Janecke-Methode

Smarte Aktiensparpläne mit der Comdirect

Wenn Sie langfristig den Beleihungswert für einen Wertpapierkredit (schufafrei und für alles verwendbar) mit dem Vermögensaufbau in Aktien (Einzeltitel) erhöhen wollen, dann ist das genau die richtige Seite für Sie!

Mehr zur Strategie unter der Tabelle

Vorab: Das ist unser ► Wertpapierdepot und so legt man einen ► Sparplan an.

Aktiengesellschaft ISIN Beleihungswert Link zu Investor Relations
Aareal Bank DE0005408116 50 % IR-Infos
ADIDAS DE000A1EWWW0 70 % IR-Infos
ADVA Optical Networking DE0005103006 50 % IR-Infos
Airbus Group NL0000235190 70 % IR-Infos
ALLIANZ DE0008404005 70 % IR-Infos
Alphabet US02079K1079 30 % IR-Infos
alstria office REIT 1001 DE000A0LD2U1 70 % IR-Infos
Altria Group US02209S1033 30 % IR-Infos
Amazon Com US0231351067 30 % IR-Infos
Amgen US0311621009 30 % IR-Infos
Apple US0378331005 30 % IR-Infos
AT&T Inc US00206R1023 30 % IR-Infos
AURUBIS DE0006766504 70 % IR-Infos
AXEL SPRINGER DE0005501357 70 % IR-Infos
BASF DE000BASF111 70 % IR-Infos
BAYER DE000BAY0017 70 % IR-Infos
BMW DE0005190003 70 % IR-Infos
Bechtle DE0005158703 50 % IR-Infos
BEIERSDORF DE0005200000 70 % IR-Infos
Berkshire Hathaway ‚B‘ US0846707026 30 % IR-Infos
Bilfinger SE DE0005909006 70 % IR-Infos
BRENNTAG DE000A1DAHH0 70 % IR-Infos
Cancom DE0005419105 70 % IR-Infos
Carl Zeiss Meditec DE0005313704 70 % IR-Infos
CECONOMY DE0007257503 70 % IR-Infos
Cisco Systems US17275R1023 30 % IR-Infos
Coca-Cola US1912161007 30 % IR-Infos
CompuGroup Medical DE0005437305 70 % IR-Infos
CONTINENTAL DE0005439004 70 % IR-Infos
COVESTRO AG O.N. DE0006062144 70 % IR-Infos
CTS Eventim & Co. DE0005470306 70 % IR-Infos
Daimler DE0007100000 70 % IR-Infos
DEUTSCHE BANK DE0005140008 70 % IR-Infos
DEUTSCHE BOERSE DE0005810055 70 % IR-Infos
DEUTSCHE EUROSHOP DE0007480204 70 % IR-Infos
DEUTSCHE LUFTHANSA DE0008232125 70 % IR-Infos
Dt Pfandbriefbank DE0008019001 50 % IR-Infos
DEUTSCHE POST DE0005552004 70 % IR-Infos
DEUTSCHE TELEKOM DE0005557508 70 % IR-Infos
Deutsche Wohnen DE000A0HN5C6 70 % IR-Infos
Dialog Semiconductor GB0059822006 30 % IR-Infos
Drägerwerk & Co. Vz DE0005550636 70 % IR-Infos
Drillisch DE0005545503 50 % IR-Infos
Dürr DE0005565204 70 % IR-Infos
E.ON DE000ENAG999 70 % IR-Infos
eBay US2786421030 30 % IR-Infos
Evonik Industries DE000EVNK013 70 % IR-Infos
Evotec DE0005664809 70 % IR-Infos
Exxon Mobil US30231G1022 30 % IR-Infos
Facebook US30303M1027 30 % IR-Infos
Fielmann DE0005772206 70 % IR-Infos
FRAPORT DE0005773303 70 % IR-Infos
freenet DE000A0Z2ZZ5 70 % IR-Infos
FRESENIUS MED. CARE DE0005785802 70 % IR-Infos
FRESENIUS DE0005785604 70 % IR-Infos
FUCHS PETROLUB PRF DE0005790430 70 % IR-Infos
GEA GROUP DE0006602006 70 % IR-Infos
General Electric US3696041033 30 % IR-Infos
Gerresheimer DE000A0LD6E6 70 % IR-Infos
GFT Technologies DE0005800601 70 % IR-Infos
Gilead Sciences US3755581036 30 % IR-Infos
Hannover Rückversicherung DE0008402215 70 % IR-Infos
HeidelbergCement AG DE0006047004 70 % IR-Infos
HELLA GmbH & Co KgaA DE000A13SX22 70 % IR-Infos
HENKEL Vz DE0006048432 70 % IR-Infos
HOCHTIEF DE0006070006 70 % IR-Infos
Hugo Boss DE000A1PHFF7 70 % IR-Infos
Infineon Technologies DE0006231004 70 % IR-Infos
innogy SE DE000A2AADD2 70 % IR-Infos
Intel Corp US4581401001 30 % IR-Infos
IBM US4592001014 30 % IR-Infos
JENOPTIK DE0006229107 70 % IR-Infos
Johnson & Johnson US4781601046 30 % IR-Infos
Jungheinrich Vz DE0006219934 70 % IR-Infos
K+S DE000KSAG888 70 % IR-Infos
KION GROUP DE000KGX8881 70 % IR-Infos
Krones DE0006335003 70 % IR-Infos
Lanxess DE0005470405 70 % IR-Infos
LEG Immobilien DE000LEG1110 70 % IR-Infos
Leoni DE0005408884 70 % IR-Infos
LINDE DE0006483001 70 % IR-Infos
McDonalds US5801351017 30 % IR-Infos
Medigene DE000A1X3W00 70 % IR-Infos
Medtronic IE00BTN1Y115 30 % IR-Infos
MERCK KGAA DE0006599905 70 % IR-Infos
Microsoft US5949181045 30 % IR-Infos
MorphoSys DE0006632003 70 % IR-Infos
MTU Aero Engines DE000A0D9PT0 70 % IR-Infos
Münchener Rück DE0008430026 70 % IR-Infos
Nemetschek DE0006452907 70 % IR-Infos
Netflix US64110L1061 30 % IR-Infos
NIKE B US6541061031 30 % IR-Infos
Nordex DE000A0D6554 70 % IR-Infos
NORMA Group DE000A1H8BV3 70 % IR-Infos
OSRAM Licht DE000LED4000 70 % IR-Infos
PayPal Holdings US70450Y1038 30 % IR-Infos
Pfeiffer Vacuum Techn. DE0006916604 70 % IR-Infos
Pfizer Inc US7170811035 30 % IR-Infos
Procter & Gamble US7427181091 30 % IR-Infos
PROSIEBEN MEDIA DE000PSM7770 70 % IR-Infos
QIAGEN NL0012169213 30 % IR-Infos
RATIONAL DE0007010803 70 % IR-Infos
Rheinmetall DE0007030009 70 % IR-Infos
RIB Software DE000A0Z2XN6 70 % IR-Infos
RTL Group LU0061462528 30 % IR-Infos
RWE DE0007037129 70 % IR-Infos
S & T AT0000A0E9W5 30 % IR-Infos
SALZGITTER DE0006202005 70 % IR-Infos
SAP SE DE0007164600 70 % IR-Infos
Sartorius Vz DE0007165631 70 % IR-Infos
SCHAEFFLER AG INH. VZO DE000SHA0159 70 % IR-Infos
Siemens DE0007236101 70 % IR-Infos
SILTRONIC AG NA O.N. DE000WAF3001 70 % IR-Infos
SLM Solutions Grp DE000A111338 70 % IR-Infos
SMA Solar Technology DE000A0DJ6J9 70 % IR-Infos
SOFTWARE DE000A2GS401 70 % IR-Infos
STADA ARZNEIMITTEL DE0007251803 70 % IR-Infos
Starbucks US8552441094 30 % IR-Infos
STEINHOFF INT.HLDG.EO-,50 NL0011375019 30 % IR-Infos
STRATEC Biomedical DE000STRA555 50 % IR-Infos
Ströer Media DE0007493991 70 % IR-Infos
SUEDZUCKER DE0007297004 70 % IR-Infos
Symrise DE000SYM9999 70 % IR-Infos
TAG Immobilien DE0008303504 70 % IR-Infos
Talanx DE000TLX1005 70 % IR-Infos
Telefónica Dtl. DE000A1J5RX9 70 % IR-Infos
Tesla Motors US88160R1014 30 % IR-Infos
Walt Disney US2546871060 30 % IR-Infos
THYSSENKRUPP DE0007500001 70 % IR-Infos
Twitter US90184L1026 30 % IR-Infos
Uniper DE000UNSE018 70 % IR-Infos
UNITED INTERNET DE0005089031 70 % IR-Infos
Volkswagen VZ DE0007664039 70 % IR-Infos
Vonovia SE DE000A1ML7J1 70 % IR-Infos
Wacker Chemie DE000WCH8881 70 % IR-Infos
WIRECARD DE0007472060 70 % IR-Infos
XING DE000XNG8888 70 % IR-Infos
Zalando DE000ZAL1111 70 % IR-Infos

Welche Strategie steckt dahinter?

Die Janecke-Methode habe ich bereits im Jahr 2014 als 3. Teil der Serie Passives Einkommen beschrieben.

Kurz zusammengefasst:

Man kauft zu minimalen und einmaligen Kosten erstklassige Aktien und profitiert auf ewig gebührenfrei von Dividendenzahlungen und Wertsteigerungen.

Bei Fonds, ETFs oder noch schlimmeren Retail-Produkten 😉 hat man jeden Tag fortlaufende Kosten, die den Ertrag schmälern.

Die Herausforderung der Janecke-Methode: Das ist ganz klar die Einzeltitelauswahl!

Der Erfolg oder Misserfolg steht und fällt mit den einzelnen Aktien, für die man sich entscheidet. Diese Verantwortung trägt man selbst und hat sie nicht an ein – für die meisten Investoren – wenig bekanntes Fondsmanagement abgeschoben.

Natürlich trifft das Fondsmanagement ebenfalls ständig ungünstige Entscheidungen, aber durch die Vielzahl von Aktien fällt das weniger auf. Bei passiv gemanagten ETFs sind „Fehlentscheidungen“ Teil des Systems. Man hat automatisch Gewinner und Verlierer im Korb.

Der große Unterschied: Stellen Sie Ihre Aktiensparpläne selbst zusammen (z. B. 10 Einzelaktien als Sparplan), sind Sie alleine für den Erfolg oder Misserfolg verantwortlich.

Bei einem Anlageprodukt sieht man selten die Performance der Einzelwerte, sondern man schaut auf die Gesamtrendite. Hat der Fonds/ETF Plus oder Minus gemacht?

Hat er Plus gemacht, hat man den richtigen Fonds ausgesucht; hat er Minus gemacht, hat der Fondsmanager falsche Entscheidungen getroffen oder beim ETF war der Markt gerade nicht so gut …

Stimmt, oder?

Ich will Sie überhaupt nicht von meiner Investment-Methode überzeugen. Mir liegt lediglich am Herzen, dass Sie unterschiedliche Investment-Ansätze kennen und sich bewusst für das entscheiden, was am besten zu Ihnen passt!

Weiterentwicklung der Janecke-Methode
… und der Fehler, den viele Leute machen

Beginnen wir mit dem häufigen Fehler: Sie haben in der Finanzliteratur von Finanztest bis Dirk Müller gelesen: Wenn du vorhast ein Haus zu bauen, dann ist der Aktienmarkt nichts für dich. Lege dein Geld sicher bei der Bank an (Tagesgeld, Festgeld), dann hast du Eigenkapital, wenn du es brauchst. Viele Leute machen das nach!

Es gibt aber auch welche, die in Aktienfonds sparen, ETFs oder sogar Einzelaktien kaufen.

Sobald aber der Hausbau oder die Gründung eines eigenen Geschäfts ansteht, verkaufen sie ihre Wertpapiere, um eine schöne Summe an Eigenkapital zu zeigen. Das raten viele Banker … und tatsächlich tun das viele Banker selbst genauso!

Wie sieht die Vermögensbilanz nach dem Verkauf aller Wertpapiere zu Gunsten eines Hauskaufes aus?

Häufig so:

Aktiva Passiva
Immobilie (300.000 Euro) Immobiliendarlehen (250.000 Euro)
Eigenkaptial (50.000 Euro)

Sonst nichts.

Es sei denn, der Banker hat es noch geschafft, einen Bausparvertrag zu verkaufen, damit man für aufkommende Hausreparaturen Geld beiseite hat. Häufig sind heutige Finanzierungen so ausgelegt, dass das Haus erst in 30 bis 40 Jahren abgezahlt ist. In der Zwischenzeit müssen schon mal die Fenster gewechselt und das Dach neu gedeckt werden.

Verwechseln Sie die Abzahlung bitte nicht mit der Zinsbindungsfrist. Es gibt genügend Leute, die das tun.

Wo ist das Problem dabei?

Es findet kein Wachstum statt!

Der Fokus der meisten Häuslebauer ist auf die schwarze Null gerichtet. Man will das Haus abzahlen, damit man aus den Schulden raus ist. Dann kann man wieder investieren oder Vermögen aufbauen.

Ist das wirklich so?

Tatsächlich sieht es oft so aus: Wenn das Haus abbezahlt ist, ist es alt und renovierungsbedürftig. Da oft kein ausreichendes Kapital aufgebaut wurde, muss man wieder finanzieren.

Aktien fürs Eigenheim aufgeben?

Eine wichtige Frage, die sich jeder selbst beantworten darf!

Wie sieht es Gregor?

Hören Sie niemals im Leben auf, Vermögen aufzubauen. Unter keinen Umständen!

  • Erstens hat es eine psychologische Wirkung. Dies wird häufig unterschätzt. Aufbau ist Wachstum. Es geht nach vorne. Ihr Fokus ist auf Vermögensmehrung ausgerichtet.

    Im anderen Fall liegt Ihr Fokus auf Schuldentilgung. Das ist kein Wachstum.

  • Zweitens werfen gute Investitionen wesentlich mehr ab, als Sie der Kreditzins kostet.

    Außerdem haben Sie eine wesentlich bessere Vermögens- und damit Risikos­treuung. Wenn Ihr gesamtes Vermögen (und noch mehr: Ihre Schulden) in nur einer Immobilie steckt, ist das eine superstarke Konzentration (= Risiko).

    Was passiert mit dem Wert Ihrer Immobilie, wenn in der direkter Nachbarschaft eine Autobahn gebaut wird oder eine Flüchtlings­unterkunft für Leute mit schlechten Chancen auf Bleiberecht entsteht?

Gerade mit den Top-Anbietern, die wir auf unserem Spezial-Portal vorstellen, bekommen Sie als smarter Bankkunde Lösungen in die Hand gegeben, um Vermögen aufzubauen und gleichzeitig günstig zu finanzieren.

Es muss ja nicht immer die Hausfinanzierung sein. Andere haben vor, (nebenberuflich) ein Unternehmen zu starten. Da sind der Wertpapierkredit sowie der Rahmenkredit hervorragende Einzelbausteine in einer cleveren Strategie fürs Leben!

Ich freue mich, wenn Sie Ihre Ansichten und Empfehlungen über die Kommentarfunktion mit einbringen. Ebenso über Erfolgsmeldungen, wenn Sie Ideen aus dieser erweiterten Janecke-Methode umgesetzt haben!

Sind die 138 Einzeltitel bei der Comdirect genug?

Zugegeben, ich kenne nicht alle der Aktien­gesellschaften aus unserer Übersicht gut. Aber es gibt großartige Unternehmen, auf die ich liebend gerne einen Sparplan bei der Comdirect anlegen würde … aber die Aktie wird derzeit nicht angeboten.

Woran liegt es?

Offiziell heißt es von der Comdirect: Wirtschaftlichkeit!

Sie haben vielleicht schon in unserem ► Anleitungsartikel zum Sparplan gesehen, dass bei einer Ausführung von 25 Euro die Bank lediglich 0,38 Euro an Gebühren bekommt. Das ist minimal!

Damit Wertpapiersparpläne wirtschaftlich werden, müssen viele Leute – auch zu höheren Beträgen – regelmäßig in Einzelaktien sparen.

Lassen Sie uns gemeinsam Leute finden, die ebenfalls Interesse am Aktiensparen haben!

Nachfolgend gibt es eine Tabelle, in der die Aktien aufgenommen werden, die wir uns als smarte Bankkunden wünschen und gerne besparen wollen:

Aktiengesellschaft und ISIN Ideengeber und Sparrate Beleihungs­wert Link zu Investor Relations
Alibaba Group
US01609W1027
Jürgen (50 € monatlich)
Jeffrey (25 € monatlich)
Andy (50 € monatlich)
Manfred (25 € monatlich)
Erwin (25 € monatlich)
Christian R. (25 € monatlich)
Manfred (25 € monatlich)
30 % IR-Infos
Archer Daniels Mid
US0394831020
Phil (25 € monatlich) 30 % IR-Infos
ASICS Co.
JP3118000003
Torsten (25 € monatlich) 30 % IR-Infos
Aurelius
DE000A0JK2A8
Martin (25 € monatlich) 50 % IR-Infos
American Express
US0258161092
Alexander (25 € zweimonatlich) 30 % IR-Infos
BAIDU
US0567521085
Christian R. (25 € monatlich) 30 % IR-Infos
BB BIOTECH N
CH0038389992
Chris (100 € zweimonatlich) 30 % IR-Infos
Booking Holdings
US09857L1089
Marvin (25 € monatlich) 30 % IR-Infos
comdirect bank AG
DE0005428007
Alexander (25 € zweimonatlich)
Alexander S. (25 € monatlich)
50 % IR-Infos
Danaher
US2358511028
Phil (25 € monatlich) 30 % IR-Infos
Diageo
GB0002374006
Chris (100 € zweimonatlich) 30 % IR-Infos
Digital Realty Trust
US2538681030
Chris (100 € zweimonatlich) 30 % IR-Infos
General Mills, Inc
US3703341046
Sebastian (50 € monatlich) 30 % IR-Infos
GLAXOSMITHKLINE
GB0009252882
Phil (25 € monatlich) 30 % IR-Infos
Investor AB
SE0000107419
Chris (100 € zweimonatlich) 30 % IR-Infos
JD.com ADR
US47215P1066
Chris (100 € zweimonatlich) 30 % IR-Infos
JPMorgan
US46625H1005
Chris (100 € zweimonatlich) 30 % IR-Infos
Marine Harvest
NO0003054108
Chris (100 € zweimonatlich) 30 % IR-Infos
MasterCard
US57636Q1040
Christian R. (25 € monatlich) 30 % IR-Infos
Monster Beverage
US61174X1090
Ruben (25 € monatlich) 30 % IR-Infos
Nestle SA, Inc
CH0038863350
Sebastian (50 € monatlich))
Phil (25 € monatlich)
Matthias (25 € monatlich)
Erwin (25 € monatlich)
Diego (25 € monatlich)
Ruben (25 € monatlich)
Chris (100 € zweimonatlich)
Manfred (25 € monatlich)
70 % IR-Infos
Northrop Grumman
US6668071029
Phil (25 € monatlich) 30 % IR-Infos
Novo-Nordisk B
DK0060534915
Chris (100 € zweimonatlich) 30 % IR-Infos
Nvidia Corporation
US67066G1040
Jürgen (25 € monatlich)
Stefanie (25 € monatlich)
Manfred (25 € monatlich)
30 % IR-Infos
PepsiCo
US7134481081
Gregor (250 € zweimonatlich)
Maxi (25 € zweimonatlich)
Ruben (25 € monatlich)
Tomahawk (100 € monatlich)
Steffen (50 € monatlich)
Matthias (25 € monatlich)
Erwin (25 € monatlich)
Hermann (50 € monatlich)
Diego (50 € monatlich)
Rob (25 € monatlich)
Dominik (50 € monatlich)
Torsten (25 € monatlich)
Maik (50 € monatlich)
30 % IR-Infos
Ralph Lauren
US7512121010
Jürgen (25 € monatlich) 30 % IR-Infos
Raytheon
US7551115071
Phil (25 € monatlich) 30 % IR-Infos
Realty Income
US7561091049
Ruben (50 € monatlich)
Maik (50 € monatlich)
30 % IR-Infos
Royal Dutch Shell A
GB00B03MLX29
Jürgen (50 € monatlich)
Ruben (50 € monatlich)
30 % IR-Infos
Schneider Electric
FR0000121972
Phil (25 € monatlich) 30 % IR-Infos
Secunet Sec. Networks
DE0007276503
Vincent (25-50 € monatlich) 50 % IR-Infos
Sixt SE
DE0007231326
Matthias T. (25 € monatlich) 70 % IR-Infos
Tencent Holdings
KYG875721634
Jürgen (25 € monatlich)
Michael (25 € monatlich)
Christian R. (25 € monatlich)
30 % IR-Infos
Texas Instruments
US8825081040
Erwin (25 € monatlich)
Jürgen (25 € monatlich)
30 % IR-Infos
Thermo Fisher Scientific
US8835561023
Phil (25 € monatlich) 30 % IR-Infos
Total
FR0000120271
Chris (100 € zweimonatlich) 70 % IR-Infos
Unilever
NL0000009355
Torsten T. (25 € monatlich)
Matthias (25 € monatlich)
Erwin (25 € monatlich)
Daniel (25 € monatlich)
Phil (25 € monatlich)
Jürgen (25 € monatlich)
Matthias T. (25 € monatlich)
Chris (100 € zweimonatlich)
30 % IR-Infos
VAPIANO SE
DE000A0WMNK9
Nicole (50 € monatlich)
Steffi (25 € monatlich)
50 % IR-Infos
Verizon Communications
US92343V1044
Jürgen (50 € monatlich) 30 % IR-Infos
Visa
US92826C8394
Erwin (25 € monatlich)
Matthias (25 € zweimonatlich)
Diego (25 € monatlich)
Dominik (30 € monatlich)
Christian R. (25 € monatlich)
30 % IR-Infos
Wells Fargo
US9497461015
Tomahawk (25 € monatlich)
Erwin (25 € monatlich)
30 % IR-Infos
Welltower Inc
US95040Q1040
Jürgen (50 € monatlich) 30 % IR-Infos
Wolters Kluwer
NL0000395903
David (25 € monatlich) 30 % IR-Infos
ZURICH INSURANCE
CH0011075394
Phil (25 € monatlich)
Matthias (25 € monatlich)
30 % IR-Infos
3M CO
US88579Y1010
Daniela (25 € monatlich)
Phil (25 € monatlich)
Tomahawk (25 € monatlich)
Manfred (25 € monatlich)
Steffen (25 € monatlich)
Matthias (25 € monatlich)
Erwin (25 € monatlich)
Diego (25 € monatlich)
Rob (25 € monatlich)
Dominik (30 € monatlich)
Maik (150 € monatlich)
Chris (100 € zweimonatlich)
30 % IR-Infos

Mir ist es schon einmal gelungen, bei der Comdirect eine Aktie ins Sparplanangebot zu bekommen. Bei einem Fonds habe ich das mal in einem Blogartikel am Rande dokumentiert.

Aufruf: Bitte mitmachen

Bitte reichen Sie über die Kommentarfunktion ein, welche Aktie Sie gerne über die Comdirect besparen würden, mit folgenden Angaben:

  • Unternehmensname
  • ISIN oder WKN
  • Höhe der Sparrate
  • Häufigkeit der Ausführung (monatlich, zweimonatlich, vierteljährlich)
  • ggf. auch das „Warum“. Also was Sie so toll an dem Unternehmen finden.

Gerne dürfen Sie andere Leute um Unterstützung bitten!

Über die Entwicklung und im besten Fall immer wieder von Umsetzungserfolgen werden wir via Sonntagsmail berichten.

Falls Sie noch kein Comdirect-Kunde sind, können Sie das hier ändern:

Vielen Dank!

Nachtrag 1.4.2018 ⇝ Aufruf an unsere smarten Bankkunden

Sie haben schon ein Comdirect-Depot oder machen Sie mit und eröffnen extra eins
www.comdirectde/depot
VN:F [1.9.22_1171]
Bitte bewerte den Artikel:
Rating: 4.7/5 (11 votes cast)
Smarte Aktiensparpläne mit der Comdirect, 4.7 out of 5 based on 11 ratings

Wer schreibt hier?

Gregor hilft Menschen mit diesem Spezial-Portal passende Bank­produkte im In- und Ausland zu finden und zeigt, wie man sie optimal nutzt. Sie können sich als „Fan“ anmelden und so noch mehr Anleitungen und Videos sehen.

151 Kommentare zu “Smarte Aktiensparpläne mit der Comdirect”

  1. Alexander sagt:

    comdirect bank AG
    ISIN: DE0005428007
    25€ (zweimonatlich)
    Warum?: Das ist eine der wenigen Banken, in die ich vertrauen habe und auch als Aktie im Depot halten würde.

    VA:F [1.9.22_1171]
    1
    • Gregor sagt:

      Super, Danke! Habe deinen Vorschlag in unsere offizielle Wunschliste mit aufgenommen.

      Vor ein paar Jahren stand die Comdirect-Aktie ziemlich weit oben auf meiner Kaufliste. Schade, dass ich es damals nicht gemacht habe (weil ich auf einen niedrigen Einkaufskurs gehofft habe).

      Mit einem Sparplan, wäre das anders geworden … 🙂

      VN:F [1.9.22_1171]
      0
    • Alexander sagt:

      Ich habe mal die comdirect angeschrieben, dass ich sehr gerne die comdirect Aktie als Wertpapiersparplan besparen würde.

      Telefonisch habe ich dann die Rückmeldung erhalten, dass die comdirect aus rechtlichen Gründen Ihre eigene Aktie sowie die Commerzbank Aktie nicht als Wertpapiersparplan anbieten darf.

      Schade, hoffentlich ändert sich das mal…

      VA:F [1.9.22_1171]
      0
  2. Sebastian sagt:

    Hallo Gregor,
    ich würde mich freuen, wenn die comdirect diese beiden Titel noch mit aufnimmt:

    General Mills, Inc.
    US3703341046

    Nestle SA
    CH0038863350

    Würde ich beide erstmal mit 50 Euro pro Monat besparen.
    Beide Unternehmen passen in meine Dividendenstrategie, daher halte ich sie jetzt schon, würde aber gerne kontinuierlich nachkaufen.

    Danke dir!

    VA:F [1.9.22_1171]
    0
    • Gregor sagt:

      Klasse! Ja, dass sind zwei ausgezeichnete Dividendenzahler 🙂 habe Sie aufgenommen. Vielen Dank!

      Bitte weitersagen 🙂

      VN:F [1.9.22_1171]
      1
      • Sebastian sagt:

        Hallo Gregor,
        hast du zwischenzeitlich bereits irgendein Feedback von der comdirect bekommen?
        Habe es jetzt auch selber einmal versucht, meinen Wunsch zu plazieren, aber man wird da leider doch recht schnell abgefertigt. Du hast ja bessere Kontakte, also hast du da schon was gehört?
        Viele Grüße
        Sebastian

        VA:F [1.9.22_1171]
        0
        • Gregor sagt:

          Es wird demnächst noch einen eigenen Beitrag geben. Manchen Dingen muss man etwas Zeit geben und auf einen guten Moment warten. 🙂

          VN:F [1.9.22_1171]
          1
    • Phil sagt:

      +1 für Nestle

      VA:F [1.9.22_1171]
      0
    • Ruben sagt:

      Bei der Nestle würde ich mich auch mit 25,-€/mtl beteiligen.

      VA:F [1.9.22_1171]
      0
  3. Alexander sagt:

    American Express
    ISIN: US0258161092
    25€ (zweimonatlich)

    VA:F [1.9.22_1171]
    1
    • Gregor sagt:

      Aufgenommen. Bist du selbst Kunde bei Amex?

      VN:F [1.9.22_1171]
      0
      • Alexander sagt:

        Ja, selber habe ich seit Jahren eine Payback Karte und seit einem Jahr die kostenfreie Payback Amex Karte.
        Bin zu frieden mit der Karte, ich setzte die Amex nur im Euro Raum ein und erhalte dafür Payback Punkte (außerhalb des Euro werden Auslandseinsatz Gebühren berechnet).

        Es ist schon bemerkenswert was für ein hohes Ansehen die teuren Amex Karten haben. Das Unternehmen fasziniert mich schon seit langem.

        VA:F [1.9.22_1171]
        0
        • Gerd sagt:

          Das Amexo ggü. VISA ein besseres Ansehen genießt halte ich für nicht nachvollziehbar, angefangen von deren Akzeptenz.

          VA:F [1.9.22_1171]
          1
          • blackwater.live sagt:

            Hallo Gerd,

            doch das ist so, auch wenn ich es selbst nicht ganz nachvollziehen kann. Die Amex Karten haben in den Hotels, Clubs und Restaurants wo sie akzeptiert werden ein sehr hohes Prestige. Auch wenn die alten Storys über der Platinum Card inzwischen Schnee von gestern sind, haben viele Leute das immer noch im Kopf. Von der Black (Centurio) ganz zu schweigen. Es ist etwas wie aus einer anderen Zeit, aber der Mythos der mal geschaffen wurde lebt weiter. Es gibt noch genug Menschen die glauben an diese Amex Story, von wegen keine Limits usw.

            VA:F [1.9.22_1171]
            0
  4. Ruben sagt:

    Realty Income Corp.
    WKN: 899744
    50€ / monatlich
    Interessante Möglichkeit auf dem US-Gewerbeimmobilienmarkt vertreten zu sein. Gleichzeitig attraktive monatliche Dividende

    VA:F [1.9.22_1171]
    0
  5. Ruben sagt:

    Bei PepsiCo würde ich mich auch mit 25€/mtl beteiligen.

    VA:F [1.9.22_1171]
    0
  6. Ruben sagt:

    Monster Beverage
    US61174X1090
    25€/mtl
    Ist eine „Empfehlung“ von Markus Elsässer aus einem Video mit Gregor. Zahlt allerdings (noch) keine Dividende.

    VA:F [1.9.22_1171]
    0
  7. Phil sagt:

    Northrop Grumman
    Raytheon
    Thermo Fisher Scientific
    Danaher
    United Technologies
    Archer Daniels Midland
    Nestle
    Zurich Versucherung
    GlaxoSmithKline

    Jeweils mit 25-50€ / Monat

    VA:F [1.9.22_1171]
    0
  8. Gerd sagt:

    Langfristig halte ich Nichts vom aktiven Stock-Picking (auch mittels der hier empfohlenen Aktiensparplänen). Den Markt zu schlagen und eine Überperformance gegenüber den Märkzen zu generieren klappt statistisch gesehen nur Anlegern im einstelligem Bereich. Daher setze ich lieber auf passive Investments in einem gut diversifiziertem Weltdepot. Das halte ich langfristig für die beste Lösung.

    VA:F [1.9.22_1171]
    1
    • Sebastian sagt:

      Ich kann jetzt nur für mich sprechen, aber ich habe mit meiner Dividendenstrategie nicht vor, den Markt zu schlagen. Wer hat das denn behauptet?

      VA:F [1.9.22_1171]
      0
      • J.F. sagt:

        Was ist denn dann das Motiv dwimer Dividendenstrategie? Wäre doch ineffizient, eine Strategie zu wählen, die weniger Rendite bei größerem Risiko (<-Einzelaktien) abwirft.

        VA:F [1.9.22_1171]
        0
  9. Daniela sagt:

    Ich hätte gern die 3M bei Comdirect als Sparplan,ich musste deshalb zur Consorsbank gehen und dort ein 2. Depot eröffnen,denn dort kann ich die 3M besparen.
    Super Artikel,Klasse,weiter so!

    VA:F [1.9.22_1171]
    0
    • Phil sagt:

      +1 für 3M

      VA:F [1.9.22_1171]
      0
    • Stefanie sagt:

      Hallo Daniela,

      danke für deine Anerkennung! Ich habe 3M mit in die Tabelle aufgenommen. Möchtest du mir noch sagen, wie hoch und in welchem Intervall du die Aktie bei der Comdirect besparen würdest?

      VN:F [1.9.22_1171]
      0
    • Daniela sagt:

      3M CO
      Aktie WKN: 851745
      Hab ich noch vergessen.
      Monatlich für 25€
      Und haben möchte ich die Aktie wegen der Dividende und weil das Unternehmen gut diversifiziert ist ,also am Markt breit aufgestellt.

      VA:F [1.9.22_1171]
      0
    • Sebastian sagt:

      Die stehen auch auf meiner Liste, wäre toll, wenn die kommen.

      VA:F [1.9.22_1171]
      0
      • Stefanie sagt:

        Hallo Sebastian,

        mit welchem Betrag und in welchem Intervall würdest du die Aktie besparen?

        Mit den Info’s kann ich deinen Wunsch zur 3M Co mit in die Liste aufnehmen.

        Je mehr Leute sich eine Aktie für den Sparplan wünschen, umso höher sind die Chancen, dass es klappt. 🙂

        VN:F [1.9.22_1171]
        0
        • Sebastian sagt:

          Hallo Stefanie,
          momentan Zukunft würde ich die noch nicht besparen, in einigen Jahren evtl. dann mit 25 oder 50 Euro pro Monat. Da es hier ja erstmal nur um konkrete Zahlen geht, würde ich mich noch nicht mit in die Liste aufnehmen.

          VA:F [1.9.22_1171]
          0
  10. Jürgen sagt:

    Hallo.
    Ich werde demnächst ein paar Aktien-Empfehlungen für Sparpläne hinzufügen.

    Zunächst eine kleine Info bzw. Anregung von mir:
    Auf Nachfrage bei Comdirect ist es leider nicht möglich bei Namensaktien (Eintragung ins Aktienregister 0,95 € pro Sparplan-Rate) der Eintragung zu widersprechen bzw. diese Gebühr zu streichen. Das stellt zumindest beim Besparen von Namensaktien mit kleinen Beträgen einen unwirtschaftlichen Nachteil dar.

    Bei der Consorsbank (dort 1,95 €) kann man diese Eintrage-Gebühr komplett streichen lassen.
    Allerdings hinterlässt die Consorsbank seit 2018 keinen guten Eindruck was die Übersicht des Depots betrifft.
    Aufgrund der Steuerreform trennt Consors für jedes Jahr die Aktienkurswerte.

    Wer seit Jahren Aktien und Fonds bei Consors hält sieht nun nicht mehr die Gesamtentwicklung sondern nur noch die Kursentwicklung ab 01.01.2018.

    Es haben sich daher schon viele Leute darüber beschwert.

    Vielleicht schafft es Gregor hier doch noch ein Umdenken bei der Consorsbank zu erreichen, damit die Kurse wieder seit dem Einkaufskurs akutell sichtbar sind.
    Gregor kann mich diesbzgl. gerne kontaktieren.

    Bei Comdirect gibt es diese „Trennung“ nicht – das begrüße ich sehr! 🙂

    Viele Grüße, Jürgen

    VA:F [1.9.22_1171]
    1
  11. Tomahawk sagt:

    3M – WKN: 851745 – Dividendenadel 25€ / Monat
    PepsiCo – WKN: 851995 – Dividendenadel 100€ / Monat
    Wells Fargo – WKN: 857949 – „Skandalbank mit aktuellem Wachstumsverbot durch die FED“ Dividendenstark 25€ / Monat

    VA:F [1.9.22_1171]
    1
  12. Jürgen sagt:

    Alibaba GRP – WKN A117ME – Chinakracher-Pendant zu Amazon und neben Tencent das Unternehmen mit der größten Marktkapitalisierung in Asien 50 € / Monat

    Ralph Lauren – WKN A1JD3A – Zeitloser Trend aus Konsumgeschäft & total unterbewertet – 25 € / Monat

    Nvidia – WKN 918422 – Technologieantreiber Elektromobilität – 25 € / Monat

    Sixt – WKN 723132 – Führender Mobilitätsdienstleister – 25 € / Monat

    Unilever – WKN A0JMZB – seit Jahrzehnten Dividendenzahler mit Produkten die jeder kennt – 50 € / Monat

    Home Depot – WKN 866953 – gilt als weltweit größtes Baumarktunternehmen – 50 € / Monat

    Verizon – WKN 868402 – weltweit führender Telekommunikationsanbieter – 25 € / Monat

    Blackstone Group – WKN A0MSM5 – eine der größten Beteiligungsfirmen weltweit (u.a. Kauf von Hilton-Hotelkette) – 25 € / Monat

    Chevron – WKN 852552 – eines der größten Unternehmen der Ölindustrie – 25 € / Monat

    weitere Beispiele folgen 🙂

    VA:F [1.9.22_1171]
    0
  13. Markus sagt:

    Da ich noch kein Comdirect-Kunde bin, möchte ich die Liste auch nicht ergänzen. Doch möchte ich an dieser Stelle ein großes Lob zu den Ausführungen zur Janecke-Methode aussprechen. Mir ist sie nicht neu, doch angewandt habe ich sie bisher auch noch nicht.

    VA:F [1.9.22_1171]
    0
  14. Jürgen sagt:

    Alle natürlich nicht 🙂 Es sind lediglich Empfehlungen.

    Was ich auf alle Fälle besparen würde wäre:

    +++ Alibaba
    ++ Ralph Lauren
    + Nvidia

    VA:F [1.9.22_1171]
    0
  15. Jeffrey sagt:

    Alibaba Group WKN: A117ME 25€/pro Monat

    Danke 🙂

    VA:F [1.9.22_1171]
    0
  16. Andy sagt:

    Hy,

    Mein Plan sieht wie folgt aus:
    Berkshire Hathaway & Alibaba & Amazon jeweils 50 €

    Gruß
    Andy

    VA:F [1.9.22_1171]
    0
    • Stefanie sagt:

      Hallo Andy,

      für Berkshire Hathaway und Amazon ist bereits ein Wertpapiersparplan verfügbar. Hier können Sie sofort starten.

      Ihren Wunsch nach einem Sparplan für Alibaba habe ich mit in die Liste aufgenommen.

      VN:F [1.9.22_1171]
      0
  17. Phil sagt:

    Hier noch der Follow-up zu meinem Post oben mit allen nötigen Infos:

    GlaxoSmithKline (WKN: 940561) – 25€ / Monat

    Thermo Fisher Scientific (WKN: 857209) – 25€ / Monat

    Zurich Versicherung (WKN: 579919) – 25€ / Monat

    Danaher (WKN: 866197) – 25€ / Monat

    Schneider Electric (860180) – 25€ / Monat

    Raytheon (WKN: 785159) – 25€ / Monat

    Northrop Grumman (WKN: 851915) – 25€ / Monat

    Nestlé (WKN: A0Q4DC) – 25€ / Monat

    Archer Daniels Midland (WKN: 854161) – 25€ / Monat

    VA:F [1.9.22_1171]
    0
  18. Jürgen sagt:

    Hallo!

    Ich würde Tencent Holding – WKN A1138D zu 25 € / Monat besparen und meinen Bestand aufstocken damit.

    Außerdem wäre ich bei 3M und bei Danaher zu einem späteren Zeitpunkt mit dabei.

    Viele Grüße

    VA:F [1.9.22_1171]
    0
  19. Manfred sagt:

    Hallo

    bei folgenden wäre ich mit je 25€ im Monat dabei:

    Alibaba
    Nvidia
    3M

    VA:F [1.9.22_1171]
    0
  20. Steffen sagt:

    3M – WKN: 851745 – Gute / sichere Dividende 25€/Monat
    PepsiCo – WKN: 851995 Wächst eher als Coca Cola (Knabberartikel etc) und zahlt relativ viel Dividende – 50€/Monat

    VA:F [1.9.22_1171]
    0
  21. torstent sagt:

    Ich plädiere noch für Unilever WKN: A0JMZB mit 25EUR/mtl. SIXT wäre auch noch interessant aber leider rechnet sich hier die monatliche Namens-Aktien Eintragung nicht 🙁

    VA:F [1.9.22_1171]
    0
    • torstent sagt:

      Ergänzung: gilt das mit der Gebühr bei der Eintragung von Namensaktien auch bei Vorzügen, wie z.B. SIXT Vz WKN: 723133?

      VA:F [1.9.22_1171]
      0
      • Stefanie sagt:

        Hallo Torsten,

        ich habe Unilever mit aufgenommen.

        Wenn du auf der Seite der Comdirect Bank nach den Aktien suchst, findest du unter dem Stichpunkt „Wertpapiertyp“ folgende Angabe:

        Unilever: Namensaktie
        SIXT SE: Stammaktie
        SIXT SE Vz: Vorzugsaktie

        Hilft dir das weiter?

        VN:F [1.9.22_1171]
        0
  22. Matthias sagt:

    Hallo,

    ich würde zweimonatlich 25€ in folgende investieren:

    Nestle
    Unilever
    3M
    Zurich
    Pepsi

    VA:F [1.9.22_1171]
    0
  23. Martin sagt:

    Ich würde gerne per Sparplan investieren in

    WKN A0JK2A – Aurelius Beteiligungsgesellschaft

    Soll eine gute Dividendenaktie sein!

    VA:F [1.9.22_1171]
    0
  24. Eduard Schwarz sagt:

    Hallo Gregor
    ich sah bei Dir ein Video zur AmexPlatinumCard.
    Finde es aber nicht mehr.
    Kannst du mir bei der Suche helfen?
    Danke
    Gruß Eduard

    VA:F [1.9.22_1171]
    0
    • Gregor sagt:

      Tatsächlich hatte ich mal selbst die Amex Platinum Business Card – hier ein älterer Artikel dazu. Heute habe ich die Karte aber nicht mehr …

      VN:F [1.9.22_1171]
      0
      • Backwater.live sagt:

        Hi, ich hatte die Private aber über UK/Expat ausgestellt, das sind die ICC Karten von denen. Tauchen in DE dann nirgendwo auf. Als Sicherheit dient entweder Depot oder Bankbestätigung. Aber ich habe diese auch irgendwann gekündigt, weil ich die 550 EUR im Jahr nicht gerechtfertig fand. Man zahlt definitv für das Amex Image mit und es hat auch etwas mit Eitelkeit zu tun😂 Und nachdem es mit der Akzeptanz selbst in den USA nicht so der Hit ist oder man oft gefragt wird, ob man nicht mit Visa oder Master zahlen kann, hat sich das dann doch erledigt.

        VA:F [1.9.22_1171]
        0
  25. Erwin sagt:

    Hallo Stefanie,

    mit folgenden Aktien wäre ich mit monatlich 25 € dabei:
    3M, 851745
    Nestle, A0Q4DC
    Texas Instruments, 852654
    Unilever, A0JMZB
    Visa Inc., A0NC7B
    Wells Fargo, 857949
    Alibaba Group, A117ME
    PepsiCo, 851995

    Danke und Gruß
    Erwin

    VA:F [1.9.22_1171]
    0
  26. Hermann sagt:

    Hallo,

    wollte meinen Wertpapiersparplan bei der comdirect erweitern. Bei der Eingabe der WKN erhalte ich nachstehende Info:

    PEPSICO INC. DL-,0166
    Bitte geben Sie eine gültige, sparplanfähige Wertpapierkennnummer ein.

    Wo liegt gerade mein Denkfehler?

    Sorry, bin ein Anfänger, daher hier gleich die nächste („Anfänger“-)Frage:

    Bei der comdirect kann ich einen Sparplan jederzeit wieder löschen. Was passiert dann mit dem Geld, dass ich bisher einbezahlt habe? Wie komme ich da wieder ran?

    VA:F [1.9.22_1171]
    0
    • Stefanie sagt:

      Hallo Hermann,

      nicht alle Aktien sind bei der Comdirect sparplanfähig.

      Wie in der Tabelle oben ersichtlich, sammeln wir Aktien, die wir smarten Bankkunden gerne besparen würden.

      Wenn Sie ebenso Pepsico besparen möchten, nehme ich dies gerne mit in die Liste auf. Bitte sagen Sie mir hierzu, in welcher Höhe und in welchem Intervall Sie die Aktie besparen würden.

      Den Sparplan können Sie natürlich jederzeit ändern oder löschen, die Aktienanteile die Sie darüber gekauft haben bleiben Ihnen aber erhalten.

      Wenn Sie das Geld benötigen, müssen Sie die Aktien wieder verkaufen.

      VN:F [1.9.22_1171]
      0
  27. Michael sagt:

    Tencent Holding 25€ monatlich
    Deutsche Euroshop 25€ monatlich

    VA:F [1.9.22_1171]
    0
  28. Hermann sagt:

    Pepsico 50€ mtl.

    VA:F [1.9.22_1171]
    0
  29. Daniel sagt:

    Unilever
    WKN: A0JMZB
    25 € monatl.
    Viele Produkte die seit Jahren sehr bekannt und beliebt sind

    VA:F [1.9.22_1171]
    0
  30. Jürgen sagt:

    Michael würde auch gerne Tencent Holding besparen…
    Vielleicht noch als Eintragung in die Liste mit aufnehmen?
    Dann wären schon 2 Sparer dabei 🙂

    VA:F [1.9.22_1171]
    0
  31. Dimi sagt:

    Alibaba!

    VA:F [1.9.22_1171]
    0
  32. Diego sagt:

    Hi,

    Nestle (25€)
    PepsiCo (50€)

    Grüße

    VA:F [1.9.22_1171]
    0
  33. Phil sagt:

    Bei Unilever wäre ich auch noch mit 25 EUR dabei.

    VA:F [1.9.22_1171]
    0
  34. Jürgen sagt:

    Hallo Stefanie.

    Bei Unilever wäre ich auch mit 25 €/ Monat dabei.
    Die Aktie wollte ich schon lange mal besparen.

    VA:F [1.9.22_1171]
    0
  35. Manfred sagt:

    Hallo zusammen,

    wir haben oben ja einige Wünsche und Vorschläge zu besparbaren Aktien gesammelt. Wie erfährt man davon, wenn die comdirect diese dann auch anbietet?

    danke und Gruß

    VA:F [1.9.22_1171]
    0
    • Gregor sagt:

      Via Ergänzung über die abonnierbare Kommentarfunktion hier … wir arbeiten im Hintergrund schon daran. Einiges braucht aber seine Zeit. Demnächst wird es noch mal einen Betrag / Aufruf geben, damit wir eine interessante Masse sind. 🙂

      VN:F [1.9.22_1171]
      0
  36. Jürgen sagt:

    Hallo 🙂

    Mir ist noch was eingefallen:

    Royal Dutch Shell PLC „A“ – mit 50 €

    Diese Aktie bespare ich bereits woanders; würde diese aber direkt bei Comdirect weiterbesparen falls es der Titel dort auf den Sparplan schafft.

    VG Jürgen

    VA:F [1.9.22_1171]
    0
  37. Carsten sagt:

    Hallo,

    gibt es bei der IngDiba oder er DKB auch Aktiensparpläne?

    Was ist der Vorteil der Comdirect?

    Viele Grüße

    Carsten

    VA:F [1.9.22_1171]
    0
    • Gregor sagt:

      ING-DiBa ja, DKB nein. Der größte Vorteil der Comdirect ist, dass wir hier im Detail zeigen wie was läuft 😉 Naja, ich habe früher mindesten 15 Depots ausprobiert und habe die Comdirect (für mich persönlich) als alles in Einem beste Depotbank gewählt. Sie ist Herzstück in unserem Konten-System.

      VN:F [1.9.22_1171]
      0
  38. Diego sagt:

    Hi,

    ich hätte noch was. Mastercard und VISA. Jeweils mit 25€ Monatlich.

    Grüße

    VA:F [1.9.22_1171]
    0
  39. Rob sagt:

    3M – WKN: 851745 – 25€/Monat
    PepsiCo – WKN: 851995 25€/Monat
    Deutsche Telekom — WKN: 555750 25€/Monat

    VA:F [1.9.22_1171]
    0
  40. Matthias T. sagt:

    Sixt – WKN 723132 – 25 € / Monat

    Unilever – WKN A0JMZB – 25 € / Monat

    Fielmann – WKN 577220 – 25 € / Monat

    VA:F [1.9.22_1171]
    0
  41. David sagt:

    Hallo zusammen,

    bitte auch ergänzen: Wolters Kluwer – WKN: A0J2R mit 25€ p.M.

    David

    VA:F [1.9.22_1171]
    0
  42. Jürgen sagt:

    Hallo 🙂

    Kommt meine Royal Dutch Shell-A- WKN: A0D94M
    auch noch mit auf die Liste? (siehe Beitrag weiter oben)

    Wäre super. Schönes Ostermontag noch.

    VA:F [1.9.22_1171]
    0
  43. Torsten sagt:

    Hallo

    Mein Vorschlag für die Liste

    Asics Corp. WKN: 860398 monatlich 25€

    VA:F [1.9.22_1171]
    0
  44. Dominik sagt:

    Ich würde auch folgende Aktien besparen die schon in der Liste sind:

    VISA (30€ monatlich)
    PepsiCo (50€ monatlich)
    3M (30€ monatlich)

    Hoffentlich kannst du was mit der Community bewirken, wäre echt klasse 😉

    VA:F [1.9.22_1171]
    0
    • Stefanie sagt:

      Hallo Dominik,

      klasse, ich habe deine Wünsche mit aufgenommen. Die Chancen steigen natürlich, je mehr Personen eine Aktie gerne besparen würden. Deshalb darf dieser Beitrag gerne fleißig geteilt werden. 🙂

      VN:F [1.9.22_1171]
      0
  45. Torsten sagt:

    Hallo

    Aus der Liste würde ich noch in PepsiCo 25€ monatlich investieren.

    VA:F [1.9.22_1171]
    0
  46. Maik sagt:

    PepsiCo (50€ monatlich)
    3M (150€ monatlich)
    Realty Income (50€ monatlich) – Trotz Änderung bei Reits in 2019

    Würde aber erst ab Mai gehen, da dann die 0%-Kredite abgezahlt sind und dann mehr Geld zum Investieren zur Verfügung steht.

    VA:F [1.9.22_1171]
    0
  47. Vincent sagt:

    SECUNET SECURITY NETWORKS AG
    WKN 727650
    ISIN DE0007276503
    25€ bis 50€ monatlich
    Begründung:
    Fast konkurenzlose Stellung bei Kryptotechnik

    VA:F [1.9.22_1171]
    0
  48. Ruben sagt:

    Gibt’s schon ein Update ob die comdirect evtl. die eine oder andere Aktie noch aufnimmt?

    VA:F [1.9.22_1171]
    0
  49. Haydar sagt:

    Hallo Gregor,
    es wäre top wenn die Comdirect die folgenden Aktien als Sparplan
    gibt gerne würde ich mich freuen wenn sie das mitteilen :

    Activision Blizzard: – US00507V1098
    TAKE-TWO INTERACTIVE: – US8740541094
    Electronic Arts : – US2855121099

    danke
    lg haydar

    VA:F [1.9.22_1171]
    0
  50. Alexander Schmidt sagt:

    Comdirect Bank AG
    WKN: 542800
    Sparplan 25€ monatlich

    Da ich für die Comdirect Schwärme würde mir genau diese Aktie als Sparplan fehlen. Kaufe Sie aktuell so aber auf Dauer ist dies kostspieliger als ein Sparplan.

    Ich bespare diese Aktie und würde einen Sparplan einrichten, da ich von dieser Bank sehr viel halte und denke in Zukunft wird es einer der Größten werden. Wenn ich mir nur alleine die Kundenfreundlichkeit ansehe ist diese unschlagbar. Und nein ich bin kein Mitarbeiter der Comdirect Bank 😅

    VA:F [1.9.22_1171]
    0
  51. Marvin sagt:

    Booking Holdings
    ISIN: US09857L1089
    Sparplan: 25€ monatlich

    VA:F [1.9.22_1171]
    0
  52. Chris sagt:

    Hi Gregor,
    ich würde folgende Aktien mit jeweils 100,- € zweimonatlich besparen:

    BB Biotech CH0038389992
    Novo Nordisk DK0060534915
    Marine Harvest NO0003054108
    Total FR0000120271
    Investor AB SE0000107419
    Unilever NL0000009355
    JPMorgan US46625H1005
    3M US88579Y1010
    JD.com US47215P1066
    Nestlé CH0038863350
    Diageo GB0002374006
    Digital Realty Trust US2538681030

    VA:F [1.9.22_1171]
    0
  53. Chris sagt:

    Hi Gregor,
    von meinen 20 Aktien die ich gerne im Sparplan besparen möchte, bietet comdirect nur 6 an. Bei der consorsbank sind es 17 Aktien. Die Kosten sind identisch bei beiden Banken, daher würde ich jetzt noch ein Depot bei der consorsbank eröffnen und 11 Aktien dort besparen, die 6 von der comdirect würde ich bei der comdirect kaufen. Bis die comdirect die Aktien sparplanfähig macht, dauert es bestimmt noch Wochen/Monate. Wenn comdirect mal alle Aktien hat, dann kann ich jederzeit das Depot übertragen zur comdirect. Sorry dass ich fremdgehen muss, aber der Einzelkauf der Aktien bei comdirect wäre extrem teuer.
    Ansonsten bin ich mal gespannt, was im Aufsteigerprogramm noch für Vorteile bei der comdirect auftauchen, die sie aus deiner Sicht so gut macht. Bis dahin ist comdirect mir aktuell zu teuer. Sobald du „die Katze aus dem Sack lässt“, kann ich meine aktuellen Depot recht schnell bei der comdirect zusammenlegen.

    Gruß
    Chris

    VA:F [1.9.22_1171]
    0
  54. Christian Rümenapp sagt:

    Alibaba Group WKN: A117ME 25€ Monatlich
    Visa WKN: A0NC7B 25€ Monatlich
    MasterCard WKN: A0F602 25€ Monatlich
    Tencent Holdings WKN: A1138D 25€ Monatlich
    BAIDU WKN: A0F5DE 25€ Monatlich

    VA:F [1.9.22_1171]
    0
  55. Manfred sagt:

    Alibaba Group WKN: A117ME 25€ monatlich
    Nestlé CH0038863350 25€ monatlich

    Grund: für mich erscheint der asiatische Markt als der kommende Markt für die Zukunft.
    Alibaba Group ist dort sehr stark aufstrebend und Nestle ist für mich eh ein absoluter Weltkonzern, der in den letzten Jahren im asiatischen Markt sehr stark investiert.
    Fast monatlich sieht man dort immer wieder neue Produkte auf dem Markt – die neben den bereits eingeführten Produkten – auf starkes Kaufinteresse stoßen.

    VA:F [1.9.22_1171]
    0
  56. Jürgen sagt:

    Bei Texas Instruments, 852654 wäre ich auch mit 25 € / Monat dabei! 🙂
    Bis es soweit ist bespare ich die Aktie woanders.

    @Manfred: Alibaba ist super 🙂 „Leider“ steigt auch der Kurs relativ schnell und je früher man dabei ist, umso besser ist es.

    VA:F [1.9.22_1171]
    0
  57. Manfred sagt:

    Dann wäre Alibaba doch was für die Präoritäten-Liste.
    @ Jürgen : wo besparst du denn zur Zeit Alibaba?

    VA:F [1.9.22_1171]
    0
  58. Schnikkers80 sagt:

    Arbeitet hier jemand mit mehr als einen Depot? So interresse halber. Da ja vieles nicht in eins verfügbar ist.

    VA:F [1.9.22_1171]
    0
    • Jürgen sagt:

      Ja, ich habe zwei Depots.
      Allerdings würde ich für den Anfang mal mit 1 Depot beginnen und nicht gleich 20 Sparpläne verteilen…. erstmal mit der Börse und den Titel ein wenig beschäftigen und mit ein paar Sachen anfangen.

      VA:F [1.9.22_1171]
      0
    • Chris sagt:

      Ja, ich habe aktuell drei Depots. Aber ich kann mich nur Jürgen anschließen, wenn du noch nicht viel Erfahrung hast mit Aktien, dann lieber mit einem anfangen.

      VA:F [1.9.22_1171]
      0
  59. Jürgen sagt:

    Ergänzung:

    Welltower WKN A1409D – 50 € / Monat
    VERIZON COMMUNICATIONS INC WKN 868402 – 50 € / Monat

    Alles gute Dividenden-Zahler und gut aufgestellt was Cashflow und Gewinnwachstum betrifft.
    Diese Titel würde ich in mein Sparplan-Portfolie dann aufnehmen.
    Welltower ist bisher übrigens bei keinem der bekannten Broker sparplanfähig.

    VA:F [1.9.22_1171]
    0
  60. J.F. sagt:

    Von Stockpicking und folglich Sparplänen für Einzelaktien halte ich nicht viel.

    Im Vergleich zu einem marktbreiten ETF, der einen nach Marktkapitalisierung gewichteten Index trackt, ist das Risiko/Rendite-Verhältnis einfach schlechter.

    Sparpläne für Einzelaktien nutze ich dennoch, um günstig an eine Aktienstückzahl >1 zu kommen, falls die AG in meiner Nähe (München) ist und ich die Würstchenrendite kassieren möchte.

    Ist aber eher eine Spielerei.

    VA:F [1.9.22_1171]
    0

Schreibe eine Ergänzung oder stelle eine Frage, Danke fürs Engagement!

kostenloses DKB-Konto mit gebührenfreier Kreditkarte beantragen

50 Euro Sofort-Prämie!

50 Euro

Neues Sparkonto:

Wie kann ich Ihnen helfen?

Überraschung?

Rahmenkredit

Bewährt: Video-Kurs

DKB Videokurs starten

Jetzt Fan werden …?

Fan werden [weitere Infos hier klicken]

… smart klimaneutral + Rendite!

DeutschesKonto.ORG arbeitet smart klimaneutral
bekannt aus:
Der Privatinvestor Bayern 1 Travelbook Spiegel Online Wirtschaftswoche Zeit Online

Lernen Sie uns kennen

Updates aus unserem cleverem Banking-Universum:

Wenn Sie an einer Verbindung mit DeutschesKonto.ORG interessiert sind, Sie über clevere Bankingideen auf dem Laufenden gehalten werden möchten oder einfach neugierig sind, wie unser Büro aussieht – dann melden Sie sich an bei uns.

Mit der Anmeldung erhalten Sie gleichzeitig Zugang zum internen Bereich, wo für Sie gratis ein Videokurs, eBooks und Online-Seminare zu Verfügung stehen.