Der ultimative Tipp Nr. 5 in der Serie „Wir helfen Ihnen beim Kredit“

Wie man niedrigere Kreditzinsen bekommt als alle anderen!

Zugegeben, etwas reißerisch ist die Überschrift. Aber im Kern ist sie wahr!

Verbraucher­organisationen empfehlen ja, Finanzprodukte zu vergleichen. Wer das jedoch bei Krediten macht und bei verschiedenen Banken einen Kreditantrag stellt, um sich später dann den günstigsten auszusuchen, wird am Ende höhere Zinsen bezahlen oder überhaupt keinen Kredit bekommen!

Vorsicht: Ein Vergleich könnte teuer werden!

Warum ist das so?

In Deutschland werden alle Kredite – aber auch alle Kreditanfragen (!) – bei der Schufa gespeichert.

Der normale Weg aus Sicht der Auskunftei ist:

  1. Eintrag: Kreditanfrage
  2. Eintrag: Kreditvertrag mit Höhe und Laufzeit
  3. Eintrag: Kredit vollständig zurückgezahlt

(Hier wird auch vermerkt, wenn Kredite nicht – pünktlich – zurückgezahlt wurden!)

Gibt es nun mehrere Einträge „Kreditanfrage“, es folgt aber kein Eintrag „Kredit ausgezahlt“, dann geht die Auskunftei davon aus, dass irgendwelche Probleme vorliegen und daher die Bank doch keinen Kredit ausgezahlt hat. In der Folge sinkt der persönliche Scorewert.

Bonität (Scorewert) entscheidet oft über die Höhe des Zinssatzes

Banken nutzen diesen persönlichen Scorewert (Schufascore) nicht nur, um über die Kreditauszahlung zu entscheiden, sondern berechnen in vielen Fällen den Zinssatz anhand des Scorewertes!

Aus Sicht der Bank ist das logisch.

Schlechte Bonitätsbewertung = höheres Risiko = höhere Zinsen!

Das heißt: Wenn Sie anfangen, selbst Kredite zu vergleichen, kommen Sie teurer weg oder verbauen sich den Kredit.

Wie macht man es richtig?

Nutzen Sie ein geschlossenes System, um den günstigsten Kreditanbieter zu finden. Smava ist in Deutschland führend auf diesem Gebiet.

Sie geben bei Smava Ihre persönlichen Daten sowie den gewünschten Kredit ein. Smava macht nur einen einzigen Vermerk in der Schufa – natürlich, die brauchen ebenfalls Ihren Scorewert – und berechnet dann, was Ihr Kredit bei verschiedenen Banken kosten würde.

Dazu arbeitet Smava mit vielen (nicht mit allen) deutschen Banken zusammen. Smava weiß, welche Bank welchen Kreditnehmer mit welcher Bonitätseinschätzung zu welchem Zinssatz finanziert.

Im besten Fall erhalten Sie mehrere Kreditvorschläge. Sie können sich den aussuchen, welcher Ihnen am besten gefällt. Das ist meistens der günstigste Zinssatz.

Nicht die Bank wählt Sie aus – Sie wählen unter mehreren Angeboten die Bank aus!

Bis zu diesem Zeitpunkt kennt die kreditgebende Bank noch nicht Ihren Namen. Erst wenn Sie sich für eine Bank entscheiden, werden Ihre persönlichen Daten an die Bank zur Kreditausstellung übermittelt.

Auf diese clevere Weise erhalten Sie mehrere Kreditangebote, die genau auf Sie und Ihre aktuelle Bonität abgestimmt sind, mit nur einer Schufaanfrage.

Auswertungen haben ergeben, dass das der beste Weg ist, einen Kredit mit einer mittleren bis sehr guten Bonität in Deutschland zu bekommen!

Hier können Sie gleich die Kreditberechnung starten:

Bitte beachten Sie, dass in diesem Tool „Angebotszinsen“ gezeigt werden. Ihr konkreter Zinssatz kann erst nach Eingabe Ihrer persönlichen Daten berechnet werden. Folgen Sie einfach dem Eingabeprozess, indem Sie auf „Weiter“ klicken.

VN:F [1.9.22_1171]
Bitte bewerte den Artikel:
Rating: 4.3/5 (3 votes cast)
Wie man niedrigere Kreditzinsen bekommt als alle anderen!, 4.3 out of 5 based on 3 ratings

Wer schreibt hier?

Jemand, die in den vergangenen 7 Jahren über 100.000 Menschen zu einem neuen Bankkonto verholfen hat. Mein Name ist Tanja und wenn Sie weiter klicken, erfahren Sie, warum es mich und diese Seite gibt ⇒ weiter.

Schreibe eine Ergänzung oder stelle eine Frage, Danke fürs Engagement!

kostenloses DKB-Konto mit gebührenfreier Kreditkarte beantragen
Wie kann ich Ihnen helfen?

Neues Kreditvolumen
steht zum Abruf:

Neue Kartenvorstellung

MasterCard Gold …
Konto ohne Schufa
bekannt aus:
Der Privatinvestor Bayern 1 Travelbook Spiegel Online Wirtschaftswoche Zeit Online
Share on Facebook Share on Twitter Share on Google+