Einladung zur jährlichen

Videokonferenz zu unseren Wald-Investments (Achtung: Terminänderung auf den 18.8. – siehe unten)

Seit 2016 begleite ich die Möglichkeit, Geld „gut verzinst“ in Wald anzulegen und gleichzeitig damit Gutes für eine nachhaltige Umwelt zu tun mit dem oberschwäbischen Anbieter Miller Forest Investment AG.

Unsere ersten Berührungspunkte waren auf der Finanzmesse Invest – wo wir in früheren Jahren auch Lesertreffen hatten. Vertieft wurde die Verbindung zu Miller Forest mit der Teilnahme an der Informationsreise im Dezember 2016.

Paraguay-Reise

In einem ausführlichen Artikel berichtete ich für Sie über Reise, Bankerfahrungen und Anlagemöglichkeit.

Jedes Jahr kaufe ich Bäume hinzu und produziere somit zeitversetzt jährliche Auszahlungen bei Zwischenernten und Endernten der Bäume.

Erträge für die nächsten Jahre geplant

Einige werden sich vielleicht fragen, wo der Sinn ist, wenn die Bäume angepflanzt und später doch wieder abgeholzt werden?

Die Antwort ist einfach: Holz ist ein Rohstoff der täglichen Nachfrage. Er wird so oder so benötigt und statt weiterhin Ur- und Regenwald abzuholzen und damit weitere lokale wie weltweite Probleme zu schaffen, ist es wesentlich besser, Bäume auf Feldern zu züchten und sie anschießend zur Weiterverarbeitung des Holzes zu ernten. Nichts anderes machen wir mit Weizen oder Kartoffeln.

Diesen Gedanken und meine Entscheidung, künftig von Pachtland auf Erwerb des Bodens zu wechseln, können wir gerne in unserer diesjährigen Videokonferenz persönlich via Videokamera besprechen.

Ausschnitt aus der Konferenz im Vorjahr:

Informationen und/oder konkretes Angebot anfordern ► hier inkl. Reisegutschein

Wie in den Vorjahren gewohnt, werde ich die Konferenz moderieren und Pierre Guttwein von Miller Forest wird einen kurzen Vortrag mit den Vorteilen der Variante Landkauf und wiederkehrender Bewirtschaftung der Flächen via Waldanbau beitragen.

Termin: 11 18. August 19 Uhr.

Zur Vorbereitung können Sie gerne kostenfrei und unverbindlich das Informationsprospekt anfordern:

Mit der Prospektanforderung erhalten Sie am Vortag des Webinars den Link zum virtuellen Konferenzraum. Möchten Sie ohne Anforderung zum Informationsprospekt teilnehmen, schreiben sie eine kurze E-Mail an: konferenz22@deutscheskonto.org.

Bitte beachten Sie, dass es sich um eine Videokonferenz handelt und die Teilnahme über den Anbieter Zoom eine Videoübertrag mit Bild und Ton voraussetzt. Um live teilzunehmen, gilt es, diese Voraussetzungen zu meistern … Die Erfahrung der letzten Jahre hat uns bewiesen, dass die so zusammen­kommende Runde sehr angenehm ist und zu guten Ergebnissen kommt.

Ist Ihnen das zu viel oder der Zeitpunkt unpassend, können Sie gerne den Zusammenschnitt der Aufzeichnung über die nächste Sonntagsmail erhalten.

Fragen vorab?

Gerne via Kommentarfunktion am Seitenende stellen. Antwort erfolgt soweit möglich zeitnahe oder live in der Videokonferenz.

Bisherige Artikel in Zusammenhang mit Miller Forest:

Meine persönliche Lieblingsoption

5 ha Wald

Kauf von 50.000 m² (= 5 Hektar) oder ein Vielfaches davon von nicht mehr verwendetem Weideland und Umwandlung in ein Waldfeld: Kiefernwald (links) und Eukalyptus (rechts).

Click to rate this post!
[Total: 3 Average: 3.7]

Wer schreibt hier?

Richard hilft Menschen mit diesem Spezial-Portal passende Bank­produkte im In- und Ausland zu finden und zeigt, wie man sie optimal nutzt. Sie können sich als „Fan“ anmelden und so noch mehr Anleitungen und Videos sehen.

Empfehlung

Warum die DKB-Kreditkarte ihre Lieblingskarte werden könnte

4 Kommentare zu “Videokonferenz zu unseren Wald-Investments (Achtung: Terminänderung auf den 18.8. – siehe unten)

  1. Steffen Weiß sagt:

    Guten Tag,

    vermitteln Sie auch Konten in der Schweiz oder Lichtenstein, die Sie selber geprüft haben? Ich hätte Interesse an solch einem Konto.

    Mit besten Grüßen

    Steffen Weiß

    • Richard Banks sagt:

      Zwei Schweizer Banken hatten wir mal im Programm, wobei wir als Webportal berichten und Wege zur selbstständigen Umsetzung zeigen. Die Konditionen für Auslandskunden haben sich vor Jahren so stark (negativ für uns) verändert, dass ein Fortführen nicht mehr interessant war.

      Die beiden Artikel über Liechtenstein (1 und 2) sind noch aktuell.

  2. Jens sagt:

    Das einfachste und kostengünstigste schweizer Konto für deusche Staatsbürger ohne Wohnsitz in der Schweiz ist derzeit das Fintech „Yuh“. Kontonutzung leider nur per App.

Schreibe eine Ergänzung oder stelle eine Frage, Danke fürs Engagement!

Mein Girokonto seit 2004:

Anzeige
kostenloses DKB-Konto mit gebührenfreier Visa Card beantragen

Jetzt verfügbar:

Anzeige
Apple Pay
Wie kann ich Ihnen helfen?

Überraschung?

Rahmenkredit

Bewährt: Video-Kurs

DKB Videokurs starten

Jetzt Fan werden …?

Kontopaket: Einstieg in ein finanziell besseres Leben

… smart klimaneutral + Rendite!

DeutschesKonto.ORG arbeitet smart klimaneutral
bekannt aus:
Der Privatinvestor Bayern 1 Travelbook Spiegel Online Wirtschaftswoche Zeit Online

Lernen Sie uns kennen

Updates aus unserem cleverem Banking-Universum:

Wenn Sie an einer Verbindung mit DeutschesKonto.ORG interessiert sind, Sie über clevere Bankingideen auf dem Laufenden gehalten werden möchten oder einfach neugierig sind, wie unser Büro aussieht – dann melden Sie sich an bei uns.

Mit der Anmeldung erhalten Sie gleichzeitig Zugang zum internen Bereich, wo für Sie gratis ein Videokurs, eBooks und Online-Seminare zu Verfügung stehen.