Leicht umsetzbare Strategie im Artikel

Garantiert Kunde bei der ING werden ✅

Vielleicht sind Sie auf diesen Blogartikel gestoßen, nachdem Ihr Antrag auf Konto­eröffnung des ING Girokontos oder die Einrichtung des wundervollen Rahmenkredits abgelehnt wurde.

Wenn Sie auf der Suche nach einer Lösung sind, dann sind Sie hier richtig. Dieser Beitrag wurde für Sie geschrieben!

Ausgangssituation: Das Sieb!

Eine Bank, die seit langem mit die besten Konditionen am Markt anbietet, kann nicht jeden als Kunden annehmen. Würde sie das tun, würde sie zwangsweise aus wirtschaftlichen Gründen in die Mittelmäßigkeit abrutschen.

Kontoablehnungen als Schutz für Bestandskunden

Warum?

Man verdient nicht an jedem Kunden. Eigentlich verdienen Banken nur an „guten“ Kunden. Die anderen kosten Geld, bringen Verluste.

Ist eine Bank bestrebt auch weiterhin mit die besten Konditionen am Markt zu haben, muss sie aussortieren, wen sie als Kunde aufnimmt.

Die Bank siebt aus.

Der Kundenauswahlprozess muss natürlich schnell, effizient und kostengünstig sein und deswegen bedient man sich verschiedener Berechnungstools. Die berechnen auf Basis der Angaben des Antragstellers im Kontoantrag, den Bewertungs­kennzahlen von Bonitäts­bewertungs­agenturen (die bekannteste ist die Schufa), bankinternen Daten und ggf. öffentlich zugänglichen Datensätzen einen Gesamtscore.

Bei dem Gesamtscore gibt es eine „rote“ Linie. Liegt man darüber, wird das beantragte Konto eröffnet oder der Kredit zur Verfügung gestellt. Erreicht man nicht die Punktzahl, wird dem Antrag nicht entsprochen.

Sie haben jetzt (wieder) die Wahl!

Sie können denken: Puh, wenn die Bank mich nicht will, gehe ich eben zu einer anderen. Das funktioniert oft recht gut, weil Banken unterschiedliche Vorstellungen von ihren Wunschkunden haben.

Oder Sie sagen: Ich will alles daran setzen, Kunde dieser Bank zu werden, selbst wenn es mich mehrere Anläufe kostet!

Für den zweiten Fall ist dieser Artikel produziert. Wir haben bei uns auch jemand in der Community, bei dem der Rahmenkredit im vierten Anlauf (!) genehmigt wurde.

Hätten Sie es viermal probiert?

Lösung, wie Sie noch heute Kunde der ING werden

Im Folgenden lesen Sie eine sofort umsetzbare Strategie, wie Sie heute noch Kunde der ING werden – mit einem Produkt, welches keine Bonitätsprüfung voraussetzt.

Anschließend tun Sie Dinge, die die bankinterne Bewertung verbessern und ziehen die anderen Produkte wie Girokonto und Rahmenkredit nach. Einverstanden?

Beantragen Sie das ING-Depot!

Abgesehen davon, dass die ING wirklich ein sehr gutes Wertpapierdepot anbietet, ist das Schönste daran, …

… dass bei der Depoteröffnung die Bonitätsprüfung entfällt!

ING Depot eröffnen

Warum?

Die Bank geht davon aus, dass Sie ihr Geld bringen. Es gibt keine Möglichkeit der Konto­überziehung und zudem sind Schufa und Co darauf ausgerichtet, die Verbind­lichkeits­seite abzubilden. Für die Guthaben­seite gibt es keine externe Bonitäts­bewertung.

Warum nicht über das Tagesgeldkonto Kunde werden?

Ja, das scheint einigen verlockend, denn erstens ist der Kontoantrag um einiges kürzer und es gibt sogar noch gute Zinsen. Auch über diesen Weg werden Sie ohne Bonitätsprüfung Kunde der Bank werden können, aber sie bauen keine wichtigen internen Bewertungspunkte auf!

Hintergrund: Mit dem Tagesgeldkonto – ein täglich verfügbares Sparkonto, welches die ING „Extra-Konto“ nennt – verliert die Bank täglich Geld. Sie macht Verluste! Neukunden bekommen aktuell 1 Prozent Zinsen und der Bank werden 0,4 Prozent als Strafe abgezogen. Die Europäische Zentralbank berechnet Banken derzeit einen Minuszins!

ING Tagesgeldkonto eröffnen

Nur mit solchen Kunden könnte keine Bank überleben! Anders sieht es bei Inhabern von Wertpapierdepots aus.

Allein schon die Eröffnung eines Wertpapierdepots beflügelt den internen Score bei einer Bank. Sie machen sich das positive Image der Wertpapieranleger zunutze!

Depoteröffnung beflügelt den Score!

ING Kunde werden Schritt für Schritt

1. Öffnen Sie den Depotantrag

https://www.ing.de/lp/direkt-depot

ING Depot Eröffnung

Derzeit kommt noch ein Zwischenschritt, bei dem Sie als Nicht-Kunde „Ohne Zugangsdaten“ auswählen:

ING Depot eröffnen ohne Zugangsdaten

Online-Antrag ausfüllen (Seite 1)

ING Depot eröffnen – allgemeine Angaben

Voraussetzung für die Eröffnung eines Gemeinschaftsdepots ist dieselbe Wohnanschrift. Für die Depoteröffnung generell müssen Sie in Deutschland eine Adresse haben (Wohnsitz).

Persönliche Daten

Depot bei der ING eröffnen – persönliche Angaben

Die persönlichen Angaben müssten selbsterklärend sein. Für die Depoteröffnung ist eine deutsche Staatsangehörigkeit nicht erforderlich. Falls Sie die Steuer-ID nicht zur Hand haben, können Sie diese später nachreichen.

Kontaktdaten

ING Depoteröffnung Teil 4

Ebenfalls selbsterklärend.

Steuerpflicht im Ausland?

Steuerliche Informationen zur ING Depoteröffnung

Falls Sie in einem weiteren Land als Deutschland einkommensteuerpflichtig sind, geben Sie das bitte an. Falls Sie einen Bezug zu den USA (US-Staatsbürger, Green Card-Inhaber, Wohnsitz in den USA) haben, brauchen Sie den Antrag nicht weiter auszufüllen. Die ING eröffnet – wie fast alle Banken in der EU – keine Wertpapierdepots mit US-Bezug.

Online-Antrag ausfüllen (Seite 2)

Depot bei der ING eröffnen Teil 6

Im ersten Schritt geben Sie die IBAN ihres bisherigen Girokontos an. Diese Angabe können Sie später jederzeit im Online-Banking ändern.
Aufgrund von gesetzlichen Vorgaben werden Ihre Wertpapierkenntnisse abgefragt. Wenn Sie bisher keine Erfahrungen mit Wertpapieren haben, lassen Sie „keine“ stehen. Haben Sie welche, geben Sie dies bitte an.

Vertragsabschluss bestätigen

ING Depot jetzt eröffnen

Mit dem Setzen des Häkchens erkennen Sie die Bedingungen zum Vertragsabschluss mit der Bank an. Anschließend klicken Sie auf „Depot jetzt eröffnen“.

Fertig, geschafft: Sie sind Kunde der ING geworden!

Jetzt folgt noch die übliche Legitimierung per Post- oder VideoIdent und Sie erhalten in den kommenden Tagen Post von der Bank mit Zugangsdaten und dem Willkommens­schreiben.

Was sind die nächsten Schritte?

Empfehlenswert ist, bald nach der Depoteröffnung einen Fonds-, ETF- oder Aktien­sparplan einzurichten, bevor Sie weitere Services wie Girokonto oder Kredit intern beantragen.

Haben Sie Fragen oder benötigen Sie dazu Hilfe, nutzen Sie bitte die Kommentarfunktion dieses Artikels!

Weitere Artikel zur ING:

Video zum Artikel mit ein paar Zusatzinfos:

Bereit die Strategie umzusetzen? ► Depot jetzt eröffnen ✅
VN:F [1.9.22_1171]
Bitte bewerte den Artikel:
Rating: 4.8/5 (9 votes cast)
Garantiert Kunde bei der ING werden ✅, 4.8 out of 5 based on 9 ratings

Wer schreibt hier?

Gregor hilft Menschen mit diesem Spezial-Portal passende Bank­produkte im In- und Ausland zu finden und zeigt, wie man sie optimal nutzt. Sie können sich als „Fan“ anmelden und so noch mehr Anleitungen und Videos sehen.

Empfehlung

30-Tage-Programm: Vermögen aufbauen

13 Kommentare zu “Garantiert Kunde bei der ING werden ✅”

  1. Daniel sagt:

    Bei der DKB AG habe ich dasselbe Problem, werde seid Jahren abgelehnt für ein Girokonto.

    Gibt es bei der Bank auch eine „alternative“ Lösung, wie hier bei der ING?

    Danke im Voraus.

    VA:F [1.9.22_1171]
    0
    • Gregor sagt:

      Jein. Das wäre dieser Artikel hier. Bei der DKB lässt sich sagen, dass man vermutlich ein paar Zusatzpunkte bei der Bonitätsprüfung bekommt, wenn man über den Weg der Depoteröffnung geht. Im Gegensatz zur ING gibt es aber keine faktische Eröffnungsgarantie.

      Hintergrund: Bei der DKB wird das kostenlose Girokonto „DKB Cash“ als Verrechnungskonto miteröffnet und DKB Cash unterliegt einer Bonitätsprüfung, da mit Kreditlinie und Visa Card ausgestattet.

      Hingegen wird bei der ING lediglich ein Tagesgeldkonto zur Verrechnung der Depotumsätze eröffnet. Es findet also keine Bontitätsprüfung und keine Eintragung in die Schufa statt.

      Natürlich ist das ING-Girokonto, welches Ziel des Artikels ist nachzuziehen, anders als das der DKB (letzten Vergleich öffnen), aber möchten Sie es dennoch probieren?

      VN:F [1.9.22_1171]
      0
      • Torsten sagt:

        Mein Weg zur DKB (heute Gehaltskonto/Visa-Card/Depot mit ETF-Sparplänen) im Jahre 2009 war auch nicht alltäglich. Damals hatte ich mein reguläres Girokonto- soweit ich weiß- bei der GE Money-Bank.

        Über eine Anzeige im Internet las ich, dass man bei der DKB €1000,- bonitätsunabhängigen Sofort-Kredit bekommen kann. Ich hatte diesen gleich beantragt und sofort bekommen. Nach und nach habe ich diesen zurück gezahlt.

        Übrigens bekam ich damals als „Neu-Kunde“ noch ein Depot dazu und noch den Gegenwert von 50,- von einem hauseigenen Investment-Fonds (DKB-Europa-Fonds). Erst jetzt zu Weihnachten habe ich die 4,37 Anteile mit etwa 50% Kursgewinn verkauft. Übel war allerdings, dass dafür 25,- Gebühren verlangt worden! Bei der DKB nutze ich sonst nur ETF-Sparpläne ohne „Ausführungsentgelt“.

        VA:F [1.9.22_1171]
        0
  2. Tim sagt:

    Sehr interessant. Vielen Dank!

    VA:F [1.9.22_1171]
    0
  3. Mario sagt:

    Auch wenn es vermutlich ungern gesehen wird, meine Bekannte hat einem Schufaeintrag (wegen 500€, die aber auch beglichen sind) wenn jemand das genaue Prozedere zum löschen kennt wäre ich über eine Info dankbar! (Soll wohl bis 2000€ gehen, wenn es bezahlt ist) Ist es möglich über diesen Weg Kunde zu werden und danach ein Girokonto zu eröffnen? Denn mit dem Sparkassenkonto ohne Visa / Mastercard (Debit) um einen Flug zu buchen ist das wirklich nicht gut im 21. Jahrhundert! Im Moment habe ich ihr zu TransferWise geraten DE IBAN zum aufladen und einen Super Wechselkurs (Tanken und Zigaretten) in Polen (kommt aus dem Berliner Umfeld ) Sparkasse hat ja min 5,50€ Auslandseinsatz plus 1,75%

    VA:F [1.9.22_1171]
    0
  4. Hein sagt:

    Der Umweg über das Depot funktioniert aber leider nicht für FACTA-Betroffene.

    VA:F [1.9.22_1171]
    0
    • Gregor sagt:

      Richtig, da es sich hier nicht um eine Frage der Bonitätseinschätzung handelt. Menschen, die der US-amerikanischen Steuergesetzgebung unterliegen können generell kein Wertpapierdepot in der EU + Schweiz eröffnen. Die US-Regierung hat den Aufwand für die Banken extrem hoch und damit teuer gemacht US-Kunden zu haben.

      VN:F [1.9.22_1171]
      0
  5. Schnikkers80 sagt:

    Hallo
    Im Prinzip habe ich das auch bei der ING so gemacht. Erst das Depot eröffnet mit kleinen ETF Sparplan(50€) und etwas später dann den Rahmenkredit in voller Höhe beantragt und bekommen.
    Bei der Comdirekt habe ich auch vor kurzem ein Depot eröffnet und habe da Aktiensparpläne.

    Ich denke als Depotkunde hat man eh einen anderen Stand.
    Wer investiert wird ja meistens kein für die Bank teures P Konto brauchen.

    VA:F [1.9.22_1171]
    0
  6. Infinity sagt:

    Geht das auch eigentlich wenn Score bei schufa (noch) auf 60% ist? (ich hatte mal Privat Insolvenz die seit 1,5 Jahren durch ist, nur bei der Schufa bleibt noch Vermerk über Restschuldenbefreiung und Score wächst per Quartal nur um ein paar %.

    Wenn nicht. Welche alternative bleibt übrig um so ein gutes Girokonto zu haben?

    VG

    VA:F [1.9.22_1171]
    0
    • Gregor sagt:

      Die Depoteröffnung funktioniert, weil dabei keine Schufa abgefragt wird. Man wird also schon mal Kunde der ING. Bankintern ist die Hürde dann ein Girokonto einzurichten wesentlich geringer. Ob das bei allen klappt oder wie weit die Spanne heruntergeht, so viel Erfahrung haben wir in der Community noch nicht. Über Feedbacks von Leuten, die diese Strategie umsetzen, würde ich mich freuen. Herzlichen Dank!

      VN:F [1.9.22_1171]
      0
  7. Infinity sagt:

    Vielen Dank für die schnelle Antwort. LG

    VA:F [1.9.22_1171]
    0

Schreibe eine Ergänzung oder stelle eine Frage, Danke fürs Engagement!

Mein Girokonto seit 2004:

kostenloses DKB-Konto mit gebührenfreier Kreditkarte beantragen

Jetzt verfügbar:

Apple Pay
Wie kann ich Ihnen helfen?

Überraschung?

Rahmenkredit

Bewährt: Video-Kurs

DKB Videokurs starten

Jetzt Fan werden …?

Fan werden [weitere Infos hier klicken]

… smart klimaneutral + Rendite!

DeutschesKonto.ORG arbeitet smart klimaneutral
bekannt aus:
Der Privatinvestor Bayern 1 Travelbook Spiegel Online Wirtschaftswoche Zeit Online

Lernen Sie uns kennen

Updates aus unserem cleverem Banking-Universum:

Wenn Sie an einer Verbindung mit DeutschesKonto.ORG interessiert sind, Sie über clevere Bankingideen auf dem Laufenden gehalten werden möchten oder einfach neugierig sind, wie unser Büro aussieht – dann melden Sie sich an bei uns.

Mit der Anmeldung erhalten Sie gleichzeitig Zugang zum internen Bereich, wo für Sie gratis ein Videokurs, eBooks und Online-Seminare zu Verfügung stehen.