Videokurs

DKB Sparauftrag anlegen

In diesem Video sehen Sie:

  • wie man einen Sparauftrag anlegt (Ausführungen programmiert)
  • welche verschiedenen Ausführungsmöglichkeiten es gibt
  • wie man damit bequem den Verfügungsrahmen der Visa Card erhöht
    … und somit bequem die DKB als Zweitkonto nutzen kann.
Falls Sie sich noch ein kostenloses DKB-Konto zulegen wollen – hier entlang ► www.dkb.de

Wozu kann das Anlegen von Sparaufträgen gut sein?

1. Sparen (automatisierter Aufbau einer Guthaben-Reserve)

Zum regelmäßigen Sparen (Kapital für eine spätere Verwendung zurücklegen) eignet sich der DKB Sparauftrag ganz wundervoll. Sie haben zwei Optionen:

  • monatlich einen festen Betrag auf das Sparkonto (Visa Tagesgeld) umbuchen lassen
  • monatlich übrig gebliebenes Geld umbuchen lassen.

Zudem lassen sich die Sparaufträge zeitlich limitieren. Mein Lieblingsbeispiel ist das Ansparen für eine Urlaubsreise. Monatlich wird ein fixer Betrag zurückgelegt und im Urlaub verbraucht. Der Sparauftrag endet automatisch mit Urlaubsbeginn. Oder möchten Sie ihn gleich für das nächste Jahr weiterlaufen lassen?

Falls Sie mehr als einmal monatlich umbuchen lassen wollen, legen Sie einfach einen zweiten Sparauftrag an.

Das Anlegen mehrerer Sparaufträge ist möglich.

2. Erhöhung des Verfügungsrahmens der Kreditkarte (sinnvolle Zweitkonto-Nutzung möglich)

Die DKB ist sowohl als Erst- wie als Zweitkonto eine ausgezeichnete Wahl. Für welche Option Sie sich entscheiden, hängt von den persönlichen Umständen und dem bereits vorhandenen Konto ab.

Mit Gehaltseingang bekommen Sie bei der DKB einen angenehmen Dispo sowie gleichzeitig in gleicher oder ähnlicher Höhe Kreditlinien auf Ihre(r/n) Kreditkarte(n). So brauchen Sie sich keine Gedanken über Umbuchungen zu machen.

Haben Sie keinen Gehaltseingang oder liegt dieser auf einem anderen Konto, liegen der Dispo und das Kreditkartenlimit standardmäßig bei 500 Euro, für Auslandskunden bei 100 Euro.

Praktikables Konto?

Ja, wenn Sie wie im Video als zweite und dritte Option gezeigt die automatischen Umbuchungen mittels Sparauftrag anlegen.

Beispielsweise legen Sie einen Dauerauftrag in Höhe von 700 Euro (Mindestgeldeingang, um den Aktiv-Kundenstatus über die ersten 12 Monate hinaus zu behalten) an.

Auf drei Tage später datieren Sie die Umbuchung vom Girokonto auf das Kredit­karten­konto. Somit haben Sie Ihren Verfügungsrahmen auf 1.200 Euro erhöht (500 Euro Kreditlinie + 700 Euro Einzahlung).

Das ist nur ein Beispiel. Das System funktioniert mit jedem Betrag!

Weitere Ideen? Fragen oder Erfahrungen?

Nutzen Sie gerne unser Kommentarfeld zum Austausch. Gemeinsam werden wir immer bessere Wege identifizieren, um unsere DKB immer optimaler zu nutzen. Danke schön!

Weiter im DKB-Videokurs:

⇐ Geld abheben (Deutschland) | ⇑ Inhaltsverzeichnis | Adressänderung ⇒

[Gesamt: 6   Durchschnitt:  4.2/5]

Wer schreibt hier?

Gregor hilft Menschen mit diesem Spezial-Portal passende Bank­produkte im In- und Ausland zu finden und zeigt, wie man sie optimal nutzt. Sie können sich als „Fan“ anmelden und so noch mehr Anleitungen und Videos sehen.

13 Kommentare zu “DKB Sparauftrag anlegen”

  1. Alex sagt:

    Wie gesehen, vererndrst Du ja noch ITAN. Ich dachte, das wird gerade für alle Kunden eingestellt?

  2. Flo sagt:

    Hallo,
    auch ich habe auch nur einen Kreditrahmen von 500€ (da Zweitkonto) auf meiner DKB-Visa-Karte, anstatt jedoch per Dauerauftrag meinen „Kreditrahmen“ auf der Kreditkarte zu erhöhen, überweise ich nur dann manuell Geld auf die DKB-Visa-Karte, wenn ich merke bis zum nächsten Abrechnungsstichtag komme ich mit dem vorhandenen Kreditrahmen nicht hin, funktionierte noch immer!!!

  3. Jürgen sagt:

    Mit welchem Zinssatz wird denn das „Sparguthaben“ auf der Visa-Karte verzinst?
    Die Erhöhung des Kreditrahmens ist dazu eine schöne Begleiterscheinung. 🙂

    Mit der Frage möchte ich gerne wissen, ob es sich lohnt diese Sparmöglichkeit als Zweitkonto zu nutzen und ob es für mich sinnvoll ist.

  4. Werner sagt:

    Ich habe nie eine ITan Liste genutzt, das war mir von Anfang an viel zu Unsicher. Ich mache seit den 90er Jahren des letzten Jahrhundertes, das genau Jahr kann ich nicht mehr nachvollziehen, da ich damals noch bei der damaligen Raiffeisenbank in Bad Bergzabern Kunde war. Damals kam noch der zuständige Bankmitarbeiter vorbei um zu sehen ob mein PC für Online Banking auch sicher war ich z.B. Firewall und Virenprogram einsetzte. Der PC wurde für sicher befunden und ich habe eine Software für das sichere HBCI Banking Verfahren auf den Desktop PC aufgespielt das ich von der Bank erhalten habe. Jahre später bin ich dann auf Banking mit SMS Tan als dies aufkam umgestiegen und später auf Chip Tan als dies aufkam. Genossenschaftsbank Bad Bergzabern, Genossenschaftsbank VB Mittweida und jetzt DKB Bank nutzen meine Frau und ich leider. Leider macht die DKB keine Betreuungskonten bei Neukunden sodass ich mit den Konten meiner Mutter bei der VB Mittweida bleiben muss.

    Meine Frau und ich haben jeweils ein DKB Cash Konto bei der DKB sowie Kreditkartenkonto und DKB Visa Konto zum monatlichen Sparen von jeweils 50 Euro per Dauerauftrag. Ich bin am Überlegen ob wir – bei Bedarf – jeweils ein zweites DKB Visa Konto als Tagesgeldkonto sozusagen eröffenen. Kreditkartenkonto, Kreditkartenkonto für monatliches festes Sparen und ev. weiteres Kreditkartenkonto als Tagesgeldkonto nutzen bin ich am überlegen.

  5. Werner sagt:

    Genossenschaftsbank Bad Bergzabern, Genossenschaftsbank VB Mittweida und jetzt DKB Bank nutzen meine Frau und ich. Das leider war zuviel in dem Satz leider kann ich nachträglich nicht mehr bearbeiten und löschen. Das Leider bezog sich schon auf den nächsten Satz, dass die DKB leider keine Neukunden als Betreuungskonten annimmt. Das wollte ich nur klarstellen.

  6. Werner sagt:

    Zinssatz 0,2 % für die DKB Visa Kredikartenkonten ich weiss ist nicht viel.

  7. Werner sagt:

    Anfang der 90er Jahre des letzten Jahrhunderts Internetzugang mit ISDN angefangen mit Desktop PC mit Windows 3.1., heute kann ich mir das gar nicht mehr vorstellen mit der langsamen Geschwindigkeit von ISDN mit 2×64 =128 bei Nutzung beider ISDN Leitungen zum Surfen. Erst danach kam DSL mit vielleicht 1000 er Leitung das weiß ich nicht mehr. Erst später gab es DSL zusätzlich zum ISDN Anschluss. ISDN bei der Telekom, DSL schon damals – wie heute VDSL 100 auch – bei 1&1.

    • Christian sagt:

      @Werner

      > Anfang der 90er Jahre des letzten Jahrhunderts
      > Internetzugang mit ISDN angefangen mit Desktop PC mit
      > Windows 3.1

      Zu den Vor-Windows95-Zeiten mußte man sich noch den TCP/IP-Netzwerkstack für den Internetzugang erst selber installieren, da das Betriebssystem standardmäßig noch keine Netzwerkunterstützung an Bord hatte.
      Und in den 90ern gab es bei meiner Bank damals „Telebanking“ zunächst mit Terminalprogramm und direkter Modemeinwahl beim Bankrechner, später dann mit Telnet-Login über das Internet.
      Damals war alles noch zeichen-/textbasiert, schnell und für damalige Verhältnisse revolutionär und man war froh, mit (bis zu) 56 kb/s Modems (und entsprechenden Telefongebühren) ins Netz zu kommen.
      Erst später wurde mit dem Siegeszug des WWW und des Netscape-Browsers auf graphisches Onlinebanking mit verschlüsselter Datenübertragung umgestellt und lösten nutzungszeitunabhängige Breitbandanbindungen (insbesondere der Kabelnetzbetreiber) die Modem-Einwahlverbindungen zunehmend ab.

  8. Werner sagt:

    Ja das stimmt Christian, TCP-IP, bevor ich Internet von der Telekom installiert Leitung gelegt wurde war Analog nur zum Telefonieren. Danach ISDN mit TCP-IP. das waren auch meine Anfänge mit dem Internet. Online Banking habe ich von der VR Bank Südpfalz in Landau von dem zuständigen Mitarbeiter erklärt bekommen. Dann hab ich das bei meiner damaligen Bank Südliche Weinstraße in Bad Bergzabern mit dem dort zuständigen Mitarbeiter gemacht mit HBCi. Jetzt DBK sind meine Frau und ich se
    Sehr zufriedene Kunden.

  9. Werner sagt:

    Netzcape ja das war der erste dann der Internet Explorer habe ich lange genutzt. Seit längerem nutze Ich Google Chrome als Browser und Suchmaschine.

  10. vs_muc sagt:

    Arbeitet die DKB nicht auch an einem TG ohne VISA-Kreditkartenkonto? Auf die Schufa hat das VISA-TG (0€ Kreditrahmen) erfahrungsgemäß kaum Einfluss. Aber wieso das VISA-TG bestellen, wenn man auch eine ganz normale zweite, physische VISA mit eigenem Kreditrahmen bestellen kann? Darauf kann man genauso Geld umbuchen und verzinsen lassen. Hat aber dafür die Option, die Karte auch zu nutzen.

Schreibe eine Ergänzung oder stelle eine Frage, Danke fürs Engagement!

Mein Girokonto seit 2004:

Anzeige
kostenloses DKB-Konto mit gebührenfreier Kreditkarte beantragen

Jetzt verfügbar:

Anzeige
Apple Pay
Wie kann ich Ihnen helfen?

Überraschung?

Girokonto ohne Gehaltseingang

Bewährt: Video-Kurs

DKB Videokurs starten

Jetzt Fan werden …?

Fan werden [weitere Infos hier klicken]

… smart klimaneutral + Rendite!

DeutschesKonto.ORG arbeitet smart klimaneutral
bekannt aus:
Der Privatinvestor Bayern 1 Travelbook Spiegel Online Wirtschaftswoche Zeit Online

Lernen Sie uns kennen

Updates aus unserem cleverem Banking-Universum:

Wenn Sie an einer Verbindung mit DeutschesKonto.ORG interessiert sind, Sie über clevere Bankingideen auf dem Laufenden gehalten werden möchten oder einfach neugierig sind, wie unser Büro aussieht – dann melden Sie sich an bei uns.

Mit der Anmeldung erhalten Sie gleichzeitig Zugang zum internen Bereich, wo für Sie gratis ein Videokurs, eBooks und Online-Seminare zu Verfügung stehen.