SEPA Überweisung bei der DKB

Fast europaweit schnell und weitestgehend gebührenfrei Geld von Konto zu Konto zu überweisen, das ist der Vorteil, den SEPA uns Bankkunden bietet.

SEPA ist die Abkürzung für Single Euro Payments Area.
Auf Deutsch: Einheitlicher Euro-Zahlungsverkehrsraum.

Für uns Bankkunden bedeutet das, dass SEPA-Überweisungen genauso schnell ankommen wie die bisherigen Inlandsüberweisungen (1 Tag) und auch nicht mehr kosten dürften.

Bei der DKB sind alle SEPA-Überweisungen generell kostenlos. Wie einfach eine SEPA-Überweisung bei der DKB ist, zeigt dieser Clip:

SEPA hebt die Unterschiede zwischen Bankkonten in verschiedenen Ländern auf.

Dank SEPA kann man deutsche Bankkonten im europäischen Ausland beinahe so ideal einsetzen wie entsprechende Inlandskonten, da ab Februar 2014 sowieso mit der IBAN bei Überweisungen gearbeitet werden muss.

Das Konto DKB Cash lässt sich vor allem in den deutschsprachigen Regionen Europas als Haupt- oder Zweitgirokontoverbindung betreiben.

VN:F [1.9.22_1171]
Bitte bewerte den Artikel:
Rating: 4.4/5 (5 votes cast)
SEPA Überweisung bei der DKB, 4.4 out of 5 based on 5 ratings

4 Kommentare zu “SEPA Überweisung bei der DKB”

  1. Humbel Cilly sagt:

    Guten Tag, seit einiger Zeit bin ich Kassier/in des Verbandes für schweizerische Pilzvereine, mit Sitz in der Schweiz. In diesem Zusammenhang versenden wir an Abonnenten in Europa eine Zeitschrift für Euro 35.-. Um die Zahlungen dieser Abo zu erleichtern haben wir bei einer Deutschen Bank ein Konto. Auf den Kontoausdrucken erscheint oftmals der Hinweis, AWV-Meldepflichtig. Weshalb und wohin muss ich da eine Meldung machen? Wie muss diese Meldung aussehen. Kann diese Meldung automatisiert werden? Oder betrifft das uns nicht?
    Gerne erwarte ich Ihre Antwort.
    Freundliche Grüsse
    Cilly Humbel

    VA:F [1.9.22_1171]
    0
  2. Kai sagt:

    Hallo Gregor,

    ich wollte heute mal testen, wie das mit dem SEPA und der DKB geht, wenn ich in CHF überweisen möchte, da ich jetzt in der Schweiz arbeite und es billiger als über Transferwise gewesen wäre. Als ich in Fremdwährung angeklicked habe, konnte ich leider nur eine SWIFT-Überweisung vornehmen. Ist es nicht möglich SEPA in CHF von der DKB zu machen?

    VA:F [1.9.22_1171]
    0
    • Gregor sagt:

      Genau, die kostenlosen SEPA-Überweisungen sind nur in Euro möglich. So sehen es die EU-Regelungen vor. Man kann eine SEPA-Euro-Überweisung in die Schweiz machen, dass ist kostenlos und habe ich schon öfter gemacht. Eine Überweisung in CHF ist eine klassische Auslandsüberweisung. Nicht nur bei der DKB. Alle Banken, die ich kenne, habe die EU-Vorgaben so umgesetzt.

      VN:F [1.9.22_1171]
      0

Schreibe eine Ergänzung oder stelle eine Frage, Danke fürs Engagement!

kostenloses DKB-Konto mit gebührenfreier Kreditkarte beantragen
Wie kann ich Ihnen helfen?

Überraschung?

Kreditkarte

Bewährt: Video-Kurs

DKB Videokurs starten

Jetzt Fan werden …?

Fan werden [weitere Infos hier klicken]
Comdirect Konto eröffnen

… smart klimaneutral + Rendite!

DeutschesKonto.ORG arbeitet smart klimaneutral
bekannt aus:
Der Privatinvestor Bayern 1 Travelbook Spiegel Online Wirtschaftswoche Zeit Online

Lernen Sie uns kennen

Updates aus unserem cleverem Banking-Universum:

Wenn Sie an einer Verbindung mit DeutschesKonto.ORG interessiert sind, Sie über clevere Bankingideen auf dem Laufenden gehalten werden möchten oder einfach neugierig sind, wie unser Büro aussieht – dann melden Sie sich an bei uns.

Mit der Anmeldung erhalten Sie gleichzeitig Zugang zum internen Bereich, wo für Sie gratis ein Videokurs, eBooks und Online-Seminare zu Verfügung stehen.

Share on Facebook Share on Twitter Share on Google+