Bitte lesen Sie diese Seite vor Bestellung / Kontoeröffnung

Viabuy als Geschäftskonto

Viabuy selbst würde die Nutzung eher als Geschäftskarte mit Kontofunktion bezeichnen. Warum das so ist und für welche Unternehmen sich Viabuy als Geschäftskonto bzw. Geschäftskarte eignet, erfahren Sie in diesem Artikel.

Viabuy ist als Geschäftskonto nicht für jedermann ideal!

Vorab: Das erhalten Sie mit der Viabuy-Bestellung:

  • hochgeprägte MasterCard auf Guthabenbasis
  • deutsche Kontonummer (DE-IBAN) zur Aufladung
  • Online-Zugang mit Kontofunktionen (z. B. Überweisungen)
  • Möglichkeit, Partnerkarten ausstellen zu lassen

Link zum Anbieter: https://www.viabuy.com/de/

1. Details zur geschäftlichen Nutzung von Viabuy

Viabuy wurde als Prepaid-Kreditkarte konstruiert. Die Kontofunktionen sind erst nach und nach mit der Verbreitung von Viabuy (über 1 Million ausgegebene Karten) entstanden. Möglicherweise wird dieser Bereich künftig noch weiter ausgebaut.

1.1 Ausgehende Zahlungen

Das ist die starke Seite von Viabuy. Sie können:

  • kostenlose Überweisungen

    in Euro im gesamten SEPA-Raum machen. So viele und so oft wie Sie wollen!

    Für Überweisungen ins Ausland außerhalb des Euroraums bietet sich TransferWise als ideale Ergänzung an. TransferWise kann ebenfalls geschäftlich genutzt werden.

  • kostenlose Kartenzahlungen

    Jede Kartenzahlung in Euro ist gebührenfrei. Sie können so viele Zahlungen tätigen, wie Sie wollen.

    Über Partnerkarten können Sie Mitarbeiter oder einzelne Projekte mit Karten ausstatten, über die beispielsweise Reisekosten, Flugtickets oder sogar Google Adwords abgerechnet werden können.

    Bei Zahlungen in Fremdwährung fällt ein Auslandseinsatzentgelt in Höhe von aktuell 2,75 Prozent an.

1.2 Eingehende Zahlungen

Es gibt diverse Möglichkeiten das Kartenkonto aufzuladen. Unter anderem auch über andere Kreditkarten (Sofort-Gutschrift), InstantTransfer bis hin zur Paysafecard.

Für Unternehmen und Firmen ist meist die deutsche Kontonummer, eine IBAN beginnend mit „DE“, die interessanteste Möglichkeit, zumal Überweisungen auf die Ihnen zugeordnete DE-IBAN kostenlos gut­geschrieben werden!

Es gibt ein paar Besonderheiten, die man vor Bestellung kennen sollte!

1.2.1 Überweisungen von eigenen Konten

Auf Ihrem Viabuy-Konto können Sie Zahlungen von Konten, die auf Ihren Namen lauten, so oft empfangen, wie Sie wollen. Diese werden sofort und gebührenfrei gut­geschrieben.

Deutsche Kontonummer von Viabuy

Sobald Ihr Konto freigeschaltet ist, können Sie die erste Überweisung vornehmen. Nach Online-Kontoeröffnung werden Konten innerhalb weniger Minuten bis Stunden (übliche Geschäftszeiten) oder am nächsten Banktag freigeschaltet. Sie merken das, indem Sie eine E-Mail mit der für Sie eingerichteten Kontonummer bekommen.

1.2.2 Überweisungen von fremden Konten

Mit Ihrem Viabuy-Konto können Sie Überweisungen von Konten anderer Kontoinhaber – auch aus dem Ausland – empfangen. Es gibt jedoch ein paar Besonderheiten zu beachten:

  • Karenzzeit von 14 Tagen

    Kommt eine Zahlung von einem fremden Konto, wird der Betrag zwar sofort im Online-Banking angezeigt, Sie können aber erst nach Ablauf von 14 Tagen darüber verfügen.

    Hierbei handelt es sich um eine automatische Funktion, die sich zur Unterbindung von illegalen Aktivitäten bewährt hat.

    Erhalten Sie wieder eine Zahlung von dem gleichen „fremden“ Konto, gilt es nicht mehr als „fremd“. Künftige Zahlungen werden sofort gut­geschrieben und stehen zur sofortigen Verwendung bereit.

    Wer diesen Umstand kennt, weiß, dass sich Viabuy auch zur Entgegennahme von regelmäßigen Einkünften – beispielsweise Provisionseinnahmen oder Google Adsense – eignet.

  • Fünf fremde Konten pro Quartal

    Die Umwandlung eines „fremden“ Zahlungskontos in ein „bekanntes“ Zahlungskonto funktioniert automatisch fünf Mal pro Quartal. Somit kann man pro Jahr 20 „fremde“ Konten in seine Geschäftsabläufe integrieren. Überweisungen von mehr als fünf fremden Konten sollten Sie nicht pro Quartal empfangen. Das genügt für viele Unternehmer, die Viabuy als Geschäftskonto nutzen wollen.

    Für andere – beispielsweise Ebay-Verkäufer oder Amazon-Händler – ist das ein Ausschlusskriterium. Für diese Leute sowie andere, die viele unterschiedliche eingehende Zahlungen erwarten, ist Viabuy nicht das passende Geschäftskonto. Bitte beantragen Sie für diesen Zweck nicht Viabuy als Geschäftskonto.

Zwischenfazit

Ob sich Viabuy für Sie als Geschäftskonto eignet oder nicht, hängt vor allem davon ab, wie viele Zahlungen sie von fremden Konten empfangen möchten.

Falls Sie ein Geschäftskonto in Deutschland benötigen, mit dem Sie viele Überweisungen von fremden Konten empfangen können, schauen Sie sich bitte das Onlinekonto von PayCenter an. Es ist zwar etwas teurer, dafür sind aber eingehende Überweisungen in unbegrenzter Anzahl möglich.

1.2.3 Überweisungen aus dem Ausland

Bitte beachten Sie, dass es sich beim Viabuy-Konto grundsätzlich um ein Euro-Konto handelt (Ausnahme Polen: hier gibt es die Wahlmöglichkeit zwischen EUR- und PLN-Konto).

Es ist empfehlenswert, wenn Überweisungen in Euro eingehen. Überweisungen in anderen Währungen (beispielsweise: USD, CHF, GBP, RUP) werden automatisch abzüglich 2,75 Prozent Konvertierungsentgelt in Euro gutschschrieben.

Sie können Zahlungen aus anderen Ländern (z. B. Großbritannien, USA, Kanada) günstiger empfangen, wenn sie in Euro ankommen. Hier kann man der überweisenden Person ebenfalls den günstigen Überweisungsdienstleister TransferWise empfehlen.

Ankommende TransferWise-Zahlungen stehen ab dem zweiten Überweisungseingang ohne Karenzzeit zur sofortigen Verfügung.

2. Kontoeröffnung als Firma

Wenn Sie Selbstständiger, Freiberufler, Nebenberufler oder Teilhaber einer Personen­gesellschaft sind, dann nutzen Sie bitte diesen Link zur Kontoeröffnung: https://www.viabuy.com/de/

Es ist der gleiche wie für Privatkunden. Das macht bei Viabuy keinen Unterschied.

Viabuy Kontoeröffnung für Firmen

Der Eröffnungsantrag für Firmen (GmbH, Ltd etc.) umfasst 6 Seiten. Am besten testen Sie Viabuy erstmal privat …

Falls Sie Viabuy auf den Namen einer juristischen Person, beispielsweise einer GmbH oder einer Limited eröffnen wollen, empfiehlt es sich, ebenfalls erst mal ein privates Konto zum Testen der Funktionen anzulegen.

Empfehlung: Zuerst privates Testkonto eröffnen!

Wenn Ihre Tests mit Viabuy erfolgreich verlaufen sind, dann lohnt es den Aufwand, die Eröffnung des Kontos auf den Firmennamen zu beantragen. Das geht derzeit nicht online. Es wird ein PDF-Formular ausgefüllt und es müssen je nach Rechtsform und Sitz der Gesellschaft sowie von den vertretungsberechtigten Personen Unterlagen eingereicht werden.

Zudem bedarf es des Nachweises, dass die Gesellschaft bereits bei einer anderen Bank im In- oder Ausland ein Konto auf ihren Namen hat.

Dazu wird es demnächst einen gesonderten Artikel geben.

Viabuy bestellen

Für mehr als 1 Million Karteninhaber ist Viabuy eine gute Lösung und es werden täglich mehr. Andererseits: Viabuy passt auch nicht zu jedem. Deswegen dieser ausführliche Artikel hier, der gerne über die Kommentarfunktion erweitert werden kann.

Link zum Anbieter: https://www.viabuy.com/de/

Fragen zur Nutzung als Geschäftskonto?

Bitte nutzen Sie das Kommentarfeld für Ihre Fragen zur geschäftlichen Nutzung von Viabuy bzw. Fragen zur Kontoeröffnung.

Mein Team und ich sind selbst Kunde bei Viabuy und helfen smarten Bankkunden gerne bei der Kontoeröffnung und der Nutzung der MasterCard sowie den Kontofunktionen.

Weitere Artikel zu Viabuy

VN:F [1.9.22_1171]
Bitte bewerte den Artikel:
Rating: 5.0/5 (2 votes cast)
Viabuy als Geschäftskonto, 5.0 out of 5 based on 2 ratings

Wer schreibt hier?

Gregor hilft Menschen mit diesem Spezial-Portal passende Bank­produkte im In- und Ausland zu finden und zeigt, wie man sie optimal nutzt. Sie können sich als „Fan“ anmelden und so noch mehr Anleitungen und Videos sehen.

9 Kommentare zu “Viabuy als Geschäftskonto”

  1. wolfgang du tiné sagt:

    Hallo, nutze Viabuy bereits privat und möchte dies nun auch für meine LTD tun.

    Leider kann ich bei viabuy.com keinen link für die Bestellung eines Geschäfstkontos finden. Können Sie weiterhelfen?

    Danke
    wdt

    VA:F [1.9.22_1171]
    0
    • Redaktion sagt:

      Die Kontoeröffnung auf eine LTD ist tatsächlich etwas komplizierter, deswegen planen wir einen separaten Beitrag dazu.

      VN:F [1.9.22_1171]
      0
  2. Werner Hübner sagt:

    Ich möchte ein Girokonto eröffnen (kein Geschäftskonto), finde leider nichts Antrag etc.
    Die Mastercard habe ich schon bestellt.

    VA:F [1.9.22_1171]
    0
    • Redaktion sagt:

      Alles Wichtige zur Kontofunktion der MasterCard finden Sie hier: https://www.deutscheskonto.org/de/viabuy/

      Bitte beachten Sie stets die Formulierung „Kontofunktion“, es handelt sich um eine MasterCard die mit eigenen oft genutzten Fähigkeiten eines Girokontos – wie Überweisungen – ausgestattet ist, aber eben kein vollumfängliches Girokonto ist wie beispielsweise PayCenter.

      VN:F [1.9.22_1171]
      0
  3. Andreas H sagt:

    Hallo, ich habe bereits ein Geschäftskonto das als P-Konto läuft.
    Jetzt möchte ich ein Geschäftskonto bei Viabuy eröffnen und mein P-Konto für Private zahlungen nutzen.
    Nicht das Sie mich falsch verstehen, es wird jeder Euro verbucht und beim Finanzamt bei der Lohn und Umsatzsteuer angegeben.
    Kann ich Lieferanten, Telekom usw eine Einzugsermächtigung erteilen?
    Mit welchen Kosten muss ich rechnen.
    Wer hilft bei Onlineproplemen, da kenne ich mich nicht so aus und wende mich da meisten an einen IT Service, dem ich vertraue.

    VA:F [1.9.22_1171]
    0
  4. Andreas H sagt:

    Hallo Gregor,
    ist das Konto auch pfändungssicher und welchew Kosten enstehen mir.
    Welche Bank / Geldhaus bietet dieses Konto an.

    Gruß Andreas H

    VA:F [1.9.22_1171]
    0
  5. Helmut sagt:

    Hallo Gregor
    Ich beabsichtige nach Südamerika auszuwandern. Was habe ich zu beachten? Ich habe dieses Konto bereits seit über 2 Jahren, aber wenig benutzt.

    Liebe Grüße
    Helmut

    VA:F [1.9.22_1171]
    0
    • Gregor sagt:

      Das kommt auf die künftige Nutzung an. Zu bedenken wäre ggf. eine Änderung der Adresse, damit die Folgekarte zugestellt wird. Man müsste prüfen, ob Viabuy nach Südamerika versendet. Neukunden werden von dort ja nicht aufgenommen. Alternativ organisiert man sich eine Postumleitung, die man vielleicht auch für andere Dinge benötigt.

      Für den Zahlungsverkehr in der Eurozone dürfte das Viabuy-Konto errecht praktisch sein. Bei der Kartennutzung in Südamerika fällt ja das Auslandseinsatzentgelt an, was manche Leute sich lieber sparen würden. Anderen ist es egal.

      VN:F [1.9.22_1171]
      0

Schreibe eine Ergänzung oder stelle eine Frage, Danke fürs Engagement!

kostenloses DKB-Konto mit gebührenfreier Kreditkarte beantragen
Wie kann ich Ihnen helfen?

Überraschung?

Kreditkarte
75 Euro Prämie

Bewährt: Video-Kurs

DKB Videokurs starten

Jetzt Fan werden …?

Fan werden [weitere Infos hier klicken]

… smart klimaneutral + Rendite!

DeutschesKonto.ORG arbeitet smart klimaneutral
bekannt aus:
Der Privatinvestor Bayern 1 Travelbook Spiegel Online Wirtschaftswoche Zeit Online

Lernen Sie uns kennen

Updates aus unserem cleverem Banking-Universum:

Wenn Sie an einer Verbindung mit DeutschesKonto.ORG interessiert sind, Sie über clevere Bankingideen auf dem Laufenden gehalten werden möchten oder einfach neugierig sind, wie unser Büro aussieht – dann melden Sie sich an bei uns.

Mit der Anmeldung erhalten Sie gleichzeitig Zugang zum internen Bereich, wo für Sie gratis ein Videokurs, eBooks und Online-Seminare zu Verfügung stehen.

Share on Facebook Share on Twitter Share on Google+