Die besten deutschen Bankkonten im Vergleich:

DKB & Comdirect: Die Unterschiede!

Immer wieder werden wir gefragt, wo die Unterschiede zwischen DKB und Comdirect Bank liegen. Die Antwort: Sie liegen im Detail. Auf dieser Seite können Sie alle Details im Vergleich sehen und sich für Ihren Favoriten entscheiden …

  Logo der DKB
DKB
Logo der Comdirect
Comdirect
Redaktionshinweis
Die 3 wichtigsten Kriterien
1. Bank- und Kreditkarten
  • kostenlos
  • kostenlos
2. Bargeld­versorgung
  • kostenlos, weltweit an jedem Geld­automaten (Visa)
  • kostenlos, weltweit, aber in Deutsch­land nur über CashGroup-Auto­maten
3. Konto­führung
  • kostenlos
  • kostenlos
Details zu 1.: Bank- und Kreditkarten
Bankkarte
  • kostenlos

DKB Girocard
Girocard

  • kostenlos

Comdirect Girocard
Girocard

Umsätze werden sofort vom Girokonto abgebucht (Debit-Karte).
Kreditkarte
  • kostenlos

DKB Visa Card
Visa Card
Umsätze werden zinsfrei auf dem Kredit­karten­konto gesammelt und monatlich mit dem Girokonto verrechnet.
DKB Visa Card
Auf Wunsch 2. Visa Card als Sparkonto möglich.

  • kostenlos

Comdirect Visa Card
Visa Card
Umsätze werden zinsfrei auf dem Kredit­karten­konto gesammelt und monatlich mit dem Girokonto verrechnet.

Bei ungenügender Bonität kann die Visa Card in der Prepaid-Variante ausgestellt werden.
Details zu 2.: Bargeld abheben
in Deutschland
  • kostenlos

über Visa Card an allen visafähigen Geldautomaten weltweit

  • kostenlos

über Girocard an allen CashGroup-Automaten

in der Eurozone über Girocard
im Rest der Welt über Visa Card an allen visafähigen Geldautomaten weltweit
weitere Details: Konditionen und Nutzung
Zinsen
Girokonto
Sparkonto
Dispokredit
Kontoüberziehung
 
0,0 %
0,4 % bis 100.000 €
6,9 %
6,9 %
 
0,0 %
0,01 % bis 10.000 €
6,50 %
13,45 %
Überweisungen
in Deutschland
im SEPA-Raum
international
 
kostenlos
kostenlos
12,5 € bis 12.500 Euro
darüber 0,1 % vom Betrag aber max. 150 €
 
kostenlos
kostenlos
7,90 € bis 12.500 Euro
darüber 0,1 % vom Betrag aber max. 51,13 €
Auslandsüber­weisungen möglich in … AUD, BGN, CAD, CHF, CZK, DKK, GBP, HKD, HRK, HUF, IDR, INR, JPY, KRW, MXN, MYR, NOK, NZD, PLN, RON, RUB, SEK, SGD, THB, TRY, USD, ZAR AUD, CAD, CHF, CZK, DKK, GBP, HKD, INR, JPY, MXN, NOK, PLN, SEK, THB, TRY, TWD, USD, ZAR
Gebühr für Kartennutzung
in Euro
in Fremdwährung
• Bargeldabhebung
• Kartenzahlung
 
 

kostenlos
 
kostenlos
kostenlos
als Aktivkunde
 
 

kostenlos
 
kostenlos
1,75 % Visa Card, 1 % aber min. 0,77 € bei Girocard
Weitere Bank­dienstleistungen
Gemeinschaftskonto
Sparkonto
Wertpapierdepot
Ratenkredit
Baufinanzierung
Wertpapierkredit
 
 

ja
ja
ja
ja
ja
nein
 
 

ja
ja
ja
nein
ja
ja
Details zu 3.: Kontoführung und Kontoeröffnung
Kontoantrag
  • online
  • online
Identifizierung
(Legitimation)
WebCam, PostIdent
Ausland: Notar, Rechtsanwalt oder Bankbestätigung
WebCam, PostIdent
Ausland: Notar
Kontoführung
  • kostenlos
  • kostenlos
zum Angebot www.dkb.de www.comdirect.de

Gibt es Details, die Ihnen zusätzlich wichtig sind, die wir noch nicht behandelt haben? Dann schreiben Sie uns diese bitte über das Kommentarfeld. Herzlichen Dank!

Weitere Vergleiche zwischen DKB und Comdirect:

VN:F [1.9.22_1171]
Bitte bewerte den Artikel:
Rating: 4.1/5 (19 votes cast)
DKB & Comdirect: Die Unterschiede!, 4.1 out of 5 based on 19 ratings

11 Kommentare zu “DKB & Comdirect: Die Unterschiede!”

  1. Globomanni sagt:

    Sind die Wechselkurse bei Abheben im Ausland jeweils mit der DKB-Visacard und der comdirect-Visacard gleich?

    VA:F [1.9.22_1171]
    1
    • Gregor sagt:

      Die DKB nutzt die Wechselkurse von Firstdata und die Comdirect von der Commerzbank. Diese weichen leicht von einander ab.

      Über die Jahre hinweg ist meine persönliche Erfahrung, dass die Wechselkurse bei der DKB tendenziell besser waren als bei der Comdirect. Auch bei meinem letzten Geldabhebetest in Bosnien: https://www.deutscheskonto.org/de/geld-abheben-bosnien/ (zu weiteren Abhebetests kommen Sie am Ende der verlinkten Seite).

      VN:F [1.9.22_1171]
      0
  2. Tas sagt:

    Ein Überblick hinsichtlich der Ordergebühren von Aktien an in- und ausländischen Börsenplätzen wäre hilfreich.

    VA:F [1.9.22_1171]
    6
  3. Tolsti sagt:

    Kann ich bei der comdirect auch Bargeld einzahlen Das mache ich zwar nicht oft, aber eben doch immer mal wieder.

    VA:F [1.9.22_1171]
    0
  4. Danny sagt:

    Hallo,
    Wie sieht es mit der Dkb Bank aus? Wie kann man da einzahlen?

    VA:F [1.9.22_1171]
    0
  5. Jürg Bachofner sagt:

    Liebe Freunde – so hoffe ich doch –

    Kann ich als Schweizer Privatperson mit Wohnsitz in der Schweiz ein Deutsches Konto eröffnen mit IBAN DE.. …. ?

    Kann ich das Gleiche auch als Selbständiger machen?

    Wenn ja welche Bank empfehlen Sie mir?

    Beste Grüsse sendet Euch Jürg Bachofner

    VA:F [1.9.22_1171]
    0
    • Redaktion sagt:

      Für eine persönliche Beratung sind die Angaben zu dünn, aber glücklicherweise machen wir als Webportal keine persönliche Beratung. Grundsätzlich nehmen beide vorgestellten Banken Selbstständige aus der Schweiz als Kunden auf. Das Konto ist, wie Sie bereits geschrieben haben, für die Privatnutzung konzepiert.

      VN:F [1.9.22_1171]
      0
  6. Anika sagt:

    Ich habe drei Sachen, die ich nicht ganz verstehe.
    1. Bargeld abheben Comdirect in der Eurozone nur über Girocard? Also würde es mit Visa etwas kosten? Und dann auch nur über Girocard bei CashGroup-Automaten?
    2. Kontoüberziehungszins bei Comdirect sehr hoch. Fällt dies an, wenn man über das gegebene Dispo hinaus abhebt?
    3. Kartenzahlung bei Comdirct kostet was mit der Girocard?
    Also kann ich nicht einfach mal so Lebensmittel einkaufen gehen und die mit der Girocard bezahlen, ohne etwas dazu zahlen zu müssen? Um das zu umgehen müsste ich also immer Bargeld dabei haben?

    Die Liste hat mir sonst wirklich sehr geholfen.
    Vielen Dank!

    VA:F [1.9.22_1171]
    0
    • Gregor sagt:

      1. Ja. Cashgroup-Nutzung gilt für Deutschland, außerhalb sind alle Geldautomaten der Eurozone gebührenfrei.

      2. Ja, richtig. Wenn man den Disporahmen überschreitet. Bleibt man im Rahmen sind es aktuell 6,5 Prozent. Falls Sie einen größeren Spielraum (Reserve) benötigen, empfehle ich diesen Rahmenkredit. Den habe ich mir selbst geholt. Bericht dazu folgt (Anmeldung für Updates).

      3. Kartenzahlungen in Euro sind gebührenfrei. In anderen Währungen kommt ein Auslandseinsatzentgelt in Höhe von 1,75 % dazu.

      VN:F [1.9.22_1171]
      0

Schreibe eine Ergänzung oder stelle eine Frage, Danke fürs Engagement!

kostenloses DKB-Konto mit gebührenfreier Kreditkarte beantragen
Wie kann ich Ihnen helfen?

Überraschung?

geöffnetes Portmonee

Bewährt: Video-Kurs

DKB Videokurs starten

Jetzt Fan werden …?

Fan werden [weitere Infos hier klicken]
Comdirect Konto eröffnen

… smart klimaneutral + Rendite!

DeutschesKonto.ORG arbeitet smart klimaneutral
bekannt aus:
Der Privatinvestor Bayern 1 Travelbook Spiegel Online Wirtschaftswoche Zeit Online

Lernen Sie uns kennen

Updates aus unserem cleverem Banking-Universum:

Wenn Sie an einer Verbindung mit DeutschesKonto.ORG interessiert sind, Sie über clevere Bankingideen auf dem Laufenden gehalten werden möchten oder einfach neugierig sind, wie unser Büro aussieht – dann melden Sie sich an bei uns.

Mit der Anmeldung erhalten Sie gleichzeitig Zugang zum internen Bereich, wo für Sie gratis ein Videokurs, eBooks und Online-Seminare zu Verfügung stehen.

Share on Facebook Share on Twitter Share on Google+