Bankkunde findet zufällig den ersten "geheimen" Bankschalter der DKB

DKB: Bargeld in München einzahlen

von Alexander H.

Ich bin ein zufriedener Kunde der DKB und habe schon immer nach einer Möglichkeit der Einzahlung gesucht. Die Einzahlung von Bargeld, als Kunde bei der DKB, stellt sich momentan als das größte Problem dar.

Zuerst eröffnete ich bei einer anderen Bank ein Konto, wo sich eine Filiale bei mir in der Nähe befindet. Dort habe ich das Bargeld eingezahlt, um es dann auf mein DKB Konto zu überweisen. Natürlich ist man mit dieser Möglichkeit auf Dauer nicht zufrieden.

DKB Filiale München

In diesem Gebäude in München kann man kostenlose Bar­ein­zahlungen machen!

Lösung durch Zufall entdeckt!

Durch Zufall, ich war auf dem Weg zu einem Museum, lief ich an der BayernLB-Filiale vorbei. Dort entdeckte ich ein Schild der DKB und erfuhr von der Möglichkeit der Einzahlung.

Für die Umgebung von München gibt es gute eine Lösung. Die Einzahlung von Bargeld (auch Fremdwährungen!) am Schalter der DKB. Wie es genau funktioniert soll dieser Artikel erläutern.

Was kostet mich dieser Service?

Die Bareinzahlung auf ein DKB Konto ist vollkommen kostenlos. Zudem wird man freundlich und ausgiebig an dem Serviceschalter beraten, wenn man Fragen hat.

Wo befindet sich der Schalter der DKB?

Ablauf der Einzahlung bei der DKB (über BayernLB)

Sie begeben sich in die Filiale der BayernLB

Diese befindet sich in München, in der Brienner Straße 18. Gehen Sie durch das große Eingangstor (Haupteingang).

Eingang zur DKB / BayernLB

Links neben dem Eingangstor befindet sich das Schild, welches auf einen DKB-Schalter hinweist.

Eingangshalle BayernLB / DKB

Öffnungszeiten sind von Montag bis Freitag 8:30 bis 12:00 Uhr und von 13:30 bis 15:45 Uhr.

Zuerst kommt man in eine Vorhalle. Der Schalter, zur Einzahlung, befindet sich genau gegenüber des Eingangs.

Was gibt es zu beachten?

  1. Bei Einzahlungen auf das eigene Konto gibt es keine tägliche Höchstgrenze.
  2. Einzahlungen mit Fremdwährung sind möglich. Es entstehen keine Gebühren. Aufgrund des Wechselkurses ist davon abzuraten. Ich bekam am 21.1. für 230$ ungefähr 202€ auf mein Konto einbezahlt.

Wie läuft die Einzahlung ab?

Benötigt werden Bankkarte sowie Geld zum Einzahlen. Nur Scheine werden eingezahlt, auch Fremdwährung ist möglich.

Vorgang:

  1. Einzahlungsbeleg ausfüllen: Kontonummer, Name, einzuzahlende Summe und Unterschrift
  2. Geld einzahlen: Bankmitarbeiter(in) prüft Echtheit, sowie auch die Menge und zahlt das Geld ein
  3. Erhalt einer Quittung für die Einzahlung

Wann ist das Geld auf dem Konto?

Ich habe am Montagnachmittag Geld eingezahlt und am Abend war es auf dem Konto gebucht.

Quittung, Gutschrift und Fazit

Quittung über die Einzahlung bei der DKB

Ich habe schon mehrmals Bargeld auf mein DKB Konto eingezahlt, die Einzahlung verlief immer problemlos und war schon am selben Tag auf meinem Konto gebucht. Selbst Einzahlung mit Fremdwährung sind möglich. Diese sind aber, aufgrund des eher schlechtes Wechselkurses, nur bedingt zu empfehlen.

Durch die kostenlose Bareinzahlung am DKB-Schalter hat die DKB ihr größtes Manko verloren und ist somit auch für Menschen interessant, die des öfteren Geld einzahlen.

Einzahlung wurde taggleich gebucht

Buchung der Einzahlung

Über den Autor

Mein Name ist Alexander H.. Ich bin ein aufgeschlossener Mensch, doch anfangs war ich skeptisch gegenüber Online-Banking. Inzwischen bin ich großer Fan davon geworden.
Zudem reise ich sehr gern und bin immer wieder begeistert auch von unterwegs mein Konto im Blick zu haben.

Weitere hilfreiche Seiten zur Einzahlung von Bargeld:

VN:F [1.9.22_1171]
Bitte bewerte den Artikel:
Rating: 4.8/5 (37 votes cast)
DKB: Bargeld in München einzahlen, 4.8 out of 5 based on 37 ratings

Wer schreibt hier?

Gastbeiträge sind willkommen, weil sie das Potenzial haben unsere Stammleser zu bereichern. Wenn Sie sich vorstellen können einen Artikel beizusteuern, dann schauen Sie sich diese Anleitung an: Gastautor werden.

Die drei besten Girokonten!

24 Kommentare zu “DKB: Bargeld in München einzahlen”

  1. Przemek sagt:

    Interessant, da steht „Exchange“ und „Gold“ über dem Schalter. Das hieße, die DKB betreibt (etwas versteckt) eine Wechselstube in München. Finde ich gut. In der Schweiz hatte ich den Eindruck, bei fast jeder Bankfiliale Sorten wechseln zu können, das ist in Deutschland leider nicht so.

    Wenn die DKB das ausländische Bargeld zum Sortenkurs ankauft und nicht zum Devisenkurs, fair enough. 4% Aufschlag sind da leider nix Neues. Das verlangt eine Wechselstube auch.
    Wäre interessant zu wissen, wie die Wechselkurse bei der DKB in München sind, wenn man dort US-Dollar, Schweizer Franken oder britische Pfund kaufen möchte.
    Klar, am günstigsten bekommt man vor Ort am Automaten die jeweilige Landeswährung. Aber manchmal braucht man als Sicherheitspolster vor Abreise einen kleinen Startbetrag, etwa für Visa-on-Arrival-Geschichten.

    Bei der ReiseBank gibt es ja Spezialkonditionen für Deutsche-Bahn-Mitarbeiter. In London ist Covent Garden FX ein Geheimtipp. Im polnischen Stettin tauscht man nach meiner Erfahrung besser nicht im Bahnhof, sondern am günstigsten bei einigen Postfilialen, aber auch in der Innenstadt ist der Wettbewerb recht scharf. Vielleicht kann jemand mal was zu Wechselstuben bringen. Ich weiß leider nicht so viel darüber.

    VA:F [1.9.22_1171]
    1
  2. Denny sagt:

    Eine Einzahlung von Münzen ist an dem Schalter nicht möglich?

    VA:F [1.9.22_1171]
    0
    • Konstantin sagt:

      Ich war heute dort und habe nachgefragt. Eine Einzahlung von sauberen Münzen in Euro ist möglich.

      VA:F [1.9.22_1171]
      3
  3. Hannes sagt:

    Ist es möglich, dass mit der Girokarte Einzahlungen nicht nur der Kontobesitzer sondern auch von ihm beauftrage Personen vornehmen können?

    VA:F [1.9.22_1171]
    0
  4. Michael sagt:

    Hallo,

    wisst ihr ob das auch bei der Filiale in Nürnberg so abläuft ?

    Mit freundlichem Gruß
    Michael Karch

    VA:F [1.9.22_1171]
    7
  5. Julia sagt:

    Hallo, wisst ihr auch ob man mit der Kreditkarte einzahlen kann oder muss es die Girokarte sein?
    Danke,
    Julia

    VA:F [1.9.22_1171]
    0
    • Gregor sagt:

      Von der Logik her würde vermutlich sogar ausreichen, wenn du deine Kontonummer angibst. Auf die Kreditkarte steht sie nicht drauf, aber auf die Girokarte. Es handelt sich ja um einen Schalter mit einem Bankangestellten – wie in den guten alten Zeiten. 😉

      VN:F [1.9.22_1171]
      1
      • Volker sagt:

        So ist es. Man braucht gar keine Karten. Wenn man die Kto.-Nr. auswendig weiß, reicht das.

        IBAN wird nicht benötigt, nur die Kontonummer.

        VA:F [1.9.22_1171]
        0
  6. Volker sagt:

    Werden Bareinzahlungen an diesem Schalter immer taggleich gebucht/wertgestellt? 🙂

    Vielen Dank!

    VA:F [1.9.22_1171]
    0
  7. Maria Acevedo sagt:

    Hi. Diese Möglichkeit der Einzahlung ist super. Ich möchte eigentlich Kleingeld einzahlen. Weiß jemand wie man das mit DKB das macht?

    Danke.

    VA:F [1.9.22_1171]
    0
  8. Matthias sagt:

    Hi, vielen Dank für den super Tipp. Ich grübel schon ne ganze Zeit darüber, Bares einzahlen zu können. In meinem Falle dreht es sich aber hauptsächlich um das Münzgeld. Soll ja gehen, aber kann man das einfach lose übergeben, oder muss es gerollt sein? Sollte es gerollt sein, hab ich nämlich leider kein Papier dafür 🙂

    VA:F [1.9.22_1171]
    0
  9. Matthias sagt:

    Ok, Danke Dir!

    VA:F [1.9.22_1171]
    0
  10. Eva sagt:

    Kann man dort auch kostenfrei mit der DKB EC Karte Geld abheben?

    VA:F [1.9.22_1171]
    0
    • Gregor sagt:

      Ja, die Auszahlung erfolgt über den Schalter. Das Vorlegen der EC-Karte hilft vom richtigen Konto auszuzahlen. 😉

      VN:F [1.9.22_1171]
      0
    • Volker sagt:

      Werde ich demnächst mal testen. Es gibt in dem Gebäude aber auch einen DKB-Geldautomaten. Weiß grad nicht wo der steht, wollte ich bei meinem Erstbesuch eigentlich nachgucken.

      VA:F [1.9.22_1171]
      0
      • Marcel sagt:

        Ja, draußen. Er ist vom Eingang links um die Ecke. Man kann dort kostenlos mit der EC-Karte Geld abheben.

        VA:F [1.9.22_1171]
        0
  11. Volker sagt:

    Habe heute mal eine Einzahlung an diesem Schalter vorgenommen.

    Fazit:

    Formular mit Kto.-Nr., einzuzahlendem Betrag und Unterschrift ausfüllen, Geld abgeben, fertig.

    Personal ist freundlich, Wertstellung erfolgt sofort, im Online Banking war der Betrag gleich verbucht.

    Einzahlen von Münzen ist möglich, allerdings war der Automat schon ausgeschaltet (war gegen 15:20 Uhr).

    Öffnungszeiten nach wie vor Mo-Fr. 8.30 Uhr bis 15.45 Uhr.

    Erfreulich war, dass sich die Wartezeit in Grenzen hielt. Ein Geheimtipp ist der Schalter vermutlich nicht mehr unbedingt, aber durch die augenscheinlich gute Frequentierung dürfte es diesen noch lange geben. Ebenso kann man sich bzgl. Immobilienfinanzierung beraten lassen.

    Lustig jedenfalls, dass sich die DKB die „Filiale“ direkt in die Mutterzentrale der BayernLB eingebaut hat. Bank in ner Bank sozusagen.

    VA:F [1.9.22_1171]
    1
    • Volker sagt:

      Nachtrag: Das mit der Beratung zu Immobilienfinanzierung muss ich revidieren. Ich hatte nämlich nur einen Flyer mitgenommen auf dem was zur Immo-Finannzierung stand, glaube aber nicht, dass man direkt in dem Haus eine persönliche Beratung in Anspruch nehmen kann. Könnte ich mal erfragen demnächst.

      VA:F [1.9.22_1171]
      0
  12. Martin sagt:

    Hallo, Danke für den Tipp! War heute am Schalter, die Einzahlung funktionierte schnell und problemlos wie im Artikel beschrieben.

    Ab dem 18.04.2017 hat die Kasse (Ein-/Auszahlungen, Sorten, Edelmetalle) neue Öffnungszeiten:
    Montag – Freitag von 08:30 bis 12:00 Uhr und von 13:30 bis 15:45 Uhr (sprich: Die Kasse hat nun eine Mittagspause).

    Am Schalter lagen zudem Zettel mit dem folgenden Hinweis: Ab dem 02.05.2017 wird der Verkauf auf USD, GBP und CHF konzentriert. Der Ankauf erfolgt nur noch von USD, GBP und CHF.

    VA:F [1.9.22_1171]
    2
    • Gregor sagt:

      Super, vielen Dank für die tolle Aktualisierunghilfe! Habe die Öffnungszeiten oben angepasst.

      VN:F [1.9.22_1171]
      0
  13. Christoph sagt:

    Hallo Zusammen,

    was ich bei Fragen auch noch empfehlen kann ist den Kundenservice der DKB zu nutzen. Mir wurde jedes Mal schnell und professionell weitergeholfen, die Mitarbeiter nehmen sich für alle Fragen gerne die Zeit! Hier die Nummer falls sie jemand nicht extra suchen will: 030/120 300 00

    VA:F [1.9.22_1171]
    0

Schreibe eine Ergänzung oder stelle eine Frage, Danke fürs Engagement!

kostenloses DKB-Konto mit gebührenfreier Kreditkarte beantragen
Wie kann ich Ihnen helfen?

Überraschung?

geöffnetes Portmonee

Bewährt: Video-Kurs

DKB Videokurs starten

Jetzt Fan werden …?

Fan werden [weitere Infos hier klicken]
Comdirect Konto eröffnen

… smart klimaneutral + Rendite!

DeutschesKonto.ORG arbeitet smart klimaneutral
bekannt aus:
Der Privatinvestor Bayern 1 Travelbook Spiegel Online Wirtschaftswoche Zeit Online

Lernen Sie uns kennen

Updates aus unserem cleverem Banking-Universum:

Wenn Sie an einer Verbindung mit DeutschesKonto.ORG interessiert sind, Sie über clevere Bankingideen auf dem Laufenden gehalten werden möchten oder einfach neugierig sind, wie unser Büro aussieht – dann melden Sie sich an bei uns.

Mit der Anmeldung erhalten Sie gleichzeitig Zugang zum internen Bereich, wo für Sie gratis ein Videokurs, eBooks und Online-Seminare zu Verfügung stehen.

Share on Facebook Share on Twitter Share on Google+