Serie, wie man bei der DKB erfolgreich einen Kredit bekommt

DKB: So wird der Kredit ausgezahlt! Teil 3

Kreditzusage der DKB

So sieht die schriftliche Kredit­zusage der DKB aus.

Ein Brief mit dem Vermerk „persönlich“ über Namen und Adresse und ohne erkennbaren Absender entpuppte sich als gute Nachricht:

Sehr geehrter Herr Janecke,

wir freuen, dass Sie sich für unser DKB-Privatdarlehen entschieden haben.

Ihren Antrag in Höhe von 2.500 Euro nehmen wir gerne an.

Den Auszahlungsbetrag werden wir auf das von Ihnen genannte Konto überweisen.

Kreditauszahlung via Überweisung

Die Auszahlung des Geldes erfolgte unspektakulär via Kontogutschrift mit „Auszahlung Privatdarlehen“:

Auszahlung vom DKB Kredit (Kontoauszug)

Die Auszahlung des Kredits erfolgt durch Gutschrift auf Ihrem Konto. Bei mir ist es das DKB Girokonto. Das Geld kann jedoch auch auf jedes andere beliebige Konto ausgezahlt werden.

Darlehen erscheint als neues Konto im Internet-Banking

Nachdem der Kreditantrag bewilligt und das Geld ausgezahlt ist, erscheint im Online-Banking das Darlehenskonto:

DKB Finanzstatus nach Kreditauszahlung

Gefällt auch Ihnen diese Übersichtlichkeit bei der DKB? Wenn man auf mehr und dann Details klickt, erfährt man Weiteres zum Kredit und kann dort auch das Einzugskonto für die Raten ändern.

Klickt man auf Details zum Kredit, erscheint diese Ansicht

Details zum DKB Kredit

Mit Verrechnungskonto ist das Konto gemeint, von dem die Kreditraten monatlich eingezogen werden.

Hinweis für alle, die kein Girokonto bei der DKB haben

Wenn Sie bei der DKB kein Girokonto-Kunde sind, dann erhalten Sie weitere Briefe mit Zugangsdaten zum Online-Banking … und natürlich gibt es dann in Ihrer Finanzübersicht nur das Darlehenskonto!

… und was weiß die SCHUFA über den Kredit?

Natürlich wird der Kredit – wie jeder andere Kredit einer deutschen Bank – bei der Schufa eingetragen. Das sieht dann so aus:

Schufameldung für den DKB Kredit

Wer bisher nicht DKB-Kunde war, bei dem entfallen die oberen Zeilen, in denen das Girokonto und die Kreditkarten vermerkt sind.

So ein Schufaeintrag ist nicht negativ – schließlich erkennt man, dass die DKB jemanden für so solvent hält, dass ein Kredit genehmigt wurde. Negativ wäre es erst, wenn dort vermerkt würde, dass der Kredit nicht zurückgezahlt wurde. Das ist nämlich der tiefere Sinn hinter der Schufa-Organisation.

Weitere Vorteile des DKB-Kredits

Im Brief über die Kreditauszahlung weist die Bank nochmals auf folgende Vorteile des DKB-Privatdarlehens hin:

  • Zinssatz, aktueller Kontostand und Umsätze können jederzeit im Online-Banking eingesehen werden
  • es besteht die Möglichkeit, kostenfrei einen Tilgungsplan anzufordern
  • Einzugskonto und Wohnadresse können jederzeit via Online-Banking geändert werden
  • persönliche Dokumente können in einen Online-Tresor hochgeladen werden (siehe DKB-Videokurs)
  • rund um die Uhr telefonische Erreichbarkeit der Bank

Wie geht es weiter?

In einem der künftigen Artikel werde ich über die Möglichkeit von Sondertilgungen berichten. Gerne können Sie mir Ihre Fragen zu diesem Thema zukommen lassen. Diese werden dann im Beitrag beantwortet.

Bisherige Artikel zum DKB-Kredit:

Nachtrag: Zusammenfassung als Video

VN:F [1.9.22_1171]
Bitte bewerte den Artikel:
Rating: 4.6/5 (8 votes cast)
DKB: So wird der Kredit ausgezahlt! Teil 3, 4.6 out of 5 based on 8 ratings

Wer schreibt hier?

Gregor hilft Menschen mit diesem Spezial-Portal passende Bank­produkte im In- und Ausland zu finden und zeigt, wie man sie optimal nutzt. Sie können sich als „Fan“ anmelden und so noch mehr Anleitungen und Videos sehen.

29 Kommentare zu “DKB: So wird der Kredit ausgezahlt! Teil 3”

  1. Frank sagt:

    Hallo Herr Janecke,

    Dürfte ich Sie fragen, wie es sein kann, dass Sie 2 verschiedene Kreditkarten von der DKB besitzen? Welchen Nutzen hat man daraus genau als DKB-Kunde?

    Danke Ihnen

    VA:F [1.9.22_1171]
    1
    • Gregor sagt:

      Das ist eine sehr gute Frage!

      Die eine Karte lasse ich ins Minus laufen. Das ist bei der DKB bis zur monatlichen Verrechnung zinsfrei.

      Auf der anderen Karte habe ich etwas Sparguthaben. Auf dem Kreditkartenkonto gibt es ja einen wesentlichen höheren Zinssatz für Guthaben als auf dem Girokonto.

      Es gibt noch weitere Ideen, die für eine zweite Visa Card sprechen. Beispielsweise Auslandsaufenthalte. Man kann so Ausgaben trennen. Oder mehr Sicherheit beim Online-Shopping. Beispielsweise wird die eine Karte im Internet eingesetzt und die andere nicht. Sollte irgendetwas passieren, wird die eine Karte gesperrt und man kann sofort mit der anderen weiterarbeiten.

      Wie man eine zweite Visa Card beantragt, zeigt dieser Artikel: https://www.deutscheskonto.org/de/dkb-visa-card-beantragen/

      VN:F [1.9.22_1171]
      2
  2. Frank sagt:

    Ich möchte noch ergänzen, dass der Kredit eine eigene Kontonummer im Onlinebanking hat und man so jederzeit eine Sondertilgung in beliebiger Höhe leisten kann. Dies verringert nicht die monatliche Rate, verkürzt aber entsprechend die Restlaufzeit und damit die Zinslast.

    Das geht wunderbar unkompliziert, halt wie eine jede andere Überweisung auch.

    VA:F [1.9.22_1171]
    0
    • Gregor sagt:

      Tolle Ergänzung und ein super Tipp für alle Leute, die den Kredit vorzeitig bei der DKB zurückzahlen wollen. Herzlichen Dank!

      VN:F [1.9.22_1171]
      0
  3. Sebastian sagt:

    Guten Tag,

    hab da mal ne Frage, ich hab bei der DKB auch ein Privatdarlehn beantragt, und habe jetzt seit 2 Tagen diese neue Konto für Privatdarlehn zur Verfügung, aber noch kein Geld ist da. Wann kann ich mit dem rechnen?

    VA:F [1.9.22_1171]
    0
    • Gregor sagt:

      Wenn Sie schon das neue Konto „DKB-Privatdarlehen“ im Online-Banking sehen, dürfte heute oder morgen ein Brief per Post ankommen. Dort steht das genaue Datum der Auszahlung drin.

      • Falls Sie den Kredit mit einem bestimmten Auszahlungsdatum in der Zukunft beantragt haben (beispielsweise weil dann eine Zahlung fällig wird), wird es dieser sein.
      • Falls Sie das Geld so schnell wie möglich haben wollten, dann müsste das auch in den nächsten Tagen (vielleicht schon heute) auf Ihr Konto eingebucht werden / sein.

      Über eine Rückmeldung würde ich mich freuen, wenn das Geld da ist.

      VN:F [1.9.22_1171]
      0
      • Sebastian sagt:

        Also bis jetzt habe ich weder einen Betrag noch einen Brief erhalten! Ich ersehe nur in meinem Onlinebanking, das neue Konto für Privatdarlehn und wenn ich auf Details klicke, bekomme ich auch alles angezeigt wie Gesamtbetrag, Höhe der Rate usw.

        VA:F [1.9.22_1171]
        0
        • Gregor sagt:

          Okay, dann wird es wohl das beste sein bei der DKB-Hotline 030-12030000 anzurufen. Als Spezial-Portal können wir ja nicht in die Bankdaten schauen 🙂

          VN:F [1.9.22_1171]
          0
  4. Padeus sagt:

    Hallo, habe denn Kredit unterschrieben und zur DKB geschickt. Ist er jetzt genehmigt und wird ausgezahlt oder wie? Danke.

    VA:F [1.9.22_1171]
    0
    • Gregor sagt:

      Ja, das ist der übliche Prozess. Kurz nach dem Ihre Post bei der Bank eingegangen ist, können Sie im Online-Banking zwei Dinge sehen:
      – ein neues Konto (das Kreditkonto welches sich mit der Kreditsumme im Minus befindet)
      – den gleichen Betrag auf Ihrem DKB-Girokonto (falls Sie bereits ein DKB-Girokonto haben).

      VN:F [1.9.22_1171]
      0
  5. Sanii sagt:

    Muss mann arbeiten, wenn mann denn Kredit beantragen will oder genügt eine regelmäßiges Einkommen?

    VA:F [1.9.22_1171]
    0
    • Gregor sagt:

      Es muss sich um Einkommen aus einer Arbeit handeln (für Privatiers – Einkommen aus Aktien / Firmenbeteiligungen ist die DKB nicht die richtige Bank zur Vergabe eines Ratenkredits).

      VN:F [1.9.22_1171]
      0
  6. Mark sagt:

    Ich habe seit Juni einen neuen Job nach dem Studium. Dieser ist bis Dezember befristet. Leider brauche ich jetzt schon ein neues Auto, um zur Arbeit zu kommen.. daher der Kredit. Ich möchte als 2. Darlehensnehmer meinen Vater eintragen. Reicht es also, wenn einer der Darlehensnehmer eine unbefristete Anstellung hat?

    VA:F [1.9.22_1171]
    0
    • Mark sagt:

      Mit Befristung ist natürlich die Probezeit gemeint 😉

      VA:F [1.9.22_1171]
      0
    • Gregor sagt:

      Die Idee mit dem zweiten Kreditnehmer ist hervorragend! Damit der Kreditantrag durchgeht, bitte den Herrn Papa als 1. Kreditnehmer eintragen und sich selbst als 2. Kreditnehmer. Die Raten können natürlich vom eigenen Girokonto abgebucht werden, so wird der Vater nicht unnötig belastet.

      VN:F [1.9.22_1171]
      0
  7. Angels Reinsdorf sagt:

    Wann wird die erste Rate abgebucht?

    VA:F [1.9.22_1171]
    0
    • Stefanie sagt:

      Hallo Angels,

      der Rateneinzug kann entweder zum 15. oder zum 30. eines Monats erfolgen, jedoch erst nach mindestens 30 Tagen der Auszahlung. Der Zeitpunkt der ersten Rate wird im Darlehensvertrag festgelegt.

      VN:F [1.9.22_1171]
      0
  8. Damien sagt:

    Hallo, besteht die Möglichkeit das Darlehen auf ein anderes Girokonto auszahlen zu lassen?

    VA:F [1.9.22_1171]
    0
    • Stefanie sagt:

      Hallo Damien,

      Sie können sich das Darlehen auch auf jedes andere beliebige Girokonto auszahlen lassen.

      Des weiteren können Sie das Geld jederzeit von einem Girokonto auf ein anderes überweisen, je nachdem wo Sie es benötigen.

      VN:F [1.9.22_1171]
      0
  9. Tina sagt:

    Hallöchen … unser Kreditantrag ging am Mittwoch den 16.08 ein nun brauchen wir dringend das Geld um ein neues Auto zu kaufen wann können wir mit dem Geld rechnen … morgen noch auf dem Konto oder erst nächste Woche … wir brauchen es sehr sehr dringend Auto steht schon bereit zur Abholung nur die Bank überweist bis jetzt noch das Geld nicht … gibt es da eine Lösung?

    VA:F [1.9.22_1171]
    0
    • Gregor sagt:

      3-5 Tage kann die Genehmigung und Auszahlung des Kredits dauern. Es gibt auch einen Anbieter, den wir hier vorgestellt haben, der Beträge zwischen 3.000 bis 5.000 Euro innerhalb von 24 Stunden auszahlt. Das funktioniert aber nur bei Top-Bonität. Da Sie den Kredit bei der DKB beantragt haben, warten Sie einfach bis nächste Woche und viel Freude am neuen Auto.

      VN:F [1.9.22_1171]
      0
  10. Daniel sagt:

    Wie lange dauert es in der Regel bis DKB den Kredit auszahlt?
    Ich habe die Auszahlung zum heutigen Datum angegeben, aber bis jetzt sehe ich weder das Darlehenskonto im internet Banking noch habe ich einen Brief erhalten.

    VA:F [1.9.22_1171]
    0
    • Stefanie sagt:

      Hallo Daniel,

      haben Sie denn die Kreditzusage der DKB schon erhalten?
      Normalerweise dauert die Genehmigung und Auszahlung des Kredits 3-5 Tage.

      VN:F [1.9.22_1171]
      0
  11. Fred sagt:

    Kann man den vereinbarten Auszahlungstermin nachträglich vorziehen?

    VA:F [1.9.22_1171]
    0
    • Stefanie sagt:

      Hallo Fred,

      grundsätzlich ist eine vorzeitige Auszahlung möglich. Hierfür geben Sie einen schriftlichen Auftrag ab, dieser wird dann individuell von der DKB geprüft. Diese Prüfung kann einige Tage in Anspruch nehmen.

      VN:F [1.9.22_1171]
      0
      • Gregor sagt:

        Wenn es schnell gehen soll, würde ich einfach bei der DKB anrufen. Der Kredit ist ja bereits genehmigt. Was soll da noch geprüft werden, ob man den zum zuerst beantragten Termin ausgezahlt bekommt, oder auf Kundenwunsch jetzt früher. 🙂 Meine persönliche Erwartungshaltung: wird gut gehen!

        VN:F [1.9.22_1171]
        0
  12. Sandra sagt:

    Sehr geehrte Damen und Herren,

    ich bin bereits DKB Kundin und habe am vergangenen Mittwoch online einen Kreditantrag ausgefüllt mit einer vorläufigen Zusage. Den unterschriebenen Antrag inkl. der letzten zwei Gehaltsnachweise habe ich umgehend postalisch an Sie versandt.
    Ich habe einen befristeten Arbeitsvertrag, der bis einschließlich Feb 2018 läuft. Bei meiner Tätigkeit handelt es sich um ein Management-Trainee Programm in einem Gesundheitskonzern, mit sehr hoher Übernahmewahrscheinlichkeit.
    Ich habe nun einige Fragen:
    1. Welche Relevanz hat die Zusage in der Online-Beantragung?
    2. Als Auszahlungsdatum habe ich den 20.11.2017 angegeben. Wann kann ich mit einer Zusage/Auszahlung des Kredites rechnen?
    3. In welcher Form erhalte ich die Zusage? Schriftlich oder per Mail?

    Ich danke Ihnen für Ihre Hilfe!

    MfG

    VA:F [1.9.22_1171]
    0
    • Stefanie sagt:

      Hallo Sandra,

      üblicherweise genehmigt die DKB keine Anträge mit befristeten Arbeitsverhältnissen, auch nicht wenn eine unbefristete Weiterbeschäftigung wahrscheinlich ist.

      Das Ergebnis von Kreditentscheidungen bekommen Sie immer schriftlich mit der Post.

      VN:F [1.9.22_1171]
      0

Schreibe eine Ergänzung oder stelle eine Frage, Danke fürs Engagement!

kostenloses DKB-Konto mit gebührenfreier Kreditkarte beantragen
Wie kann ich Ihnen helfen?

Neues Kreditvolumen
steht zum Abruf:

Neue Kartenvorstellung

MasterCard Gold …
Konto ohne Schufa
bekannt aus:
Der Privatinvestor Bayern 1 Travelbook Spiegel Online Wirtschaftswoche Zeit Online
Share on Facebook Share on Twitter Share on Google+