wollen für unseren Sohn in Stuttgart eine Wohnung kaufen. Eigenkapital ist genug da, aber wir haben keinen Wohnsitz in Deutschland. Bräuchte dringend Hilfe.

    VA:F [1.9.22_1171]
    3
  28. Meriton sagt:

    Guten Tag,

    Ich, deutscher, wohne und arbeite in der Schweiz, interessiere mich für einen Kredit von einer deutschen Bank für eine Immobilie in Deutschland oder für einen Konsumenten Kredit ohne Immobilie.

    Danke und Grüsse

    VA:F [1.9.22_1171]
    4
  29. Johann sagt:

    Guten Tag!

    Wir (Eltern + 2 Kinder) leben und arbeiten in der Schweiz. Wir haben uns bezüglich eines Darlehens zum Erwerb eines Einfamilienhauses in Deutschland erkundigt. Die Bank (in Deutschland) hat uns erklärt, es gebe eine „neue europäische Richtlinie zur Vergabe von Darlehen“ (das ist uns bekannt). Weiter gab uns die „Expertin“ an, deutsche Banken dürften nur Darlehen vergeben, wenn unser Lohn auf ein deutsches Konto überwiesen würde!?!

    Des Weiteren sei für alle Banken ein Wohnsitz in Deutschland grundlegende Voraussetzung für eine Darlehensvergabe – bis zur Wohnsitznahme könnte man uns lediglich einen Kontokorrenzkredit mit variablem Zinssatz anbieten. Was sagen Sie als Experten dazu?

    Wir konnten uns zwar hinsichtlich der neuen (strengeren) europäischen Richtlinie und deren Inhalte erkundigen, haben jedoch in Bezug auf die beiden geschilderten Aussagen nichts gefunden. Welche Bank würden Sie in unserem Fall empfehlen? Wir würden uns in Absprache mit den aktuellen Noch-Eigentümern (diese werden das Objekt noch bis Sommer 2018 bewohnen) in Deutschland anmelden (alternativ bei unseren Eltern / Schwiegereltern). Was
    uns jedoch „stutzig“ gemacht hat, ist die Sache mit der Lohnüberweisung auf ein deutsches Konto.

    Mit herzlichem Dank im Voraus und freundlichen Grüssen

    Johann

    VA:F [1.9.22_1171]
    1
    • Gregor sagt:

      Ja, dass ist richtig, dass beinahe alle deutschen Banken die Finanzierung von Immobilien für Leute mit Auslandswohnsitz / Einkommen aus dem Ausland eingestellt haben.

      Doch es gibt Hoffnung: Diese Woche hatte ich ein spannendes Gespräch mit einer Person in herausgebender Stellung einer Kreditbank. Es werden noch ein paar Dinge geprüft und voraussichtlich im Oktober werde ich dann ein Kontaktformular mit den entsprechenden Abfragefelder für die Kreditbearbeitung anbieten können.

      Wer über die Freischaltung des neuen Angebots per E-Mail informiert werden möchte, schreibt uns bitte an die E-Mail-Adresse im Impressum eine kurze Nachricht mit dem Betreff „Finanzierung Ausland“.

      Bisher war die Organisation der Lösung nicht die höchste Priorität, weil die Nachfrage doch überschaubar ist und die meisten Leser sich für andere Themen interessierten, wie die letzte Umfrage unter unseren Abonnenten ergab.

      VN:F [1.9.22_1171]
      1
  30. Agata ramza sagt:

    Hallo,
    ich fange mal gleich an.
    Ich lebe seit 5 Jahren in der Schweiz und habe vor vier Jahren ein Konto bei der DKB eröffnet. Dort haben wir auch einen Kredit für ein Auto bekommen!
    Dieser ist fast abgezahlt und ein Neues Auto muss angeschafft werden.
    Was vor ein paar Jahren so einfach war Online Kreditantrag gestellt, ist heute nur noch auf dem Postweg möglich. Online wird man abgelehnt.
    Hat sich da etwas in den letzten Jahren geändert?
    Oder gibt es alternativen z.B. in Luxemburg einen Kredit zu bekommen, hier in der Schweiz sind die Konditionen (Zinsen) und Laufzeiten katastrophal.

    vielen Dank
    Agi

    VA:F [1.9.22_1171]
    0
  31. Redaktion sagt:

    Betrifft: Finanzierung einer Immobilie in Deutschland bei Auslandswohnsitz bzw. Einkommen aus dem Ausland in Fremdwährung.

    Der bisherige Weg, dass wir die Kontaktdaten unseres Spezialisten herausgegeben haben, war nicht besonders erfolgreich, weil es oft zu lange dauerte bis alle Angaben zusammen gesucht wurden oder das Interesse doch nicht so ernsthaft war, wie anfangs gezeigt.

    Ab jetzt gibt es nur noch den effizienteren Weg, dass eine wenige Eckdaten per Online-Formular angegeben werden und sich das Finanzierungsbüro beim Darlehensinteressierten zurückmeldet, um die Finanzierung konkret anzugehen.

    Hier geht es zum Online-Formular: https://www.deutscheskonto.org/de/immobilienfinanzierung-deutschland-ausland/

    VN:F [1.9.22_1171]
    1
  32. Carlos sagt:

    Guten Tag,

    ich besitze einen unbefristeten deutschen Arbeitsvertrag, jedoch eine befristete Aufenthaltsgenehmigung. Gibt es eine Bank, die mir einen längerfristigen Kredit anbieten würde? Es geht um den Kauf einer Immobilie.

    Vielen Dank im Voraus!

    VA:F [1.9.22_1171]
    0
    • Tanja sagt:

      Eine befristete Aufenthaltsgenehmigung ist immer etwas problematisch, wenn die Finanzierung länger als die Befristung gilt. (Was bei Immobilienfinanzierung fast immer der Fall ist)

      Die Grundvoraussetzungen für Nicht-Deutsche bzw. Nicht-EU-Bürger sind:

      – Unbefristete Aufenthaltserlaubnis
      – Niederlassungserlaubnis
      – Erlaubnis zum Daueraufenthalt EU

      Ratsam ist es sich um eine unbefristete Aufenthaltserlaubnis zu bemühen. Zudem schauen Banken darauf, wie lange man schon in Deutschland ist (Stichwort: Credit History).

      VN:F [1.9.22_1171]
      0
  33. Jean sagt:

    Hallo, wir sind 62 und 63 Jahre alt und wohnen und der Grenze mit Deutschland, können wir ein Kredit anfragen (75000€) um ein Haus zukaufen? Danke

    VA:F [1.9.22_1171]
    2
    • Tanja sagt:

      Das ist eine gute Frage, vielen Dank!

      Die meisten deutschen Banken sind bei der Vergabe von Krediten – insbesondere bei Finanzierungen von Häusern – sehr konservativ. Das heißt neben einer mittleren bis sehr guten Bonität sind Voraussetzungen: Wohnsitz in Deutschland, Immobilie in Deutschland, Einkommen aus einer deutschen Quelle.

      Der Hintergrund ist: Sollte das Darlehen nicht termingerecht zurückgezahlt werden, kann die Bank Zwangsmaßnahmen wie eine Teilpfändung vom Einkommen oder Konto vornehmen. Das funktioniert natürlich nicht im Ausland.

      Schade, dass ich Ihnen keine andere Antwort schreiben kann.

      PS: Falls Sie etwas Deutsch sprechen, gibt es vielleicht noch eine Möglichkeit … wir hatten nämlich einige Anfragen von Deutschen gehabt, die im Ausland leben und arbeiten und sich in Deutschland eine Immobilie finanzieren wollen. Wir haben einen Finanzierungsspezialisten in diesem Bereich gefunden. Über dieses Formular kann Kontakt aufgenommen werden: https://www.deutscheskonto.org/de/immobilienfinanzierung-deutschland-ausland/

      VN:F [1.9.22_1171]
      0
  34. Van de Wygaart sagt:

    Seit neun Jahre führe ich als Belgier eine Praxis für Physiotherapie in Deutschland, jedoch mein Wohnsitz habe ich weiterhin in Belgien (Pendelverkehr). Ich habe ein Geschäftskonto bei der Postbank. Zweimal Anfrage für Überziehungskredit. Zweimal abgelehnt. Begründung: Keine Meldeadresse in Deutschland! Ist dies rechtlich? Ich habe einen durchschnittlichen Habensaldo von 14.000€. Was kann ich machen?

    VA:F [1.9.22_1171]
    1
    • Gregor sagt:

      Ja, natürlich ist das rechtlich in Ordnung. Man kann ja niemand zwingen einen Kredit zu vergeben. Ein Vertrag – und somit auch ein Kreditvertrag (was ein Dispo ist) – kommt nur zur Stande, wenn beide Vertragsparteien einverstanden sind.

      Ebenso natürlich können Sie etwas machen: Die Bank wechseln. Am besten klären Sie vor dem Wechsel die Möglichkeiten vom Überziehungskredit ab. Von Ihrem Berufsstand könnte die Ärzte- und Apothekerbank in Frage kommen. Vorteilhaft könnte hier sein, dass man sich mit Ihrem Berufsstand auskennt und es deswegen leichter ist eine Kreditlinie eingeräumt zu bekommen. Ebenso könnte eine lokale Bank wie Sparkasse oder Volksbank in Frage kommen, wenn diese vor Ort Ihr Geschäft kennen.

      Direktbanken, was unsere Spezialität ist, kommen hier weniger in Frage. Diese arbeiten ebenfalls wie die Postbank kostenschonend nach vorgegebenen Standards und da fällt man mit einem Wohnsitz außerhalb von Deutschland bei der Kreditvergabe raus.

      Ein flexibler Banker einer Spezialbank bzw. einer Bank vor Ort, kann das Risiko (aus Sicht der Bank und wenn er will) besser beurteilen und ggf. sogar eine andere Form der Sicherung der Kreditlinie mit Ihnen vereinbaren.

      VN:F [1.9.22_1171]
      0
  35. Picard sagt:

    Bonjour,

    wir sind 55 und 62 Jahre alt und möchten nach Deutschland umziehen, und zwar nach Bayern um näher zu unseren Kindern zu wohnen. Gibt es eine Möglichkeit ein Immobilienkredit in einer deutschen Bank zu erhalten, auch mit Hypothek, um eine Wohnung einzukaufen? Mit 30.000€ Eigenkapital, was wären hier die Konditionen? Vielen Dank im Voraus.

    VA:F [1.9.22_1171]
    1
    • Redaktion sagt:

      Ja, das gibt es. Sie haben es natürlich einfacher, wenn Sie vor der Finanzierung Ihren Wohnsitz nach Deutschland verlegen, weil die meisten deutschen Banken nur Leute finanzieren, die in Deutschland wohnen.

      Eine Bank wird sich vor allem für Ihr Einkommen interessieren: Höhe und Quelle. Falls es nicht aus Deutschland kommt, bleiben wenige Banken übrig, die für eine Finanzierung in Frage kommen.

      Statt Finanzierungsplattformen im Internet auszuprobieren, wäre es in diesem Fall ratsam mit einem spezialisierten Finanzierungsberater zusammenzuarbeiten: https://www.deutscheskonto.org/de/immobilienfinanzierung-deutschland-ausland/

      Die Frage der Konditionen hängt auch davon ab, wie groß das Kreditvolumen ist. Reichen die 30.000 Euro für eine 60-Prozent Finanzierung? Hier gibt es momentan sehr gute Konditionen. Die Zinsen für 80 oder 100 Prozent-Finanzierungen sind etwas höher. In der aktuellen Niedrigzinsphase trotzdem beinahe lachhaft niedrig!

      VN:F [1.9.22_1171]
      0
  36. Philipp sagt:

    Hallo,

    würde gerne einen Kredit aufnehmen ca. 300.000 Euro um eine Firma zu gründen (Deutschland), besteht eine Möglichkeit dazu außer eigenes Haus als Sicherheit zu geben? Danke für die Antworten. Philipp

    VA:F [1.9.22_1171]
    1
    • Redaktion sagt:

      Ja, natürlich. Es gibt jede Menge Programme bezüglich Finanzierung einer Existenzsgründung bzw. Wirtschaftsförderung. Allerdings ist das nicht im Fokus unseres Spezial-Portal. Bitte nochmal zurück in die Google-Suche. 😉

      VN:F [1.9.22_1171]
      1
  37. Mario sagt:

    Ich werde bald in Deutschland als Fahrer arbeiten und mein Nettoverdienst dann ca. 1800 Euro monatlich sein. Bald werde ich hier auch angemeldet sein. Wann könnte ich einen Konsumentenkredit beantragen und welche Betrag ist erreichbar (annähernd)?

    VA:F [1.9.22_1171]
    0
    • Redaktion sagt:

      Das ist eine spannende Frage!

      Bei einigen Banken genügt es, wenn man bei der Firma bereits einen Monat beschäftigt ist – andere wollen die Probezeit abwarten. Das sind in Deutschland üblicherweise sechs Monate.

      Die höchst mögliche Kreditsumme lässt sich nur herausfinden, in dem man einen Kreditantrag stellt und mit einer hohen Summe beginnt. Sollte diese Summe nicht finanzierbar sein, machen deutsche Banken bei Online-Anträgen oft ein Gegenangebot.

      In Ihrem Fall würden wir den Kreditservice von Smava empfehlen, da hier nach dem man ein Benutzerkonto angelegt und die persönlichen Daten eingegeben hat, eine ganze Reihe von deutschen Kreditbanken abgefragt werden.

      Falls Ihre Bonität in Deutschland heute schon ausreicht, bekommen Sie ein oder mehrere Kreditangebote angezeigt. Falls nicht, können sie die Kreditberechnung in späteren Monaten nochmals durchführen lassen. Das ist kostenlos für Sie und Sie haben ja bereits ein Benutzerkonto, so dass nicht alle Daten neu eingeben werden müssen.

      Zudem stehen Ihnen die Kreditberater von Smava telefonisch zur Verfügung, um Details abzusprechen oder Tipps zu geben, den Antrag richtig zustellen. Beispielweise erst nach 3 Monaten, wegen der Dauer der Beschäftigung für eine deutsche Firma.

      Aber auch hier gilt: Zuerst anmelden und die persönlichen Daten eintragen, sonst kann man keine individuelle Auskunft geben. Für unsere Leser haben wir hier eine Anleitung für der Kreditantrag bei Smava funktioniert: https://www.deutscheskonto.org/de/smava/

      VN:F [1.9.22_1171]
      0
  38. Michael sagt:

    Hallo, mein Name ist Michael. Ich habe die deutsche Staatsangehörigkeit und ich habe meine eigene Firma geöffnet. Als Selbstständiger arbeite ich noch nicht lange – nur einen Monat. Kann ich mit einem Kredit für den Kauf eines Autos rechnen?

    VA:F [1.9.22_1171]
    0
  39. Felix sagt:

    Guten Tag,
    Ich bin auf folgendes Problem gestossen. Ich habe als Schweizer seit August 2016 Wohnsitz in Deutschland. Mein Einkommen beziehe ich aus der Schweiz, in Form einer unbefristeten Rente (Erwerbsunfähigkeit) von ca. EUR 6000.–. Nun habe ich bei „Check 24“ einen Antrag über EUR 26000.– gestellt und musste die Erfahrung machen, dass ich trotz relativ hoher Rente keinen Kredit erhalte, weil mir das Geld aus der Schweiz hierhin überwiesen wird. Haben Sie eine Idee, wer mir weiterhelfen könnte? Besten Dank und freundliche Grüsse! Felix

    VA:F [1.9.22_1171]
    0
    • Gregor sagt:

      Ja, dafür kann Check24 nichts. Hintergrund ist die Verschärfung von EU-Gesetzen, die es Banken sehr schwierig machen Kredit zu vergeben, wenn das Einkommen in einer anderen Währung kommt. Dazu aus einem anderen Land. Es gibt kaum eine Bank, die sich das „noch an tut“.

      Vielleicht haben Sie eine Möglichkeit in der Schweiz zu finanzieren oder bei der Bank, bei der Sie Ihr Girokonto führen?

      In einigen wenigen Fällen konnten wir mit einem Finanzierungsspezialisten individuell helfen, das waren allerdings Finanzierungen rund um Immobilienvermögen. Ist zwar auch nicht einfach und ist örtlich am beste in Grenznähe zur Schweiz. Hier bietet aber neben dem laufenden Einkommen noch eine Grundschuld eine zusätzliche Sicherheit für die Bank.

      VN:F [1.9.22_1171]
      0
  40. Liviu sagt:

    Guten Tag, Ich bin auch in einer ähnliche Situation wie viele vom o.g. Diskussionsteilnehmer.
    Ich wohnte in Deutschland 7 Jahre, aktuell wohne und arbeite ich seit 6 Monaten in der Schweiz (unbefristeten Vertrag). Ich wurde gerne ein Kredit für Privatbedürfnisse beantragen, ca. 100.000 Euro für den Kauf einer Immobilie in Ausland. Ich habe noch mein deutsches Bankkonto behalten, jedoch vom Check-Portalen im Internet habe ich bis Dato nur ein Maximalkredit von 50.000 Euro angeboten bekommen. Mein aktueller Lohn übersteigt 100.000 Euro im Jahr deutlich. Könnte Sie mir ggf. mit einem Experte in Verbindung setzen der mir helfen kann den o.g. Kredit zu beantragen? Ich möchte mich nicht wieder in DE anmelden. Danke vielmals, warten auf Rückmeldung.

    VA:F [1.9.22_1171]
    0
    • Redaktion sagt:

      Für nicht in Deutschland lebende Personen, die nicht in Deutschland eine Immobilie finanzieren wollen, sind wir tatsächlich das falsche Portal. Abgesehen von der deutschen Sprache gibt es ja offentsichtlich kaum einen Bezug!

      Die einzige Ausnahme, bei der wir weiterhelfen können, wären Finanzierungen von Immobilien in den USA. Das liegt daran, dass wir ein Schwester-Portal mitverantworten und ausgezeichnete Geschäftsbeziehungen nach Amerika pflegen.

      VN:F [1.9.22_1171]
      0
  41. Willi sagt:

    Hallo,
    wenn ich schon einen Kredit bei der Postbank genommen habe, könnte ich dann meinen Kredit bei eurer Bank abschließen d.h. abzahlen und dazu mehr Geld leihen?

    VA:F [1.9.22_1171]
    0
    • Gregor sagt:

      Ja, so etwas ist grundsätzlich möglich und kann sogar finanziell Sinn machen! Beispielsweise wenn ihr bestehender Kredit älter ist und zu einem hören Zinssatz abgeschlossen wurde als man heute bei einem neuen Kredit bezahlen muss. Wir nennen das in Deutschland „Umschuldung“.

      Das kann sehr smart gemacht werden. Vielleicht zahlen Sie künftig eine kleinere Rate für einen größeren Kredit.

      Empfehlung: Nutzen Sie diesen Kreditrechner: https://www.deutscheskonto.org/de/kredit/vergleich/ – gehen Sie den Prozess bis zum Ende durch. Inklusive Eingabe Ihrer persönlichen Daten und der Daten von Ihrem alten Kredit. Anschließend erhalten Sie eine konkrete Finanzierungsaussage!

      Viel Glück!

      VN:F [1.9.22_1171]
      0
  42. Oskar sagt:

    Ich habe einen Problem mit 3 überfälligen Raten des Autokredits. Ich habe ein Girokonto bei der Postbank und von diesem Konto sollen das Geld abgebucht werden, aber es war unbedeckt. Das Geld sollen in 2 Wochen auf das Konto eingezahlt wird, aber es kommt dazu noch 4. Rate. Was soll ich tun?

    VA:F [1.9.22_1171]
    0
    • Redaktion sagt:

      Das kommt ein bisschen darauf an, wie gut Ihre aktuelle Bonitätseinschätzung (noch) ist und wie hoch ihr aktueller Kreditzins ist.

      Wenn Sie beispielsweise bisher einen hohen Zinssatz für Ihren Autokredit bezahlen, kann es Sinn machen diesen umzuschulden. Im besten Fall zahlen Sie bei einem neuen Anbieter dank geringer Zinsen eine geringere Rate. Bitte nutzen Sie dieses Spezial-Tool dafür: https://www.deutscheskonto.org/de/kredit/autokredit/vergleich/

      Leute, die sehr schnell kurzfristig Geld benötigen, nutzen oft Vexcash. Bedenken Sie aber bitte, dass es keine langfristige Lösung ist!

      Natürlich können Sie auch mit Ihrem bisherigen Kreditanbieter nachverhandeln … alles ist besser als abzuwarten bis die Bank von sich aus reagiert! Viel Glück!

      VN:F [1.9.22_1171]
      0
  43. Waldemar Nowak sagt:

    Ich bin seit Oktober 2016 in Deutschland, habe eine Meldung und einen unbefristeten Arbeitsvertrag. Mein Gehalt variiert (je nach Überstunden) zwischen Eu 1.480 und Eu 1.850 netto. Benötige nun einen Kredit, der mir durch die Targo Bank abgelehnt wurde, mit der Aussage, ich sei zu kurz in Deutschland. Alle eingereichten Unterlagen waren in Ordnung. Wie lange muss ich in Deutschland sein, um einen Kredit beantragen zu können? Vielen Dank im voraus.

    VA:F [1.9.22_1171]
    0
    • Redaktion sagt:

      Zur Targobank können wir nichts sagen, weil es sich nicht um einer unser bevorzugten Anbieter handelt. Jede Bank definiert das für sich selbst. Wenn man das nicht weiß, ist es sinnvoll über einen professionellen Kreditorganisator wie diesen hier zu gehen. Damit kann man sich ein paar andere Ablehnungen sparen. 😉

      VN:F [1.9.22_1171]
      0

Schreibe eine Ergänzung oder stelle eine Frage, Danke fürs Engagement!

kostenloses DKB-Konto mit gebührenfreier Kreditkarte beantragen
Wie kann ich Ihnen helfen?

Neues Kreditvolumen
steht zum Abruf:

Neue Kartenvorstellung

MasterCard Gold …
Konto ohne Schufa
bekannt aus:
Der Privatinvestor Bayern 1 Travelbook Spiegel Online Wirtschaftswoche Zeit Online
Share on Facebook Share on Twitter Share on Google+