Standortbestimmung: Wie hoch ist Ihr Nettovermögen?

Vermögensbilanz aufstellen

Am Ende des heutigen Tages haben Sie im besten Fall einen Überblick über Ihren Ist-Stand. Sagt Ihnen der Begriff „Nettovermögen“ etwas?

Unter Nettovermögen verstehe ich alle Vermögenswerte abzüglich eventueller Schulden.

Übersichtliche Rechenformel:

+ alle Vermögenswerte
− alle Verbindlichkeiten (Schulden)
= Nettovermögen

Bei der Aufstellung heute ist es wichtig, sich nicht in die eigenen Tasche zu lügen, sondern so objektiv wie möglich zu bewerten und im Zweifel stets einen zu niedrigen Wert anzusetzen.

Immerhin spielen wir in diesem Monat je nach erreichtem Stand unterschiedliche Inhalte aus. Damit wollen wir einigen Teilnehmern helfen schneller aufzuschließen und andere zusätzlich fördern. Einverstanden?

Excel-Tabelle für Sie vorbereitet

Nettovermögen

Heute bekommen Sie eine Excel-Tabelle, mithilfe derer Sie Ihr Nettovermögen berechnen können.

Ich nutze genau dieselbe Tabelle ► Download!

Achtung: Das Passwort zum Öffnen der Datei finden Sie in der heutigen E-Mail!
Falls Sie noch nicht angemeldet sind, bitte hier klicken.

Für Sie habe ich sie etwas gekürzt, weil ich vermute, dass Sie nicht ganz so viele Konten wie ich haben. Falls Zeilen fehlen, fügen Sie diese hinzu oder ändern sonst wie die Tabelle ab.

Sie bekommen von mir die bestmögliche Unterstützung; für die Umsetzung und ggf. Anpassung an Ihre persönlichen Verhältnisse sind Sie selbst verantwortlich. Sie können das!

Anleitungsvideo zur Erstellung der Vermögensbilanz

Erläuterung zur Excel-Tabelle

Linke Spalte

Beim Immobilienvermögen nehme ich stets den Kaufpreis – ohne eine mögliche Wertsteigerung. Schließlich birgt eine Immobilien stets ein Kostenpotenzial (Reparaturen, Renovierungen). Das finde ich fair. Sie können sich der Meinung anschließen oder abweichend verfahren.

Bei Geschäften verzichte ich vollkommen auf immaterielle Werte. Ich rechne tatsächlich nur die Immobilienwerte, Wertpapiere, Bankguthaben und Kasse ein – abzüglich der Verbindlichkeiten.

Wenn Sie (noch) kein eigenes Business haben, können Sie diesen Punkt überspringen.

Bei physischen Edelmetallen nehme ich den Kaufpreis und bei Online-Tresor-Edelmetallen den im Online-Menü angezeigten Marktwert. Warum? Aus dem Online-Tresor kann ich jederzeit per Mausklick zum Marktpreis verkaufen. Bei Barren und Münzen ist das nicht so einfach und ggf. müssen Abschläge hingenommen werden.

Bei den Wertpapierdepots nehme ich ebenfalls stets den im Online-Menü angezeigten Marktwert. Guthaben (Verrechnungskonto) wird eine Etage tiefer bei Girokonten und Tagesgeld erfasst.

Falls Sie Aktiensparen im Rahmen von vermögenswirksamen Leistungen (VWL) machen, dann bitte hier erfassen.

Vermögenswirksame Leistungen als Banksparplan oder Bausparen würde ich bei Festgeldern erfassen.

Die Erfassung von Girokontoguthaben und Tagesgeld ist selbsterklärend. Neben dem Guthaben von Wertpapierdepots erfasse ich hier auch andere Guthabenstände wie beispielsweise von Online-Tresor-Edelmetallen.

Fremdwährungskonten erfasse ich gleich in Euro umgerechnet.

Rechte Spalte

Immer wenn Sie Eingaben in den Spalten machen, sehen Sie bereits, wie sich die Werte beim Nettovermögen ändern. In der linken Spalte haben wir alles addiert (Aktiva) und in der rechten Spalte ziehen wir ab (Passiva).

Tragen Sie die aktuellen Sollstände von in Anspruch genommenen Krediten und Kreditlinien ein – aber nicht die Linien an sich.

Verfahren Sie ebenso, falls Sie bereits einen Wertpapierkredit nutzen. Falls Sie nicht wissen, was das ist, oder noch keinen haben – keine Sorge, das behandeln wir gemeinsam noch! Nur so viel vorab: Ich liebe diese Art der Kreditlinie, weil sie bei den meisten Banken nicht in die Schufa eingetragen wird und flexibel genutzt werden kann.

Bei den Kreditkarten ist ebenfalls der aktuelle Saldo und nicht der Kreditrahmen einzutragen. Für mich persönlich habe ich die vergebenen Rahmen außerhalb der Berechnung rechts daneben aufgelistet.

Genauso verfahren Sie bei den Dispokrediten.

Wenn Sie bisher kein Unternehmen haben, sind Sie jetzt fertig. Ihr Nettovermögen wird oben rechts angezeigt. Noch Potenzial nach oben?

Falls Sie ein oder mehrere Unternehmen haben, nutzen Sie die Berechnung für den unternehmerischen Part als separate wirtschaftliche Einheit. Das Eigenkapital des Unternehmens taucht bei Ihnen privat in der linken Spalte als Vermögenswert auf.

Fragen?

Ich weiß nicht, ob ich all Ihre eventuellen Fragen beantworten kann, denn ich bin kein Bilanzbuchhalter und will es auch nicht werden. Für mich und meinen Vermögensaufbau hat diese verhältnismäßig einfache Übersicht genügt, um einen doch sehr guten Überblick über das eigene Vermögen und die eigene Finanzpotenz zu bekommen.

Ganz bewusst gibt es bei mir keine Zeilen für kostspielige Anschaffungen wie Auto, Motorrad, Schmuck, Weinkeller und so weiter, weil das Dinge sind, die doch sehr individuell sind, oft zusätzliche Kosten verursachen und nicht immer sofort zum „richtigen“ Preis veräußerbar sind.

Falls sich unter unseren Teilnehmern ein Excel-Spezialist befindet: Fühlen Sie sich willkommen, eine noch professionellere Variante meiner Tabelle beizusteuern. Bis dahin dürfte sie für viele Teilnehmer eine gute Hilfe sein.

Fertigstellung bis: heute in einer Woche!

Sie haben jetzt eine Woche Zeit, sich alle erforderlichen Daten zu besorgen und die Eintragungen vorzunehmen. Sehen Sie das bitte sportlich! Aufwand und Zeit werden sich wirklich rechnen!

Wenn Sie mögen, senden Sie uns eine Kopie Ihrer Angaben zu, aber bitte nicht mit der Bitte um Rat – das können und wollen wir nicht individuell leisten. Je mehr wir über unsere Teilnehmer wissen, umso besser können wir auf sie in künftigen Inhalten und in unseren bald startenden monatlichen Live-Webinaren eingehen.

Alles klar?

Die nächste E-Mail bekommen Sie heute in einer Woche – diese baut auf die Ergebnisse Ihrer Vermögensaufstellung auf. Bis dann
Ihr Gregor von DeutschesKonto.ORG

PS: Wie Sie Lebensversicherungen bewerten wollen, das dürfen Sie selbst entscheiden. Falls Sie sie reinnehmen wollen, dann höchstens mit dem aktuellen Rückkaufswert, bei Fondspolicen den aktuellen Depotstand.

Buchtipp: Wie man eine Bilanz liest von Reinhold Gagel (mit dem Autor habe ich schon mehrmals telefoniert).

VN:F [1.9.22_1171]
Bitte bewerte den Artikel:
Rating: 5.0/5 (2 votes cast)
Vermögensbilanz aufstellen, 5.0 out of 5 based on 2 ratings

Wer schreibt hier?

Gregor hilft Menschen mit diesem Spezial-Portal passende Bank­produkte im In- und Ausland zu finden und zeigt, wie man sie optimal nutzt. Sie können sich als „Fan“ anmelden und so noch mehr Anleitungen und Videos sehen.

8 Kommentare zu “Vermögensbilanz aufstellen”

  1. Philip sagt:

    Hi Gregor

    Tolle Sache mit der Vermögensbilanz. Und so gut wie fertig damit.

    Wieso empfiehlst du bei den Edelmetallen für den privaten Bereich goldmoney? Ist es wegen der Auswahl auf alle Edelmetalle, oder der unterschiedlichen Kommissionsgebühren?

    Du hast bereits über beide Portale berichtet aber einen direkt Vergleich, wie bei den Banken mit Überweisungsgebühren und all ihren anderen Perks etc. hast du bisher noch nicht gezeigt.

    Das wäre sehr interessant für den weiteren Verlauf des Programms.

    VA:F [1.9.22_1171]
    0
    • Gregor sagt:

      Es ist eine Form der Risikostreuung, die wir immer wieder erleben werden. Bei BullionVault kann man recht unproblematisch ein Konto für ein Unternehmen eröffnen. Die Risikostreuung entfällt, wenn man privat und geschäftlich dort ist. Die Empfehlung wurde aus meiner eigenen Nutzung, wie ich sie in der Ressourcen-Liste eingestellt habe, abgeleitet?

      Wer kein Unternehmen hat und auch nicht vorhat eines zu gründen, der kann natürlich auch privat Bullionvault nutzen.

      Vielleicht möchte jemand den Vergleich beider Anbieter übernehmen? Alleine schaffe ich wirklich nicht alles und ich habe vielleicht auch eine etwas andere Einstellung dazu: Konditionen ändern sich immer wieder. Mir ist oft das Herz, die Seele und der Geist eines Partners – dem ich Teile meines Vermögens und meiner Daten anvertraute – wichtiger. Denkt man vielleicht gar nicht, wenn man meine Empfehlungen bei den Banken mit DKB, Comdirect und ING-DiBa sieht? Hier und jetzt in unserem Programm können Sie sich auch einen Reim darauf machen, weswegen ich mich von Norisbank, Targobank und mittlerweile auch N26 zurückhalte.

      Zurück zur Vermögensbilanz: Ja, wichtiges Tool. Unter anderem, damit Sie Ihren Erfolg messen können. Zudem wird einiges klarer und sichtbarer. 🙂

      VN:F [1.9.22_1171]
      1
  2. Erwin sagt:

    Hallo Gregor,

    ich habe mir vor Jahren auch schon mal so eine Excel-Tabelle erstellt, aber deine gefällt mir ehrlich gesagt noch besser!

    Was m.E. aber fehlt, ist ein Kapitel „Betriebliche Altersvorsorge“, also Entgeltumwandlung während der Arbeitsphase und Auszahlung des angesparten Kapitals (als Einmalbetrag oder in Raten) als zusätzlicher Baustein während der Rentenphase. Da kommt über die Jahre hinweg auch ein ordentliches Sümmchen zusammen …

    LG

    VA:F [1.9.22_1171]
    0
    • Gregor sagt:

      Vielen Dank für dieses Anerkennung!

      Wenn jemandem eine Zeile fehlt, bitte einfach hinzufügen. Die Tabelle soll ja Ihnen helfen einen besseren Überblick zu bekommen und eine Erfolgsmessung durchführen zu können … und zwar mit den Dingen, die IHNEN wichtig sind.

      VN:F [1.9.22_1171]
      0
  3. Hermann sagt:

    Hallo und guten Tag,

    leider kann ich die Exel-Vorlage nicht öffnen. Liegt dies evtl. an meinem Exel 2003 Programm?

    VA:F [1.9.22_1171]
    0
    • Stefanie sagt:

      Hallo Hermann,

      gerne habe ich Ihnen eine alternative Version der Excel-Vorlage gesendet, welche Sie auch mit einem älteren Excel Programm öffnen können.

      VN:F [1.9.22_1171]
      0
  4. Bert sagt:

    Nicht jeder hat Microsoft Office. Wäre schön, wenn die Tabelle auch mit kostengünstigen Tabellenkalkulationen kompatibel wäre. Zum Beispiel Open Office.

    Stefanie, wo kann man Deine alternative Version laden?

    VA:F [1.9.22_1171]
    0

Schreibe eine Ergänzung oder stelle eine Frage, Danke fürs Engagement!

kostenloses DKB-Konto mit gebührenfreier Kreditkarte beantragen
Wie kann ich Ihnen helfen?

Überraschung?

geöffnetes Portmonee
75 Euro Prämie

Bewährt: Video-Kurs

DKB Videokurs starten

Jetzt Fan werden …?

Fan werden [weitere Infos hier klicken]

… smart klimaneutral + Rendite!

DeutschesKonto.ORG arbeitet smart klimaneutral
bekannt aus:
Der Privatinvestor Bayern 1 Travelbook Spiegel Online Wirtschaftswoche Zeit Online

Lernen Sie uns kennen

Updates aus unserem cleverem Banking-Universum:

Wenn Sie an einer Verbindung mit DeutschesKonto.ORG interessiert sind, Sie über clevere Bankingideen auf dem Laufenden gehalten werden möchten oder einfach neugierig sind, wie unser Büro aussieht – dann melden Sie sich an bei uns.

Mit der Anmeldung erhalten Sie gleichzeitig Zugang zum internen Bereich, wo für Sie gratis ein Videokurs, eBooks und Online-Seminare zu Verfügung stehen.

Share on Facebook Share on Twitter Share on Google+