Für alle DKB-Kunden und die, die es werden wollen:

Berliner Fernsehturm: Eintritt kostenlos!

Wenn Sie Berlin besuchen, lassen Sie sich nicht den Berliner Fernsehturm entgehen. Bei guten Wetter können Sie bis 80 km weit sehen – praktisch die ganze Stadt überblicken!

Berliner Fernsehturm und DKB Visa Card

Berliner Fernsehturm und Ihre kostenlose Eintrittskarte …

Was kostet ein Ticket für den Fernsehturm?

Für Sie als Inhaber einer DKB Visa Card: nichts!

Tatsächlich, es ist wahr. Alle DKB-Kunden – egal ob in- oder ausländische – zahlen keinen Eintritt für den Berliner Fernsehturm. Wie das funktioniert, beschreibe ich auf dieser Seite. Sollten Sie noch keine DKB Visa Card haben, schauen Sie sich bitte die Seite mit den „11 wichtigsten Vorteilen an“.

Der Vollständigkeit wegen: Die DKB Visa Card ist natürlich ebenfalls kostenfrei!

Berliner Fernsehturm ist ein DKB Special

Obwohl das DKB Konto samt Visa Card für jeden kostenlos ist, betreibt die DKB so etwas wie Kundenbindungsprogramme. Dazu gehören DKB Online-Cashback, DKB CityCashback und DKB Special.

Beim DKB Special wird die DKB Visa Card zur Eintrittskarte. Meist sind das Sportveranstaltungen, bei denen die DKB Sponsor ist. Aber auch der Berliner Fernsehturm gehört dazu! Für mich ein besonderes Highlight, welches man nicht verpassen sollte.

DKB Visa Card ist die Eintrittskarte für den Berliner Fernsehturm

Auszug aus dem Programm DKB CityCashback / DKB Special.

Infos zum Berliner Fernsehturm

Mit 368 Metern ist der Fernsehturm im Herzen der deutschen Hauptstadt das höchste Bauwerk des Landes. Seit dem 3. Oktober 1969 sind zwei Etagen für Besucher geöffnet.

Ein Fahrstuhl bringt Sie innerhalb von nur 40 Sekunden auf 203 Meter. Hier befindet sich die Aussichtsplattform, eine Bar und die Toiletten. Zeitgleich werden maximal 150 Personen auf diese Etage gelassen. So ist garantiert, dass Sie genügend Platz an den Fensterscheiben haben, um Berlin von oben zu entdecken und um Fotos zu machen.

Eine Etage weiter oben – auf 207 Meter – befindet sich das Restaurant. 200 Gäste können hier gleichzeitig speisen, trinken und genießen.

Berliner Fernsehturm

Berliner TV-Turm, ein absolutes Highlight und Wahrzeichen der deutschen Hauptstadt. Dank DKB Visa Card für Sie kostenlos!

Immer einen guten Platz im Restaurant!

Eine technische Meisterleistung ist, dass sich das Restaurant um die eigene Achse dreht, wie Sie in diesem kurzen Videoausschnitt sehen können:

Sie nehmen Platz und schauen beispielsweise auf den Potsdamer Platz. Die freundliche Bedienung kommt und reicht Ihnen die Speisekarte. Nach der Bestellung schauen Sie auf und vor Ihnen liegen das Brandenburger Tor und der Reichstag. Während des Essens sehen Sie die Hackeschen Höfe. Ihr Dessert bestellen Sie mit Blick auf den Alexanderplatz und den letzten Tropfen Wein genießen Sie bei der Aussicht auf die Spree mit der Oberbaumbrücke …

Für eine 360-Grad-Drehung benötigt das Turm-Restaurant eine Stunde (bei geschlossenen Veranstaltungen kann das Tempo verdoppelt werden, so dass Sie innerhalb von 30 Minuten eine vollständige Drehung erleben).

Ich empfehle Ihnen mindestens zwei Stunden im Restaurant zu verweilen, denn bei der zweiten Drehung entdeckt man so viele neue Dinge, die man beim ersten Mal übersehen hat. Fernsehturm und Restaurant sind täglich bis Mitternacht geöffnet!

Kostenfreier Eintritt: So funktioniert es

Im Erdgeschoss gibt es Ticketautomaten. An denen gehen Sie vorbei. Gehen Sie zur Kasse für Barzahler und legen Ihre DKB Visa Card vor. Sie erhalten kostenlos eine Eintrittskarte aus Papier (diese wird für den Scanner an der Sicherheitskontrolle benötigt).

Aktuelle Einschränkung: Derzeit ist der Eintritt mit der DKB Visa Card erst ab 18 Uhr kostenfrei. Das hat durchaus einen Vorteil: Abends muss man nicht so lange anstehen. Es können nämlich nur maximal 350 Personen gleichzeitig nach oben (150 Panorama-Etage, 200 Restaurant).

Als Erwachsener sparen Sie pro Besuch 12,50 Euro. Bei einer fünfköpfigen Familie sind es bereits 49 Euro!

Familie spart bis zu 49 Euro pro Besuch!

Wenn Sie mit Ihrer ganzen Familie kostenlos den Berliner Fernsehturm besuchen möchten, gehen Sie wie folgt vor:

  1. Beantragen Sie für sich die DKB Visa Card (falls noch nicht vorhanden)
  2. Beantragen Sie eine kostenlose DKB Partner-Card (falls noch nicht vorhanden)
  3. Jeweils drei Kinder dürfen einen erwachsenen DKB-Karteninhaber kostenlos begleiten. Der reguläre Ticketpreis für Kinder zwischen 4 und 18 Jahren beträgt 8 Euro. Babies und Kleinkinder sind sowieso frei. Alternativ können Kinder dank des DKB Cash u18 von der Bank eine eigene Visa Card (Prepaid) bekommen. Mehr dazu in einem anderen Artikel auf diesem Spezialportal.
Eintrittspreise vom Berliner Fernsehturm

Zum Vergleich habe ich die Preistafel im Foyer abfotografiert. Stand: 2/2014.

Zusammenfassung

Die DKB Visa Card wird an der Kasse des Berliner Fernsehturms als Eintrittskarte akzeptiert. Somit können Sie den Turm kostenlos besuchen. Ebenfalls kostenlos sind bis zu 3 Kinder pro Karteninhaber.

Die Visa Card ist ebenfalls kostenlos, aber das wissen Sie ja schon.

Beachten Sie, dass der kostenfreie Eintritt an jedem Öffnungstag gilt, jedoch nicht zu jeder Zeit. Als ich den Fernsehturm besuchte, galt die Kostenfreiheit ab 18 Uhr. Sie können somit maximal 6 Stunden kostenlos oben sein.

Laut Auskunft von Bank und Turm soll das auch in den nächsten Monaten so sein. Dass das für immer so sein wird, dafür kann keine Garantie übernommen werden. Änderungen am Zeitfenster können hier gerne als Kommentar anderen Turm-Besuchern zur Verfügung gestellt werden. Danke fürs Mitmachen!

Zum Schluss noch ein Blick ins 360⁰-Restaurant …

Berliner Fernsehturm Restaurant

Hervorragendes Essen in luftiger Atmosphäre. Die Restaurant-Rechnung kann übrigens mit Ihrer DKB Visa Card beglichen werden. Kleines Bild: Blick auf den Alexanderplatz bei Schnee.

Aktualisierung

Wichtiger Hinweis!

Leider hat die DKB die Eintrittsfunktion in der Berliner Fernsehturm herausgenommen … aber es gibt eine spannende Alternative für Sie: Reservieren Sie Online Ihre Eintrittskarte und sparen Sie sich eine Wartezeit von bis zu 3 Stunden (!).

Über diese ► Seite ◄ können Sie sich Ihr Ticket besorgen und anschließend gehen Sie an der Warteschlange vorbei zum „VIP-Schalter“ und kommen mit dem nächsten Fahrstuhl nach oben. Gute Idee?

Vielen Dank an Alina, die unseren Lesern diesen Tipp geschenkt hat. 🙂

Weitere als hilfreich bewertete Artikel zur DKB

VN:F [1.9.22_1171]
Bitte bewerte den Artikel:
Rating: 4.8/5 (14 votes cast)
Berliner Fernsehturm: Eintritt kostenlos!, 4.8 out of 5 based on 14 ratings

Wer schreibt hier?

Gregor hilft Menschen mit diesem Spezial-Portal passende Bank­produkte im In- und Ausland zu finden und zeigt, wie man sie optimal nutzt. Sie können sich als „Fan“ anmelden und so noch mehr Anleitungen und Videos sehen.

Die drei besten Girokonten!

16 Kommentare zu “Berliner Fernsehturm: Eintritt kostenlos!”

  1. Ellen sagt:

    Ein vortrefflicher Hinweis…
    Wie toll wird die Aussicht erst bei Sonnenschein im Frühling sein,
    auch der Blick in den westlichen Teil der Stadt mit seinen hervorstechenden Bauten muss gut gefallen…
    Danke…

    VA:F [1.9.22_1171]
    1
  2. Ruth Scheumann sagt:

    Kurz nach der Erbauung war ich als Studentin in der Aussichtsetage (für 3 Mark der DDR) und war begeistert, auch darüber einen Blick über die „Staatsgrenze“ zu erhaschen.
    Inzwischen ist so vieles neu gebaut, ganze Stadtviertel neu erstanden und die Stadt nicht mehr geteilt.
    Auch Eintrittspreise haben sich verändert.
    So ist es eine schöne Sache, dass man als DKB-Kunde kostenfrei diese himmlischen Aussichten genießen kann!

    VA:F [1.9.22_1171]
    2
  3. Tim Schieferstein sagt:

    Danke für diesen sehr guten Tipp Gregor! Lustigerweise kam der Newsletter mit dem Hinweis zum Turm genau an dem Abend an dem ich ca. 500m vom Alexanderplatz übernachtet habe so dass ich es direkt ausprobieren konnte.

    Ich war begeistert, weil Du nicht die volle Wahrheit geschrieben hast: Als DKB-Kunde habe ich nicht nur den Vorteil den Eintritt zu sparen, sondern kann zusätzlich den VIP-Eingang nehmen und muss nicht warten, um auf den Turm zu kommen. Das hat mir 1,5 Stunden Wartezeit gespart!

    Echt klasse!!!

    PS: In Berlin gibt es noch mehr Läden bei denen man als DKB-Kunde sparen kann. Sogar zu Hertha BSC Spielen kann man kostenlos hin, wenn man sich vorher registriert. Darüber solltest Du auch noch berichten. 🙂

    VA:F [1.9.22_1171]
    1
  4. Daniel sagt:

    Das könnte ich heute Abend ja mal testen. Der Fernsehturm ist ja nur 500m von unserem Büro in Berlin entfernt.

    VA:F [1.9.22_1171]
    1
    • Gregor sagt:

      Gute Idee! Vielleicht Anika zum Abendessen einladen? Wäre sicherlich eine tolle Überraschung …

      … falls sie diese Posting hier nicht vorher entdeckt – geheim halten 😉

      VN:F [1.9.22_1171]
      0
  5. Daniel sagt:

    Ja – gute Idee nur muss dann wohl einer doch bezahlen, wenn nicht beide eine Karte haben. Naja aber für den Abstecher aus der Reihe mal nicht schlecht…

    VA:F [1.9.22_1171]
    1
  6. Sascha sagt:

    Hallo Gregor,
    vielen Dank für den Tipp, den ich morgen ausprobieren werde. Da die DKB auch Sponsor der Berliner Eisbären sind, müsste man da doch auch gute Karten bekommen. Weißt Du mehr?
    Viele Grüße
    Sascha

    VA:F [1.9.22_1171]
    0
    • Gregor sagt:

      Hallo Sascha,

      die DKB Visa Card kann man im Berliner Raum derzeit bei Heimspielen von

      • Fußball: Hertha BSC
      • Handball: Füchse Berlin
      • Volleyball: BR Volleys
      • Basketball: Alba Berlin
      • Fußball: 1. FFC Turbine Potsdam

      als Eintrittskarte (kostenloser Eintritt) nutzen.

      Die Eisbären sind leider nicht darunter.

      Aufgrund der natürlichen Begrenzung des Stadion bzw. Halle ist eine Anmeldung über das Internet-Banking der DKB (rechte Navigation: DKB Club ⇒ DKB City-Cashback ⇒ Stadt auswählen ⇒ DKB Special) erforderlich. Bei Turbine Potsdam ist keine Voranmeldung notwendig. Einfach zu Kasse 3 im Karl-Liebknecht-Stadion gehen und Visa Card vorzeigen.

      Eine Vorabanmeldung beim Berliner TV-Turm ist ebenfalls nicht erforderlich. Welche Erfahrung hast du mit der DKB Visa Card und dem Fernsehturm gemacht?

      Beste Grüße
      Gregor

      VN:F [1.9.22_1171]
      0
  7. Sascha sagt:

    Hallo Gregor,

    War heute nicht d Einzige, der mit seiner DKB-Karte auf den Fernsehturm wollte.
    Meine Erfahrung: 1. Sie gleichen den Namen auf der DKB-Kreditkarte mit einem Lichtbildausweis ab. Eine Übertragung Ist also nicht möglich.
    2. Pech für die Begleitperson. Sie hat keine Chance, in Begleitung mit dem DKB-Karteninhaber mitzugehen. Dabei ist noch nicht mal das Eintrittsgeld das Problem, sondern die Wartezeit:
    So hatten wir für die „Normalen“ rd. 2 Stunden Wartezeit. Ich hätte als DKBler gleich mit dem Aufzug hoch fahren können. Meine Begleitperson hätte aber 2 Stunden warten müssen. Da half auch ihr Schwerbehindertenausweis nichts. Mit diesen hätte sie zwar auch nichts bezahlen müssen. Aber warten hätte sie dann doch müssen. Das war dann doch irgendwie blöd. Insofern wäre eine Vorabanmeldung schon sehr sinnvoll gewesen-zumindest in diesem Fall.
    Beim nächsten Mal reservieren wir uns einfach vorab nen Tisch oben 😉
    Grüße aus Berlin

    VA:F [1.9.22_1171]
    0
    • Gregor sagt:

      Hallo Sascha,

      vielen Dank für das Einbringen deiner Erfahrungen hier. Das sind wertvolle Informationen für weitere Fernsehturm-Besucher.

      An welcher Kasse muss man seine DKB Visa Card vorzeigen, damit man schnell nach oben kommt? Bei mir hieß es nämlich: „Stellen Sie sich bei der Schlange an“ und damit war die normale Kasse für Barzahler (also die längstmögliche Anstehzeit gemeint).

      Nochmals vielen Dank und beste Grüße
      Gregor

      PS: Ja, ein Essen im Restaurant auf dem TV-Turm ist etwas Besonders 🙂

      VN:F [1.9.22_1171]
      0
  8. Alexander sagt:

    Hallo Gregor,

    bin demnächst in Berlin. Ist das Angebot mit freiem Eintritt für DKB-Kunden noch aktuell? Auf der DKB Homepage konnte ich leider nichts dazu finden.

    Danke!

    lg Alexander

    VA:F [1.9.22_1171]
    0
    • Gregor sagt:

      Ja, leider!

      Das hat gerade meine Nachfrage bei der DKB bestätigt. Wirklich schade, denn das war doch ein absolutes Alleinstellungsmerkmal der Bank in der Hauptstadt.

      VN:F [1.9.22_1171]
      0
  9. Simon sagt:

    Hallo Herr Janecke,

    aufgrund einer geplanten Berlinreise habe ich mich bei der Verwaltung des Fernsehturms erkundigt, ob das Angebot noch aktuell ist.

    Die Antwort fiel leider negativ aus, die Aktion sei schon Ende März 2014 ausgelaufen. Es seien jedoch weitere Aktionen geplant.

    Das ist natürlich sehr schade!

    VA:F [1.9.22_1171]
    0
    • Gregor sagt:

      Richtig, die Aktion ist ausgelaufen. Leider. Als ich den Beitrag erstellte, ging ich noch davon aus, dass dies dauerhaft wäre. Von einer Aktion habe ich damals nichts gelesen. Sonst hätte ich nicht so einen Beitrag gemacht, weil ich unseren Lesern und Fans dauerhaften Nutzen bieten möchte 🙂

      VN:F [1.9.22_1171]
      0

Schreibe eine Ergänzung oder stelle eine Frage, Danke fürs Engagement!

kostenloses DKB-Konto mit gebührenfreier Kreditkarte beantragen
Wie kann ich Ihnen helfen?

Überraschung?

Kreditkarte

Bewährt: Video-Kurs

DKB Videokurs starten

Jetzt Fan werden …?

Fan werden [weitere Infos hier klicken]
Comdirect Konto eröffnen

… smart klimaneutral + Rendite!

DeutschesKonto.ORG arbeitet smart klimaneutral
bekannt aus:
Der Privatinvestor Bayern 1 Travelbook Spiegel Online Wirtschaftswoche Zeit Online

Lernen Sie uns kennen

Updates aus unserem cleverem Banking-Universum:

Wenn Sie an einer Verbindung mit DeutschesKonto.ORG interessiert sind, Sie über clevere Bankingideen auf dem Laufenden gehalten werden möchten oder einfach neugierig sind, wie unser Büro aussieht – dann melden Sie sich an bei uns.

Mit der Anmeldung erhalten Sie gleichzeitig Zugang zum internen Bereich, wo für Sie gratis ein Videokurs, eBooks und Online-Seminare zu Verfügung stehen.

Share on Facebook Share on Twitter Share on Google+