Speziell für Comdirect-Neukunden und jene, die es werden wollen …

Comdirect Neukunde > Welche Karte nutze ich für was?

100 Euro für Neukunden der Comdirect

Als Neukunde können Sie 100 Euro Bonus mit der Kontoeröffnung mitnehmen (25 € Aktivitätsprämie + 75 € Wechsel-Prämie). Details: www.comdirect.de/girokonto

Die Comdirect Bank und insbesondere das kostenlose Girokonto gehören zu den absolut besten Angeboten in Deutschland (unsere subjektive Einschätzung).

Angetrieben von Gebührenerhöhungen und Filialschließungen anderer Banken ist derzeit die Wechselbereitschaft besonders hoch.

Unseren neuen und alten Lesern wollen wir behilflich sein sich schnell mit einer neuen Bank zurechtzufinden. Deswegen heute dieser Artikel mit Videoclip. Morgen erklären wir die DKB-Karten.

Tipp: Beantragen Sie die Comdirect Visa Card …

… gleich mit! Das ist für Sie auf jeden Fall kostenlos und Sie werden über diesen Schritt dankbar sein, wenn Sie eine Reise außerhalb der EU unternehmen, wie Sie diesem kurzen Clip entnehmen können:

Mehr solcher Anleitungsvideos finden Sie bei uns im Youtube-Kanal (abonnierbar).
Falls Sie noch kein Kunde der Comdirect sind, können Sie es hier werden: www.comdirect.de/girokonto.

A) Tabellarische Übersicht

Welche Karte nutze ich für was?
Chronologie wie im Video
Comdirect Visa Card
Comdirect Visa Card
Comdirect Girocard
Comdirect Girocard
Bargeld abheben in Deutschland
Cashgroup: Automaten der Commerzbank, Deutsche Bank, Postbank, UniCredit
Cash-Group-Automaten bis 1.000 € pro Tag
+ einige Supermärkte bis 200 € pro Vorgang
Bargeld abheben in der EU
+ Norwegen, Liechtenstein und Island
alle V-Pay-Automaten bis 1.000 € pro Tag
Bargeld abheben im Rest der Welt
(Schweiz, Amerika, Asien etc.)
weltweit bis 600 € pro Tag
Debitkarten-Zahlung (alt: EC-Kartenzahlung)
sofortige Abbuchung vom Girokonto
in Deutschland historisch üblich
Kreditkarten-Zahlung
zinsfrei bis zur monatlichen Verrechnung
ist immer mehr im Kommen
Gebührenfreie Bargeldeinzahlung
Kooperationsmodell
3 × jährlich kostenlos über die Commerzbank
Wunsch-PIN
kostenlos
1 × via Online-Banking sooft Sie wollen über Commerzbank-Automaten
Aus unseren Erfahrungen und Beobachtungen: Vielen Leuten genügt die Comdirect Girocard für die alltäglichen Dinge des Lebens. Die Kreditkarte ist eine ideale und kostenlose Ergänzung für Reisen.

Fragen zum Benutzen der Comdirect-Karten?

Am Ende dieser Seite finden Sie das Kommentarfeld. Über dieses können wir uns gerne mit anderen smarten Bankkunden über den idealen Karteneinsatz, Tipps und Tricks unterhalten. Fragen sind willkommen!

B) Deutsche Besonderheit bei der Kontoeröffnung

Wer in Deutschland ein Girokonto eröffnen möchte, muss sich mit der sogenannten Schufa­klausel einverstanden erklären. Ausnahmen sind natürlich schufa-freie Konten.

Die Schufaklausel besagt, dass die Bank eine Bonitätsabfrage bei der Schufa, das ist Deutschlands größte Bonitäts­bewertungsagentur, macht.

Deutsche Direktbanken eröffnen kostenlose Girokonten nur für Leute, die grob gesagt mit ihren Finanzen im Reinen sind. Natürlich gibt es auch Fehlinter­pretationen oder unvollständige Datensätze.

Das ist der Hintergrund, warum nicht jeder Antrag auf Konto­eröffnung zu einer Kontoeröffnung führt.

Trend: Gute Bonität für kostenlose Girokonten erforderlich

Falls eine Kontoeröffnung von der Comdirect abgelehnt wird, können Sie es gerne bei den anderen beiden Top-Girokonten probieren. Wir haben von unseren Lesern schon oft das Feedback bekommen, dass wenn eine Bank das Konto nicht eröffnet hat, es eine andere problemlos gemacht hat. Daran sieht man, dass die Bewertungskriterien unterschiedlich sind.

C) Vorteil der Comdirect

Im Gegensatz zur DKB ist die Kreditkarte bei der Comdirect optional! Das bedeutet, die Comdirect kann leicht Neukunden mit unterschiedlichen Bonitätseinschätzungen ein Konto ermöglichen.

Beispielsweise kann ein Neukunde das kostenlose Girokonto sofort mit Girocard, Visa Card, Dispo- und Kreditlinie bekommen, ohne dass eine einzige Gehaltszahlung auf dem Konto eingegangen ist. Das gelingt Ihnen, wenn Sie über eine hervorragende Bonität verfügen.

Wird Ihre Bonität durchschnittlich bis gut eingeschätzt, erhalten Sie ebenfalls das kostenlose Girokonto – jedoch wird die Visa Card anfangs als Prepaid-Karte ausgestellt. Das heißt, um sie nutzen zu können, müssen Sie zuerst vom Girokonto Geld auf das Kreditkartenkonto umbuchen.

Comdirect Visa Card auf Hawaii

Die Comdirect berechnet keine Gebühren – und auch kein Auslandseinsatzentgelt – für das Abheben von Bargeld mit der Visa Card weltweit (außerhalb der Europäischen Union).

Die Prepaid-Visa hat abgesehen vom Fehlen der Kreditfunktion und der Hochprägung der Buchstaben und Zahlen genau die gleichen tollen Funktionen. Als Neukunde können Sie beispielsweise außerhalb der EU gebührenfrei Bargeld aus den Geldautomaten holen.

Kontoeröffnung bei der Comdirect tendenziell leichter!

D) Kartenausstellung für Neukunden der Comdirect

  • Jeder Neukunde erhält mit Kontoeröffnung automatisch die Comdirect Girocard.
  • Beim Online-Kontoantrag besteht die Option, eine Visa Card gleich kostenlos mitzubestellen (unsere Empfehlung).
    • Wird Ihre Bonität sehr gut bis hervorragend eingeschätzt, bekommen Sie die Visa Card als Kreditkarte mit Kreditlinie sofort ausgestellt.
    • Möchte die Bank Sie und Ihr Nutzungsverhalten erst kennenlernen, bekommen Sie die Prepaid-Visa ausgestellt. Diese kann zu einem späteren Zeitpunkt in eine echte Kreditkarte getauscht werden. Beispielsweise nach einem Gehaltseingang.

Oft ist jedoch kein Gehaltseingang für die Ausstellung der Visa-Kreditkarte an Neukunden notwendig, wie unsere Erfahrung zeigt.

Wie war das bei Ihnen?

Um unseren Lesern künftig noch bessere Tipps und Anleitungen zu geben, sind wir gespannt zu erfahren, welche Karten Sie mit der Kontoeröffnung beantragt und erhalten haben. Ebenso spannend sind, falls gleich mitbeantragt, die genehmigten Kreditlimits auf dem Girokonto bzw. auf der Kreditkarte.

Gerne lesen wir auch Erfahrungswerte, wie es Ihnen gelungen ist, diese Limits auf Konto und Karte zu erhöhen. Dass so ein Austausch sehr mehrwertig und hilfreich für viele ist, haben wir bei diesem Artikel erlebt: Wie man die Kreditlinie auf 9.500 Euro trainiert (mehr als 90 Kommentare).

E) Kontoeröffnung bei der Comdirect

Diese Artikel zeigen, wie eine Kontoeröffnung funktioniert, und geben Tipps:

Nach der Kontoeröffnung muss man sich bei der Bank legitimieren. Das kann man über das PostIdent-Verfahren machen oder relativ neu per Videochat. Wie das geht, haben wir für Sie im folgenden Video aufgezeichnet:

Mehr solcher Anleitungsvideos finden Sie bei uns im Youtube-Kanal (abonnierbar).
Falls Sie noch kein Kunde der Comdirect sind – hier können Sie es werden: www.comdirect.de/girokonto.

Falls Sie sowieso ein neues Girokonto bei der Comdirect eröffnen möchten, dann nehmen Sie doch bitte die 100 Euro Bonuszahlungen (25 Euro Aktivitätsprämie sowie 75 Euro Wechselprämie mit).

Erfahrungen dazu können ebenfalls via Kommentarfunktion ausgetauscht werden.

VN:F [1.9.22_1171]
Bitte bewerte den Artikel:
Rating: 5.0/5 (6 votes cast)
Comdirect Neukunde > Welche Karte nutze ich für was?, 5.0 out of 5 based on 6 ratings

Wer schreibt hier?

Gregor hilft Menschen mit diesem Spezial-Portal passende Bank­produkte im In- und Ausland zu finden und zeigt, wie man sie optimal nutzt. Sie können sich als „Fan“ anmelden und so noch mehr Anleitungen und Videos sehen.

17 Kommentare zu “Comdirect Neukunde > Welche Karte nutze ich für was?”

  1. tom1963 sagt:

    VISA-Card: Einsatz außerhalb der EU > zuzüglich 1,75% !!

    VA:F [1.9.22_1171]
    0
  2. Ced sagt:

    Interessant wäre einmal bei der comdirect die neue Kontoübersichtsfunktion zu testen, bei der auch externe Konten eingebunden werden können.
    Spannend ob die DKB dort nur mit dem Girokonto vertreten ist oder das Kreditkartenkonto ebenfalls angezeigt wird 😉

    VA:F [1.9.22_1171]
    0
    • Gregor sagt:

      Hast du bereits eigene Erfahrungen damit?

      VN:F [1.9.22_1171]
      0
      • Ced sagt:

        Nein, wenn von der DKB nicht beide Konten angezeigt werden würde sich das aus meiner Sicht nicht lohnen…

        VA:F [1.9.22_1171]
        0
        • J. F. sagt:

          Hallo!

          Es wird sowohl Girokonto, Kreditkarten Konto als auch Depot der DKB in der CoDi-Kontenübersicht angezeigt.

          Außerdem erfolgreich getestet:
          ING-DiBa (Girokonto, Extrakonto, Depot; VL-Sparkonto wird nicht angezeigt), consorsbank Depot, Tagesgeld, Verrechnung Skonto), Commerzbank Sparcard, American Express Payback Kreditkarte, Barclaycard NEW VISA Kreditkarte, Sberbank Europe.

          Folgende funktionieren (bis dato) nicht:
          advanzia PayVIP Kreditkarte, Fidor Girokonto/Smartcard.

          VA:F [1.9.22_1171]
          1
  3. Werner Strogies sagt:

    Sehr geehrte Damen und Herren,
    ich habe von Thailand aus, mein ComDirect Konto eröffnet bekommen; natürlich mit Postident bei meinem letzten Besuch in D. Es gab zwar einiges Hin und Her mit der „Wasserechnung“, die in Thai geschrieben war, aber ich habe es abgelehnt, diese übersetzen zu lassen, da die Kosten den Betrag bei Weitem überstiegen hätten (es waren gerade einmal 5 Baht) Kurs 38=1 Euro. Es ging dann auch „ohne“. Ich habe auch ein Limit für die Visa Karte erhalten. Dispo habe ich derzeit keinen Bedarf und habe ihn also auch nicht erbeten.
    Wie komme ich an die 100 Euro, die hier als Bonus aufgeführt wurden?
    Mit freundlichen Grüßen
    W. Strogies

    VA:F [1.9.22_1171]
    0
    • Gregor sagt:

      Wenn Sie über diesen Link auf die Seite der Comdirect wechseln, finden Sie unter dem ersten Absatz eine Häkchenaufzählung. Klicken Sie auf den ersten Haken „100 Euro, wenn Sie uns mögen. 150 Euro, wenn nicht“ und es öffnet ein Fenster mit den stets aktuellen Bedingungen für die Prämie.

      VN:F [1.9.22_1171]
      0
  4. BATI sagt:

    comdirect girocard:

    Kostet die Nutzung der Geldkartenfunktion etwas?
    Bei der Mutter Coba AG werden pro Quartal 2 Euronen fällig.

    Und eine weitere Frage: Werden die neuen girocards bereits mit kontaktlos ausgestattet?

    VA:F [1.9.22_1171]
    0
    • Gregor sagt:

      Die Geldkartenfunktion ist bei der Comdirect gebührenfrei … vielleicht ist die Comdirect die bessere Commerzbank? 😉

      Kontaktlos zahlen mit der Girocard ist bei der Comdirect nicht möglich. Diese Funktion ist mir bisher nur von der Kreditkarte bekannt.

      VN:F [1.9.22_1171]
      0
  5. Sasha sagt:

    Gibt es eigentlich die PrePaid-Visa noch bei Comdirect?

    Habe heute ein Konto beantragt, aber von einer PrePaid-Karte konnte ich auf der Webseite und in den Antragsunterlagen nichts finden.

    VA:F [1.9.22_1171]
    0
    • Sebastian sagt:

      Hallo,

      ja, die Prepaid-VISA gibt es noch. Die bekommst Du falls Deine Bonität für die normale VISA nicht ausreicht.

      VA:F [1.9.22_1171]
      0
  6. Nike 52 sagt:

    Und das mir …
    Als durchaus zufriedener Neukunde der comdirect ist mir ein entsetzlicher Fehler passiert. Ich habe die Kreditkarte, wie ich es von der DKB gewohnt bin, zur Bargeld- Beschaffung an einem Automaten der Sparkasse benutzt. Das Ergebnis sind 9,90 Euro Gebühren 🙁

    Nun die Welt dreht sich noch und ich bin dabei ja auch um eine Erkenntnis reicher geworden. Die Bank und deren Angebot halte ich übrigens für mindestens so gut wie die DKB, wenn sie nicht sogar die Nase leicht vorne hat, u.a. wegen der Möglichkeit bundesweit Bargeld auf das Girokonto einzahlen zu können.

    Schöne Grüße, Nike 52

    VA:F [1.9.22_1171]
    0

Schreibe eine Ergänzung oder stelle eine Frage, Danke fürs Engagement!

kostenloses DKB-Konto mit gebührenfreier Kreditkarte beantragen
Wie kann ich Ihnen helfen?

Überraschung?

Rahmenkredit
75 Euro Prämie

Bewährt: Video-Kurs

DKB Videokurs starten

Jetzt Fan werden …?

Fan werden [weitere Infos hier klicken]

… smart klimaneutral + Rendite!

DeutschesKonto.ORG arbeitet smart klimaneutral
bekannt aus:
Der Privatinvestor Bayern 1 Travelbook Spiegel Online Wirtschaftswoche Zeit Online

Lernen Sie uns kennen

Updates aus unserem cleverem Banking-Universum:

Wenn Sie an einer Verbindung mit DeutschesKonto.ORG interessiert sind, Sie über clevere Bankingideen auf dem Laufenden gehalten werden möchten oder einfach neugierig sind, wie unser Büro aussieht – dann melden Sie sich an bei uns.

Mit der Anmeldung erhalten Sie gleichzeitig Zugang zum internen Bereich, wo für Sie gratis ein Videokurs, eBooks und Online-Seminare zu Verfügung stehen.

Share on Facebook Share on Twitter Share on Google+